Also langsam weiß ich nicht mehr was ich machen soll,

Cilek
Cilek
09.04.2010 | 5 Antworten
Meine kleine Maus (9monate alt) hat früher das baden geliebt, ja wie gesagt früher als sie noch ihre babywanne hatte und ich sie so im liegen festgehalten habe weil sie noch nicht sitzen konnte..
Tjaa nun zum Problem, sie ist ja jetzt schon so groß und sie passt defenitiv nicht mehr in die kleine wanne rein. Sie kann ja auch jetzt sitzen und dann setz ich sie nun immer in die große wanne in so einen badesitz rein, nur sie schreit wie am spieß ! Ich habs auch mit zusammen baden versucht aber sie schreit trotzdem .. Was soll ich machen, ich bade sie schon nur einmal in der woche aber sie weint immer soviel und ich kann sie nicht beruhigen.. Wieso gewöhnt sie sich nicht an die große wanne? was mache ich falsch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
Das mit der Rutschmatte ist eine gute Idee. So kann sie auch nicht ausrutschen und sieht den Boden der Wanne besser. Viel Erfolg !!! Gruß
Knödelchen
Knödelchen | 09.04.2010
4 Antwort
hi
mach ihr mal solche rutschmatten rein. sie brauch was buntes unter sich. sie kann evtl den weißen grund der wanne nicht sehen und hat ein schlechtes gefühl dabei. warum setzt du sie nicht in die kleine wanne. zum liegen ist sie ganz bestimmt zu klein, aber zum sitzten dürft es doch noch super gehen-
mamarapunzel
mamarapunzel | 09.04.2010
3 Antwort
hm
meiner steht grad auch lieber, hihi würds auch versuchen, keinen sitz und du mit rein...meiner lieeeebt das baden, ich geh immer schon rein und mach wasser richtig und papa bringt mir dann den nakedei...wenn die zwei zur tür reinkommen und der kleine mich in der wanne sieht ist schon kaum mehr ein halten versuchs einfach, und spielzeug mit rein, damit sie was zu tun hat;)
evil-bunny
evil-bunny | 09.04.2010
2 Antwort
Vielleicht
mag sie den sitz nicht?? geh mit ihr zusammen rein, nimm paar quitscheentchen mit u lass den sitz mal weg Wir baden mit Mia schon zusammen seit sie 3 monate ist. die kleine wanne haben wir schnell wieder weggepackt, mit papi baden is da viiiiel schöner :-) haben nur neuderdings das "ich will im stehen baden" thema, denn sie sitzt sich nicht mehr so gern hin u steht :-) hoff ihr bekommt das wieder hin denn eigentlich is es doch was schönes
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2010
1 Antwort
also
ich hab meine kleine jetzt erst seit ner guten woche in der großen badewanne, sie ist fast 16 mon alt. vorher hab ich sie immer in die babybadewanne gesetzt. und das hat völlig ausgereicht. es würde auch jetzt noch reichen, aber sie hat halt mehr platz zum plantschen und für das badespielzeug, deshalb hab ich gewechselt. ich würd an deiner stelle die babybadewanne weiter benutzen und sie da rein setzen. vielleicht fühlt sie sich da sicherer, da sie da nicht so verloren ist, wie in der großen. gruß
sandrav83
sandrav83 | 09.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

HCG Wert steigt zu langsam?
22.12.2009 | 5 Antworten
Langsamer Herzschalg beim Ultraschall
09.11.2009 | 5 Antworten
HCG Wert steigt zu langsam?
25.09.2009 | 2 Antworten
komm mir langsam verarscht vor
30.08.2009 | 7 Antworten
Hilfe ich vezweifle langsam : -(
16.06.2009 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading