kostenlose Verhütungsmittel

sinead1976
sinead1976
23.03.2010 | 41 Antworten
für Hartz4- Empfänger (verwirrt)

ich versteh die denkweise schon (schnuller)

ABER: wer bezahlt uns denn die Verhütung?

Die Pille find ich schweineteuer, wenn ich mir überlege, für wieviel mal (poppen) ich die im Monat brauche (grosseaugen)

und Kondome .. naja, mein Mann is nich so begeistert (rotwerd)


Was denkt ihr?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

41 Antworten (neue Antworten zuerst)

41 Antwort
@sinead1976
Ist doch nicht schlimm... Aber wenn ich sehe, dass ein Paar mit 2 Kindern bei Hartz 4 schon 1600 € oder so hat und alles noch bezahlt bekommt und sich dann nicht mal um Arbeit bemüht könnte ich mich auch aufregen. Ich meine ich bin froh, dass mein Schatz noch 7 1/2 Jahre da ist. Klar haben wir deutlich mehr über nach allen Abzügen wie andere, aber es ist ansich nicht fair.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
40 Antwort
@cherry_nina
sinead1976
sinead1976 | 23.03.2010
39 Antwort
@sinead1976
Wir kriegen keinen Cent vom Amt. Er bekommt 2000 € ausbezahlt + ab August Kindergeld für 2 Kinder + Elterngeld auf 2 Jahre den Mindestsatz. Ich fange sobald die Kurzen in den Bundeswehrkindergarten können wieder an zu arbeiten. Solange bleibe ich in Elternzeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
38 Antwort
@cherry_nina
aber doch bestimmt ALG1 und nich Hartz4
sinead1976
sinead1976 | 23.03.2010
37 Antwort
@Pati09
Hm ja mein Mann bekommt alleine 2000 € ausbezahlt, also würden wir es auch ohne mein Geld schaffen, aber ich werde bestimmt nicht ewig auf der faulen Haut sitzen wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
36 Antwort
@sinead1976
Ich stelle mal in den raum, das viele einfach auch nicht "haushalten" können mit dem was sie bekommen. Gerade beim ersten kind... ist doch alles so süß was es da zu kaufen gibt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
35 Antwort
@Pati09
Vor 12 jahren habe ich 6oo dm erziehungsgeld bekommen für 2 jahre, das dritte war unbezahlt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
34 Antwort
@Neuronet13
geh mal zu profamilia. schilder deine Situation, die können dir sicher helfen
sinead1976
sinead1976 | 23.03.2010
33 Antwort
@-susepuse-
habe vor 12 Jahren drei Jahre Geld bekommen..im driten Jahr nicht mehr viel aber immer hin...
Pati09
Pati09 | 23.03.2010
32 Antwort
@Neuronet13
du bist wieder ein Beispiel, dass das alles echt eigenartig ist.... bitte nich falsch verstehen... ich kann das nich nachvollziehen, wie die einen sich soooooooo viel leisten können und die anderen
sinead1976
sinead1976 | 23.03.2010
31 Antwort
@sinead1976
*handreich*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
30 Antwort
@Neuronet13
Wie gesagt...man sollte genau hinsehen...sind ja nicht alle gleich!! Es gibt aber viele gute Einrichtungen für alleineriehende die einen auch finanziel unterstützen..muss dich mal informieren!!
Pati09
Pati09 | 23.03.2010
29 Antwort
Ne, ne, ne...
Nur weil sie nicht arbeiten gehen brauchen sie keine verantwortung für sich und ihr tun und handeln übernehmen?! @pati09 damals hat man aber auch nur 2 jahre bezahlt bekommen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
28 Antwort
ich find es eigenartig, wie manche recht gut mit Hartz4 leben,
obwohl ja immer die Diskussion drum geht, dass es Existenzminimum ist ich kenne einige, die sich viel leisten können. Die Kinder haben Computer, NintendoDS, Handys... Die Eltern rauchen, sitzen oft in der Kneipe, haben alle Nase lang neue Einrichtung, haben ein Auto, können sich Urlaub leisten Irgendwas mach ich falsch ich sitz seit Jahren auf meinen alten Möbeln, muß echt sparen, damit wir dieses Jahr mal in den Urlaub fahren können und überleg bei jedenm bissl, ob ich das wirklich kaufe. Dazu muß ich auch noch über 450 Euro Kindergartengebühr zahlen, volle Miete und und und...
sinead1976
sinead1976 | 23.03.2010
27 Antwort
Hartz 4
Ich finde es ungerecht wie manche Hartz 4 Empfänfer behandelt werden, Ich bin auch Hartz 4 Empfängerin, bin alleinerziehend bin jetzt Umgezogen weil der Erzeuger und Ich nicht mehr zusammen sind in eine 2 Zimmerwohnung habe nichts, und bekomme 310 € Erstaustattungsgeld davon soll Ich mir meine Wohnung Einrichten und Tapezieren usw. Das ist nicht fair !!!!!!!! Meine Tochter ist jetzt 7 monate alt.
Neuronet13
Neuronet13 | 23.03.2010
26 Antwort
@janesaliha
Ja...da hast du recht!! Bei meinen Jungs da war es noch so dass ich drei Jahre daheim bleiben konnte bis sie in den KiTa kamen jetzt bekommst du nur ein Jahr geld..vielleicht toll wenn man das erste Kind bekommt und die Frau vollzeit gearbeitet hat...aber ansonsten ist es ein witz!! Ich bekam nach einem Jahr gar nichts mehr..KiTa plätze voll..da stehst du echt da... na ja..ist wieder ein anderes Thema
Pati09
Pati09 | 23.03.2010
25 Antwort
echt der knaller
meine mutter geht nebenbei arbeiten. das dumme daran nur es wird ihr angerechnet. so verdient sie mit arbeiten gehn nebenbei nichts hat sogar weniger geld als wie mit hartz 4 ich find sowas voll schlimm. die arbeitenden leute dürfen alles selber bezahlen, die vom amt bekommen mittlerweile alles. allein für die wohnung- miete und kaution wird bezahlt usw. strom wird meist auch übernommen- klamotten und so wird übernommen- beim arzt bekommen sie meist frei rezepte und sowas alles- der jenige der arbeiten geht bekommt all das nicht- wir müssen selber für miete strom kaution und so weiter aufkommen... so langsam frag ich mich ob der staat die augen zu hat und taub ist oder ob die alle ein wenig dumm sind- demnächst gibt es mehr hartz 4 leute denn arbeiten lohnt sich ja nicht mehr mit den preisen heutzutage... schlimm schlimm
büppie
büppie | 23.03.2010
24 Antwort
@cherry_nina
Von meinen Freundinen gehen alle wieder arbeiten weil das Gehalt von den Männer nicht mehr reicht...und ich rede hier nicht über Luxus oder so...ich finde da muss etwas geändert werden...die Hartz IV Debate nervt manchmal...
Pati09
Pati09 | 23.03.2010
23 Antwort
@Pati09
da gebe ich dir recht das ist voll doof geworden mit dem hartz 4 alle werden unter einem hut gesteckt es sollte wircklich mehr drauf geachtet werden wer wircklich nur zu hause gammelt zb meine schwester geht zur schule ihr mann arbeitet und sie hat 2 kinder sie bekommt auch bissel geld vom amt dazu ist sie deshalb so schlecht wie die die nur zu hause sitzen nein sicher nicht oder die wegen krankheit nicht gehen können oder die noch im mutterschutz sind wenn du vorher nicht einen festen job hattest bekommst nur diese 300 elterngeld und rest zahlt hartz 4 das dann auch schon ungerecht wenn die genauso blöd angemacht werden wie die anderen die wircklich kein bock haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010
22 Antwort
.....................
Einerseits vielleicht gut, wegen den ganzen Abtreibungen und ungewollten Kindern, andrerseits lohnt sich ja dann Arbeiten echt gar nicht mehr wird ja alles bezahlt... Und Wer sagt das die Arbeitslosen auch das Geld dafür nehmen??? mhh setzen die bestimmt eh nicht durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2010

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

-kostenlose produktproben, für babys
22.10.2010 | 2 Antworten
Kostenlose Proben
20.09.2010 | 3 Antworten
wer kent eine kostenlose homepage?
21.04.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading