Wieso ist mein kleiner nachts immer wach?

dodo1976
dodo1976
18.12.2009 | 8 Antworten
Vielleicht geht das irgendjemand genauso oder hat damit Erfahrungen bei seinen Kindern gemacht ..
Mein Kleiner (7 Monate) ist nachts immer wach. Es gab schon Zeiten da hat er schön durchgeschlafen, aber nun schon lange nicht mehr. Er wird immer zun unterschiedlichen Zeiten munten und wenn man dan sein Bett geht liegt er auf dem Bauch und erzählt oder er strahlt mich an und strampelt wie wild. *nerv* Nehm ihn dann mit zu mir und leg ihn an, wo er sich dann meist auch einnuckelt und wieder einschläft, meistens zumindest. Aber nun will ich ihm das nächtliche stillen/nuckeln mal abgewöhnen, hab aber keine Lust stundenlang hin und her zu rennen oder gar nachts neben seinem Bett zu sitzen und zu warten bis er wieder schläft. Weiß da vielleicht jemand einen Tipp. LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ich finde
in dem alter nächtliches aufwachen noch völlig normal. mein sohn hat in dem alter noch keine nacht durchgeschlafen - da warst du schon verwöhnt ;) es ändert sich halt immer noch der rhythmus, neu gelerntes, schub, zähne usw. wirken da mit ein. hab geduld, es wird auch ohne eingreifen besser.
Lady_Rose
Lady_Rose | 18.12.2009
7 Antwort
@dodo1976
Durch das wachsen der Zähne geht der Schlafrhytmus schon mal verloren auch wenn die Zähne schon da sind. Danach müssen Kinder wieder quasi wieder ihren Rhytmus finden. Das kann schon mal etwas dauern .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2009
6 Antwort
@19yaho82
stimmt das war so als er die ersten Zähne bekam, da war er auch wach, aber das mit dem nächtlichen muntersein dauert nun scho zu lange als das es die Zähne sein könnten LG
dodo1976
dodo1976 | 18.12.2009
5 Antwort
@mama-mia82
hey ja klar ist er noch ein Baby, ist doch klar war ja auch nur ne Frage ob jemand da Erfahrungen gemacht hat und vielleicht den ultimativen Tipp hat ist eben schade das er nicht mehr durchschläft, wenn man es einmal gewöhnt war.... warten wir es einfach mal ab, meine Große wird jetzt oft noch einmal die Nacht munter, aber die verstehts eben schon :-))
dodo1976
dodo1976 | 18.12.2009
4 Antwort
@sternkinder
ja könnte ich machen nur er nimmt keine Nuckelflasche trinkt aus dem Becher... werd wohl mal versuchen ihn einfach liegen zu lassen danke trotzdem LG
dodo1976
dodo1976 | 18.12.2009
3 Antwort
Bekommt
er vielleicht Zähne?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2009
2 Antwort
er ist noch ein baby !!!!
sorry, dass ist jetzt nicht böse gemeint, aber dein kleiner mann ist er 7 MONATE alt ! unsere maus ist jetzt 16 und macht das noch teilweise... es ist nicht die regel, dass babys in dem alter durchschlafen und ja, es wird noch zeiten geben, da kann es vorkommen, dass du das ist nicht schön - keine frage - aber es schlafen längst nicht alle babys in dem alter durch. wünsche dir gute nerven und bald wieder ruhige nächte... lg, mia
mama-mia82
mama-mia82 | 18.12.2009
1 Antwort
---
Mein Kind wird auch nachts zwischendurch wach..Ich gebe ihn was zum trinken ins bett und gehe wieder raus. Ich lasse ihn dann reden im bett, irgendwann schläft er wieder ein...Wieso holst du ihn denn raus, wenn er nicht weint. gebe ihn was zum trinken ins bett, z.b. wasser und gehe wieder raus.. er wird dann irgendwann wieder einschalfen.
sternkinder
sternkinder | 18.12.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mein kleiner schreit Nachts nur
26.07.2012 | 8 Antworten
Mein Sohn ist nachts Stunden wach
11.01.2012 | 4 Antworten
Mein Kind ist nachts ständig wach!
20.12.2011 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading