Mein Baby schläft nicht!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.06.2009 | 14 Antworten
Meine Tochter ist 2 Wochen alt und schreit die ganze zeit. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Habe alles gemacht, windel gewechselt und milch hatte sie auch, ist es schlimm wenn sie schreien lasse, denn ich will sie ja auch nicht verwöhnen, das sie dann denkt ich schreie und mama springt gleich. Nun schreit sie bestimmt schon ne Stunde, aber das ist ganz schön nervig.
Würde mich freuen wenn ihr ein tip hättet
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Es gibt viel Ursachen warum sie schreit
wenn sie Bauchweh hat: Windsalbe im Urzeigersinn auf dem Bauch einmassieren, Wärmekissen und leg ein gebrauchtes T-Shirt von dir mit deinem Geruch in ihr Bettchen.
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 13.06.2009
13 Antwort
@Ziege123
hallo? Mal ein bisschen netter. Kennst du ihre Hintergründe? Ob´s geplant war oder nicht? Hat nicht jede Mama, egal welches Alter, mal Probleme mit ihrem Kind und bittet hier um Rat?? Dafür ist dieses Forum jawohl da!!! Man man man!!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 13.06.2009
12 Antwort
hallo
sorry wiso schaffst du dir da ein kind an, wenn du damit anscheind nicht klar kommst.kinder schreien nun mal.
Ziege123
Ziege123 | 13.06.2009
11 Antwort
man kann ein baby gar nicht zu fest verwöhnen
ich hab mein baby immer an meinen körper gebunden mit einem tragetuch, dass lieben die babys und sie werden ganz schnell ruhig und schlafen dann ein. was auch gut ist, ist mit dem baby nach draussen spazieren gehen. ist doch heute schönes wetter. :-))
mamilein40
mamilein40 | 13.06.2009
10 Antwort
guck
doch mal in mein profil bei fotos hab ich dir mal unsere kleene als "kleinen puck" reingestellt. ist zwar ein schlechtes foto, aber wie du siehst, hat das mäusekind sogar gelächelt. alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
9 Antwort
vielleicht
hat sie bauchweh. in der apotheke bekommst du sab simplex tropfen, die helfen ganz gut, oder windsalbe, die auf dem bauch einmassiert wird. oder sie brauch einfach deine nähe. sie ist doch gerade mal 14 tage alt. sieh mal, sie war neun monate in deinem bauch, sie kennt dich und will vielleicht einfach bei dir sein. sie kennt doch die welt gar nicht! pucken heißt, dass dein baby ganz fest eingepackt ist, in ein tuch eingewickelt! frag deine hebamme, die zeigt dir wie das geht! lg
sandrav83
sandrav83 | 13.06.2009
8 Antwort
Die Maus ist doch erst zwei Wochen alt ...
Mach Du Dir nen tee und setz Dich mit ihr auf Dein Sofa und leg sie Dir auf den Bauch und genießt die Nähe und kuschelt ein bissel. Sie wird sich sicher dann ganz schnell beruhigen A) bist Du da B) hat sie Wärme auf dem Bauch, der wahrscheinlich weh tut LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.06.2009
7 Antwort
Grrrr
Ich habe gerade was entdeckt wo ich leider was zu sagen muß und zwar was bei deinem Stichwort steht: Baby nervt?? ich bitte dich ein 2 Wochen altes Baby nervt nicht , zumal du oben schreibst das sie wohl grad so ne Stunde erst schreit.
stromer
stromer | 13.06.2009
6 Antwort
pucken
ist, wenn du dein baby wie ein indianer oder eskomobaby ganz eng einpackst. im bauch war ja auch nicht viel platz, mit dem überangebot an raum kommen die kleinen noch nicht so zurecht. nimm am besten ein weiches kissenbezug, ecken nach oben/unten und seite, lege das baby an die obere kante/eckzipfel, die untere schlägst du wie ne decke hoch. jetzt die seiten ganz eng!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
5 Antwort
auf keinen fall schreien lassen
die kleine muss erst ihr urvertrauen aufbauen!!!!! schon mal an blähungen gedacht??? hat sie auch wirklich keinen hunger mehr? an manchen tagen schreien babys einfach auch so, durchhalten!! und ruf deine betreuungshebamme an die kann dir weiterhelfen!!! oder falls du die nicht erreichst im krankenhaus wo du entbunden hast, die helfen dir auch weiter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
4 Antwort
Bauchweh??
Ich könnte mir vorstellen das die kleine Maus vielleicht Bauchweh hat, massiere ihr mal ein bischen den Bauch immer so kreisende bewegung im Uhrzeigersinn. Lg
stromer
stromer | 13.06.2009
3 Antwort
@Drillingsmum
was ist pucken??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
2 Antwort
hallo
hast du vielleicht ein tragetuch? das hat bei mir auch immer geholfen, da ist die maus ganz nah bei mama - wie im bauch und hat sich immer schnell beruhigt. meine laura hat am anfang auch immer geschrieen - fast einen monat lang. das dauert halt, meinte die hebamme - bis die hier "ankommen". es ist halt alles neu und ungewohnt. übrigens kann man die babys in dem alter gar nicht genug verwöhnen. das wird schon. nur geduld. du machst das schon. liebe grüße und alles gute für euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
1 Antwort
versuche
mal pucken und lasse sie nicht schrein!Sie ist noch zu klein dafür!
Drillingsmum
Drillingsmum | 13.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten
Baby 12 Wochen schläft nicht alleine
23.02.2012 | 7 Antworten
kind schläft und schläft
26.10.2011 | 7 Antworten
Baby schläft laut
01.03.2011 | 4 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading