gläschen und milch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.10.2009 | 3 Antworten
liebe mamis, sagt mal, wir beginnen grad mit beikost und sind schon bei einem halben gläschen möhrchen mit kartoffeln angelangt. Aber irgendwie trinken sie danach keine milch mehr. Sie haben sonst immer so
ca. 230 ml (ohne Gläschen) getrunken. So satt kann doch kein halbes Gläschen machen?

Wie war das bei Euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
freu dich doc
die beikost macht anders satt wie milch...sei froh das es ihr reicht lg
Maxi2506
Maxi2506 | 23.10.2009
2 Antwort
sarah
wollte auch relativ schnell keine milch mehr danach trinken. solang sie 2 stunden aushalten dann weißt du das sie satt waren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
1 Antwort
...
doch das kann schon sein. freu dich doch dadrüber :-) und wenn sie dann nen paar stunden aushalten weißt du das sie satt sind.
ani1983
ani1983 | 23.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gläschen auch mit 3,5 monaten
15.07.2012 | 8 Antworten
Gläschen mitnehmen?
01.09.2011 | 7 Antworten
Babylove Obst Gläschen (keine Frage)
20.05.2011 | 3 Antworten
Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading