Babyschalen im Auto

LucyLu
LucyLu
09.03.2008 | 11 Antworten
Hi haben ein Auto bei dem man den Airbag am Beifahrersitz nicht ausschalten kann. Jetzt meine Frage wie kann ich die Babyschale in der ersten Zeit am Besten befestigen?
Kann man die Babyschale auch am Rücksitz befestigen? Finde ich aber nicht so gut.
Danke für eure Tipps.

LG Lucylu
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Alle Achtung
dass das so super bei euch klappt mit "Alles zusammen" erledigen. Wäre bei uns nicht vorstellbar. Mein Mann hat Früh-, Spät- und Nachtschichten, da ist das undenkbar. Vor allen Dingen mit drei Kids! Herzlichen Glückwunsch zu so einem Mann.
Lisamami
Lisamami | 09.03.2008
10 Antwort
.............................
Setzt das baby am besten nach hinten, wenn du wirklich so angst um deinen kleinen hast hole dir einen Spielgel mit denen du ihn sehen kannst
kleinemil
kleinemil | 09.03.2008
9 Antwort
Ist bei mir genauso
Also bei uns kann man den Beifahrer Airbag auch nicht ausschalten. Daher fahre ich nicht alleine mit meiner Maus sondern fahre grundsätzlich immer mit meinem Mann weil das Risiko mir persönlich zu groß ist, dass mein Kind sich mal verschluckt und ich dann hinten nicht ran komm. Deswegen sitz ich mit dem Kind dann hinten und wir erledigen alles gemeinsam...macht sowieso viel mehr spaß als allein ;o)))
steffie2602
steffie2602 | 09.03.2008
8 Antwort
........
also unsere kinder kommen nur auf den rücksitz da sind sie am besten aufgehoben
Mami1903
Mami1903 | 09.03.2008
7 Antwort
Danke
Danke für eure Antworten. Hatte die Frage nur, weil die Babyschalen immer auf dem Beifahrersitz abgebildet sind . Bis dann Lucy
LucyLu
LucyLu | 09.03.2008
6 Antwort
Maxi Cosi vorne?
Normalerweise darf man die Babyschalen nur auf dem Rücksitz befestigen. Und eigentlich sind da auch die Herstellerangaben auf den Maxi Cosis ausschlaggebend. Auf unserem klebt da eine Info drauf, dass er nur auf den Rücksitzen zu befestigen ist und sonst nirgendwo im Auto. Ich weiß nicht, ob es welche gibt, die auch für vorne zugelassen sind.
Lisamami
Lisamami | 09.03.2008
5 Antwort
Babyschale
Wenn du den Airbag nicht ausschalten kannst, gibt es nur die Möglichkeit, den Rücksitz zu benutzen, ist in der Regel auch kein Problem. Mit Airbag nie auf den Beifahrersitz, im Falle eines Falles, wird dein Kind durch den Airbag extremst gefährdet!!!!!!!!!!!!
morani
morani | 09.03.2008
4 Antwort
babyschale
wenn der airbag nicht auszuschalten geht , dann muss die babyschale auf den rücksitz, wo das kind bei einem unfall übrigens dank des vordersitzes noch geschützter ist! meine tochter sass bzw. sitzt nur hinten!!! denn da gehört ein kind m.e. auch hin! wenn sie anfing zu weinen, dann bin ich rechts rangefahren!
silberwoelfin
silberwoelfin | 09.03.2008
3 Antwort
ja klar
kannst du die baby schale am rücksitz befestigen, ich weiss nicht wie deine ist, aber unsere stellt man so hin das das gesich des kindes nach hinten schaut und nicht nach vorne den normalen gurt vom sitz befestigst du und den gurt vom auto über die schale auch!
muni
muni | 09.03.2008
2 Antwort
HInten
Also, ich habe auch ein Auto, mit Beifahrer Airbag, da man den nicht unbedingt ausschalten kann, haben wir den auf den Rücksitz gepackt. Da mein GUrt hinten sehr kurz ist, ist das jedes mal sehr anstrengend, aber es klappt.
Lea30012008
Lea30012008 | 09.03.2008
1 Antwort
Hallo
Ja man kann sie auf den rücksitz befestigen oder wo willst du sie sonst befestigen auf den Dach?
kleinemil
kleinemil | 09.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Autokauf Hilfe
16.07.2012 | 5 Antworten
Lange Autofahrten
11.07.2012 | 10 Antworten
juhuuu bin grad so frohhhh
10.07.2012 | 6 Antworten
auto ummelden
05.05.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: