Ich kann nicht mehr

Jalapenio
Jalapenio
24.05.2009 | 6 Antworten
bin fix und alle, die kleine schafft mich. ich weiß einfach nicht was sie hat, entwicklungsschub? sie ist 19 wochen. das geht schon seit 4 wochen so und spitzt sich von woche zu woche zu. früher ging sie 19 uhr uns bett und hat mit einer stillpause bis 8 frühs gepennt. mitlerweile ist sie 18 uhr totmüde aber vor 22 uhr ist nicht ans schlafen zu denken. und spätestens um 1 das erste ma essen, dann im zwei-stunden-takt. die letzten nächte waren um 3 zu ende weil madam der meinung war nicht mehr schlafen zu müssen. tagsüber auch nicht oder kaum. wenn dann mal ne halbe stunde, dann schrillt mein babyphone und ich verleier die augen. mein tagesablauf besteht nur noch darin die kleine ins bett zu bringen. sie ist nur am brüllen sobald ich sie weglege oder aus ihrem sichtfeld bin. ich bin teilweise richtig sauer auf sie obwohl ich ja weiß dass sie das nicht mit absicht macht aber ich bin seit tagen nur noch am heulen. und es hilft auch absolut nix. baden, massieren, tragetuch.. alles versucht

dazu kommt dass mein männe momentan ziemlich oft unterwegs ist und ich einfach, naja wie soll ich sagen, neidisch bin. ich bin vor paar jahren hier nach leipzig gezogen und kenne hier wirklich keinen außer die familie meines freundes. ich hock hier echt den ganzen tag mit der kleinen rum und vereinsame und bin todtraurig wenn meine mum mich mal wieder am telefon abwürgt weil meine schwägerin mit kindern bei ihr ist (die wohnen in der wohnung unter meinen eltern). dann fühl ich mich noch beschissener. mich kotzt es dann einfach an dass alle gesellschaft haben und spaß und ich mich alleine mit der kleinen abkämpfen muss. und dann bekomm eich nichtmal ein wenig trost oder verständnis von meinem freun dsondern nur vorwürfe und dumme sprüche ala "ich weiß nicht was mit dir los ist, du hast dich so verändert, zieh doch zu deinen eltern damit ich endlich meine ruhe hab".

ohh man, ich bin echt fertig. sorry dassich euch hier vollnöhle. naja ich muss dann mal, das babyphone schrillt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
ward ihr denn auch mal beim arzt? dus chreibst sie zieht sich am ohr, nicht dass sie ohrenweh hat. das klingt ja echt furchtbar. war bei uns zum glück die ausnahme, dass sie im kiwa gebrüllt hat . ob es sich rentiert mit ihr wegzugehen musst du am besten einschätzen können. vielleicht ist ihr momentan tatsächlich schon ein spaziergang zuviel .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2009
5 Antwort
Raus.....
......mit Dir und unter Leute! Zum Beispiel mit Deiner Maus dahin wo auch andere Mütter und Leidensgenossinnen sind, um Erfahrungen auszutauschen. Meist kommt man dadurch auf neue Ideen und Alltagsbewältigungen, worauf man allein nicht zwingend kommen würde. Es gibt Babykurse wie z.B. Pekip, Babymassage, Babyschwimmen, Krabbelgruppe oder auch Stillgruppen. Du kommst mal raus und Dein Baby lernt neue tolle Sachen kennen. Und den Vorschlag mal eine Woche zu Deiner Mutter zu fahren find ich auch Spitze, danach freust Du Dich auch wieder auf Deine vier Wände und Dein Freund sich auf Dich. LG
joanna_xy
joanna_xy | 24.05.2009
4 Antwort
im kinderwagen ist sie meißt aquch nur am brüllen
die leute gucken schon immer richtig blöd. sie schreit sich immer der art in rage dass sie sich sogar selbst verstümmelt. ihr gesicht isttotal zerkrazt, das ohr versucht sie sich immer abzureißen. einfach daneben leben funktioniert nicht, da brüllt sie auch. momentan hilft nicht mal das einschlafen an der brust. schnuller und flasche nimmt sie nicht. ich bin echt ratlos. mein männe war jetzt ne halbe stunde bei ihr und hat versucht sie in den schlaf zu wiegen, sie nur am brüllen, er mit seiner laune am tiefpunkt, die stimmung im arsch... unsere beziehung läuft total auf grundeis weil er nicht versteht dass ich mich beschissen fühle wenn er andauernd unterwegs ist. männertag... er mit seinen fußballjungs, habe ich kein problem, jeder bringt seine frau und kinder mit zumindest bis zum nachmittag, ich darf natürlich nicht mit. freitag mit seinen dad zum konzert, dassobwohl er konzerte hasst und dann auch noch schlager, er hatte seinem pa wohl ne woche vorher im suff zu gesagt. und dann nachts heimkommen und krach machen so dass die kleine wieder wach wird.... man ich bin soo sauer. und dann versteht er immernicht dass ich nach 4 stunden zubett-bring-marathon fix und alle bin und verleiert die augen wenn die kleine noch wach ist wenn er kommt.
Jalapenio
Jalapenio | 24.05.2009
3 Antwort
...
ohja, einschlafprobleme während der schübe kennen wir zu genüge und der mit etwa 4, 5 monaten war dahingehend der schlimmste... manchmal kündigen sich die schübe schon vorher an, vielleicht steckt sie jetzt erst mitten drin. bekommt sie zähne? wenn alles nichts hilft leg dich einfach neben sie und halte sie fest. ich kenne das, man wird echt wütend, so nach dem motto: sag doch was los ist! aber das geht ja nicht. unsere ist tagsüber nur noch im kiwa eingeschlafen, musste also bis zu 5mal am tag raus. und plötzlich wars wieder vorbei. und jeder der nicht den ganzen tag das baby umsorgt hat KEINE ahnung wie das ist! du kannst noch einen versuch beim osteopathen machen. adressen findest du unter www.osteopathie.de -> therapeutenliste. alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2009
2 Antwort
Die Kleine spürt deine Unzufriedenheit.
Geh raus mit ihr, an die frische Luft. Manchmal, wenn mir die Decke auf den Kopf fällt, schnapp ich mir mein Kind, geh runter auf den Hof. Sie in ihrer Mini-Hängematte und ich mit nem guten Buch und Kaffee auf der Decke daneben. Leipzig hat so viele Möglichkeiten. Wildpark, Parks , Museen und und und. Einfach mal loslaufen. Und wenn du wieder gute Laune hast, wird dein Kind automatisch auch entspannter. Und mit deinem Partner: Da hilft wirklich einfach nur reden, so wie du dein Problem hier schreibst. Komme übrigens auch aus Leipzig.
blackdaw
blackdaw | 24.05.2009
1 Antwort
dein freund hat
anscheinend keine ahnung, wie es dir geht oder? Wie unverschämt so was zu sagen. Ja das mit dem wachstumsschub kann sein. Bauchweh hat sie aber nicht oder? Na ja wenn du das alles schon versucht hast, dann leg dich doch mit ihr zusammen ins bett, vielleicht braucht sie einfach deine nähe. hatte meine auch anfangs extrem... nebenbei kannst du dann auch schlaf nachholen. Vielleicht brauchst du eine auszeit. Wie wäre es, wenn du deine Mutter mit der maus mal für ein paar tage besuchst. Da hast du dann ein anderes umfeld, kennst leute und deine mutter passt vielleicht mal auf und du kannst dich einfach mal wieder entspannen. Ein buch lesen, schwimmen gehen, sauna oder so was. lg und lass dich nicht unterkriegen. Vielleicht ist der vorschlag zu deiner mutter zu fahren ja gut. Wenn dein freund sowieso sagt, du sollst da wieder hinziehen. Vielleicht merkt er dann wie sehr du fehlst, wenn du mal weg bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 179 Antworten
Engere auswahl an mädchen namen?!?!?!
10.04.2012 | 15 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten
Kleine Mädchen nackt auf dem Fahrrad
10.07.2010 | 22 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading