Das Jahr 2009 war einfach nur Scheiße

Yvi88
Yvi88
23.12.2009 | 7 Antworten
Hallo ihr lieben,

muss mich mal ausweinen bei euch ..

Dieses Jahr war einfach nur schrecklich für mich .. Es fing damit an, dass wir ein Jahr lang an einem Baby gebastelt haben und es einfach nicht klappen wollte .. Dann wurde meine Tante wieder sehr krank (sie hatte seid Jahren Krebs, ihn aber bekämpft und da ist es dann wieder ausgbrochen), und Ende Mai verstarb sie dann. Sie hat sehr gelitten und hat immer wieder gekämpft. Es war schrecklich das mit anzusehen, sie konnte zum schluss gar nichts mehr, nicht mal alleine auf die Toilette bis sie einen Kateter bekommen hat .. Ich war extrem fertig mit der Welt, denn sie war für alle immer wie eine Mutter. Jeder kam zu ihr mit seinen Problemen und sie hat immer versucht zu helfen ..

Dann kam bei uns ein Lichtblick und ein Schwangerschaftstest war Positiv .. Nun bin ich in der 32 SSW.

Als wir das mit meiner Tante dann langsam versuchten zu verarbeiten, starb mein Onkel .. (Der Bruder meiner Tante und meiner Mutter) und das innerhalb vier Wochen nach meiner Tante (er war zwar auch schwer krank, aber nachdem seine Schwester nicht mehr da war, hat er sich ganz aufgegeben). Wir vielen wieder alle in ein tiefes Loch .. Ich muss dazu sagen, mein Onkel war keine 60 Jahre alt und meine Tante war gerade mal 64 Jahre alt.
Wir versuchten auch diese schlimme Zeit zu überstehen und haben es bis jetzt auch gut überstanden.

Heute kam dann der nächste Schock. Der Lebensgefährte meiner Tante (auch eine Schwester meiner Mutter) hatte gestern einen Herzinfarkt .. Man konnte ihm nicht mehr helfen ..

Dieses Jahr war einfach schlimm und voller trauer .. Man hat sich nie von dem einen Schock etwas erholt, da kam schon der nächste ..

Das einziege was uns etwas Freude bereitet ist, das ich schwanger bin .. Es ist nur so, das unsere kleine Maus nicht schwer genug ist. Sie wiegt nun nur, 1400gramm .. Meine Fa meinte heute, das es etwas das Gewicht der 30SSW ist .. Aber es gibt kleine und große Kinder, sowie dicke und dünne ..

Ich bin gerade nur am heulen und weiß nicht, wie Weihnachten noch schön werden kann ..

Danke fürs zuhören ..

Yvonne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hi
Ja, es gibt Jahre, in denen alles schief läuft und man sämtliche Negativseiten des Lebens kennenlernen muss. Trauer ist das Schlimmste, mit dem man fertig werden muss, ich weiß, wovon ich rede. Aber du bekommst ein Kind, es wird schon bald da sein und dann wirst du die andere Seite des Lebens kennenlernen. So grausam es ist, aber Anfang und Ende, Tod und Geburt, Trauer und Freude liegen manchmal sehr nahe beisammen. Ich wünsch dir trotzdem ein erträgliches Weihnachtsfest, das nächste wird ganz anders ausschauen, glaube mir. Ich musste 2007 meine über alles geliebte Mama hergeben, und das erste Weihnachten ohne sie war unbeschreiblich einsam. Aber es kommen wieder andere Zeiten, glaube mir.
MataHari
MataHari | 23.12.2009
6 Antwort
das hört sich alles so schrecklich an
aber das nächte jahr beginnt mit der geburt deines babys.also was kann es schöneres geben.du wirst sehen, das nächste jahr wird besser.ganz bestimmt.ich wünsche dir und deiner familie nur das beste für 2010.lg
pueppivw
pueppivw | 23.12.2009
5 Antwort
Hey Yvi
Das tut mir leid, das ihr so viele trauerfälle ind er Familie hattet Aber glaub mir, auch ich habe an Weihnachten immer mit den Tränen zu kämpfen. Meine Oma ist Heiligabend ´99 verstorben, auch an Krebs, sie sollte eigentlich den Tag noch mit uns verbringen, haben extra nen Krankentransport und ein Krankenbett für sie gemietet, damit sie an dem einen Tag aus dem KH raus darf. Das ganze hatte sich dann erledigt 5.30Uhr hat man sie dann tod aufgefunden und das an Heiligabend Du kannst dir sicher vorstellen, wie schwer das für uns alle ist Aber glaub mir, der Schmerz lässt irgendwann nach Er wird nie ganz wegsein, aber das wär auch schade, schliesslich hast du doch die Mitglieder deiner Familie geliebt oder? Sie passen jetzt auf euch hinterbliebenen und auf deinen Krümel auf und sie werden immer bei euch sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.12.2009
4 Antwort
Hallo du arme
Das ist ja voll schlimm, was du dieses jahr mitgemacht hast. das jahr 2010 muss auf jeden fall besser werden und da wünsch ich dir ganz viel glück. alles alles gute auch für den rest der schwangerschaft und für die geburt und für die wunderschöne zeit mit eurem kind. lg
Helimouse
Helimouse | 23.12.2009
3 Antwort
ach süße, das tut mir leid
ich glaube in solchen moment muss man sich ganz fest an dem kleinen wesen in einem festhalten um das einigermaßen wegstecken zu können. ich möchte dich aber ein stück weit versuchen zu beruhigen, meine kam ET+13 und war nur 2455g und 46cm groß und sie ist kerngesund gewesen, auch wenn sie sehr klein und leicht war, für diese woche. fühl dich ganz doll gedrückt
sweetmama88
sweetmama88 | 23.12.2009
2 Antwort
hallo
ich tröste dich mal - das war ja echt scheiße für euch dieses jarh - soviele todesfälle, das ist echt gemein. und ich weiß es klingt blöd wenn cih jetzt sage das ihr jetzt versuchen solltet euch auf euer kleines wunder zu freuen. auch wenn es etwas weniger wiegt als normal.......das wird es schon wieder aufholen, spätestens nach der geburt. vielleicht versuchst du morgen einfach mal ganz bewusst an schöne dinge zu denken, an euren bauchzwerg und an einen schönen urlaub. hauptsache du bist ein bissel abgelenkt. und deine verwandten, die verstorben sind, sind nicht weg- sie sind immer bei euch!!! auch wenn du sie nicht siehst udn oftmals nicht spürst. wünsch dir trotz allem fröhliche weihnachten! lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.12.2009
1 Antwort
das tut mir
ganz doll leid für dich und deine familie. dafür wird 2010 ganz bestimmt euer jahr;) und was das gewicht deines babys angeht. meine kleine war immer zu leicht und zu klein, hat irgendwann aufgehört zu wachsen und kam KERNGESUND mit 2270g auf die welt. wünsche dir trotzdem schöne weihnachten
desaster
desaster | 23.12.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

1 Jahr Elternzeit beantragen?
10.03.2011 | 5 Antworten
Welche Milch mit 1 Jahr?
23.12.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading