also irgendwie nervt mich das alles

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.11.2009 | 34 Antworten
wenn ich das schon lese wie manche ihre kinder erzihn und verhätscheln da könnt ich r also bitte mädelz ich glaube kaum das ihr so toll seit wie ihr immer tut .. manhce würdens ums verrecken nihct zugeben das sie mal ihr kind auch anschreien oder auch mal blanke nerven haben oder auch mal das kind alleine spielen lassen oder sogar den bösen fernseher dafür benutzen um mal zu duschen oder kochen ? ich bitte euch !
ich sage euch mal was man mus nicht 24 std vollzeitmama sein und dem kind alles geben und schenken .. ein kid was weihnachten 5 monate alt ist braucht keine riesen geschenke oder ? oder zum ersten geburtsatg schon alles mögliche .. sorry wenn ich jetzt so platze aber ich musste es mal gesagt haben .. ich mag das nihct wenn eine junge mama schreibt was sie tun soll wenn ihr baby weint und gleich vorwürfe kommen sie sei ne schlechte mutter das das kind überhaupt schreit .. versteht ihr mich ? ich weiss jetzt werden sich hier wieder die gleichen leute melden die mir sagen werden das dnen mein kind leit tut weil ich ja soo eine schlechte mitter bin aber weisste mir gehts am a .. vorbei weil ich mein kind so erzihe wie ich kann und will und nihct wie es unter dem deutschen lehrbuch steht .. danke fürs lesen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

34 Antwort
hy
ich gebe dir recht, wir sind alle nur menschen, ich habe schon so oft geweint wiel ich verzweifelt war, wiel mein sohn seid der geburt sehr viel schreit, aber er ist auch ein sehr glückliches baby und immer am lachen wenn er aber siene schreiattakken bekommt kommt er sehr schlecht zur rughe..
massimosmamy
massimosmamy | 27.11.2009
33 Antwort
@florabiene
hy das kenne ich habe ich auch schonmal gemacht, habe mein kind ins bett und bin lurz weg habe so laut gebrüllt weil ich mich abregen musste und dann ahbe ich ihn wieder raus genommen..
massimosmamy
massimosmamy | 27.11.2009
32 Antwort
@florabine
lieber so als anders nech ... ich kenn das aber auch bin zwar nicht alleinerzihend aber mein man ist ein bundi und nie zuhause ich kenn das garnicht wie andere familiien ich muss zugeben ich streite mich manchmal mit meinem sohn wie mit nem großen aber ich behandele ihn immer noch wie ein kind ... ist schwer zu verstehn ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
31 Antwort
@sunnylove
ja stimmt.....es gibt aber eine sache die ich mal gemacht habe und heute noch ein schlechtes gewissen habe....habe das noch nie erzählt... ich hatte einen ks konnte die ersten wochen kaum laufen, meine süße hatte koliken hat stundenlang geschrien, bin alleinerziehend. sie schrie und schrie und schrie, ich habe alles versucht, nichts half.dann habe ich sie einfach aufs sofa gelegt/etwas gröber...und bin gegangen.ich brauchte mal 2 minuten für mich, bevor ich zum....werde.das tut mir heute noch leid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
30 Antwort
dorftrulli
meine freundin und ichhaben immer mal so geredet und tun es auch heute noch.babys in die babyklappe, kinder bis 18 in den keller sperren, ....was natürlich nur spaß ist.eigentlich muß man ja nur versuchen die jahre mit den lieben kleinen zu überleben ohne bleibende schäden zu behalten.und warum das nicht mit humor... ich kann ja vielleicht verstehen, das eine mutti die gerade ihr erstes baby im arm hält, solche sprüche nicht verstehen kann.aber spätestens nach der ersten schlaflosen nacht ändern sich da ja viele meinungen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
29 Antwort
@florabine
ja jetzt find ichs ja auch lustig in dem moment war ich nur froh das ich den rng erwischt hatte und nihct was anderes lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
28 Antwort
@ipk73
also ich lege mein sohn immer alleine schlafen seit dem er ca 2 monate ist und wir haben ein retual und es ist gut so bis jetzt haben wir dieses ritual und ich finde es hatt ihm nie geschadet aber natürlich darf er auch mal bei uns im bett schlafen wenn er was hatt... hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
27 Antwort
@sunnylove
oh ja, ich weiss was du meinst. das kommt bei mir auch mal vor. oder dass ich eben gerade unter der dusche bin oder aufm klo sitz und der herr meint er braucht was ganz dringendes. sorry, da muss er halt mal paar minuten warten bis ich fertig bin.
sonja2
sonja2 | 26.11.2009
26 Antwort
@sunnylove
lol, wie verzweifelt muß du gewesen sein, dem kind den beißring wegzunehmen...ist ja lustig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
25 Antwort
ipk 73
sicher magst du recht haben.aber du hast auch nur ein kind.ich war auch mal deiner meinung...ich durfte meinen sohn damals mit 1, 5 jahren noch in den schlaf tragen.....das war nicht schön. das wollte ich nie wieder müßen.meine kleine mußte von anfang an lernen alleine einzuschlafen, allerdings in meinem bett .wenn es gehen würde dürfte sie noch heute bei mir schlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
24 Antwort
@sonja 2
ja da hatt sie echt recht ... da s kann auch nur eine erfahrene mutter sagen .... ja mein sohn würde am liebsten jeden tag bei oma schlafen lach ... nein wie gesagt ich hatte auch mal momente das ich ihn nihct mal gehört hatte weil ich schon abgeschaltet hatte weisste was ich meine?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
23 Antwort
@sunnylove
ach du auch? das mach ich auch und meinen kinder gefällts da richtig gut. da fällt mir ne passende geschichte ein: ich war gerade die ersten tage ausm KH zurück. meine nachsorge hebamme war da und mein kleiner hatte hunger. hat natürlich gebrüllt wie am spiess. meint sie zu mir ich soll mich hinsetzen, sie macht das schon. hat dann in einer seelenruhe die flasche fertig gemacht. ich hab sie gefragt wie sie bei dem gebrüll nur so ruhig bleiben kann. ihre antwort: was willstn machn? es dauert seine zeit bis die flasche fertig ist, und es geht nicht schneller wenn man sich verrückt machen lässt.
sonja2
sonja2 | 26.11.2009
22 Antwort
...............
Fabian22122007
Fabian22122007 | 26.11.2009
21 Antwort
@florabine
lach ... soll ich mal was erzählen ... mein kleiner war 4 monate und wollte sich nicht wickeln lassen hatt immer nur gelacht und gegrient und voll frecht .. ich war aber am ende weil ich ne scheiß macht hatte und 12 std arbeit hinter mir und dannn wurde ich so sauer das ich sein ding dieses zum zahnen das gummiteil durchgebissen hab hab den dann auch ins bett gelegt und bin aufn balkon und laut geschrien lach .... mein mann ärgert mich immer noch damit...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
20 Antwort
...
also ich teile da nur teilweise Deine Meinung.. wenn ich hier manchmal lese das man die ganz Kleinen versucht abends alleine ins Bett zu kriegen und dann auch mal schreien lässt nur das man vielleicht um 8 uhr vor die Klotze kann find ich das schon etwas herzlos. sorry aber dazu stehe ich und das werde ich meiner Kleinen nicht antun. zu gegebener Zeit wird auch sie lernen müssen allein ins Bett zu gehen aber Bitte nicht mit ein paar Wochen. Ich habe solang für meine Maus gekämpft und genieße jede Sekunde mit Ihr auch die Zeit Abends wenn ich mich neben sie ins Bett lege.
ipk73
ipk73 | 26.11.2009
19 Antwort
@florabiene
ohja an den Beitrag kann ich mich noch erinnern, da hast du ganz schön zoff von den "damen" hier bekommen... nur wer den Text richtig gelesen hat , scheint ihn auch verstanden zu haben.
dorftrulli
dorftrulli | 26.11.2009
18 Antwort
stimme dir voll zu
wobei ich nicht den fernseher benutze, sondern die aquarien meines vaters eine etage unter mir! und bevor ich platze, weil er einfach nur brüllt, gehe ich 5 min raus, fenster woanders auf und frische luft, eine rauchen oder kaltes wasser ins gesicht. es gibt keine perfekte mutter, keine perfekte erziehung. jeder hat seine eigenen wege und methoden und ich finde es auch echt unter aller sau, wenn manche mütter hier fragen stellen und als antworten nur vorwürfe bekommen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
17 Antwort
feedback
ich geb zu dass ich zu den müttern gehören die mal heulend am boden sitzen weil einfach nix klappen mag. und diese woche hab ich ein wunderbares kompliment erhalten. ich war mit meiner tochter bei einer frau die beruflich psychologin ist. irgendwann im laufe des nachmittags meinte sie so nebenbei schön wenn man mal wieder so ein glückliches, fröhliches ausgeglichenes kind sieht. naja so falsch kann das net sein wenn man als mama schwächen zugibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
16 Antwort
Super!!
Mich nerven diese Mamis auch, die sooooo perfekt sind... und im enddefekt nur ihren Frust loslassen.... wenn sie sich endlich auf jemanden stürzen können.... oder ihr Ego aufputschen weil sie ONLINE soooo coool ihre Meinung vertreten, dabei aber nicht auf die Frage eingehen sondern loslegen.... als hätten sie n stock im ........! Ne , schlimm! Ich bin bei Mamiweb um zu fragen, um zu antworten , wenn ich kann.... nicht um loszuzicken....!! Ich finds gut das Du zu Deiner Meinung stehst!! LG Tracy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2009
15 Antwort
...
also ich teile da nur teilweise Deine Meinung.. wenn ich hier manchmal lese das man die ganz Kleinen versucht abends alleine ins Bett zu kriegen und dann auch mal schreien lässt nur das man vielleicht um 8 uhr vor die Klotze kann find ich das schon etwas herzlos. sorry aber dazu stehe ich und das werde ich meiner Kleinen nicht antun. zu gegebener Zeit wird auch sie lernen müssen allein ins Bett zu gehen aber Bitte nicht mit ein paar Wochen. Ich habe solang für meine Maus gekämpft und genieße jede Sekunde mit Ihr auch die Zeit Abends wenn ich mich neben sie ins Bett lege.
ipk73
ipk73 | 26.11.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nervt eure Schwiegermutter auch so?
06.12.2009 | 19 Antworten
Bin nur noch genervt!
30.10.2009 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading