Schule

zuckerzwiebel
zuckerzwiebel
03.03.2008 | 12 Antworten
Möchte gerne wieder zur schule gehen da die AUsbildung die ich hätte heute beginnen sollen nicht bekommen habe und möchte gerne jetzt meinen Real machen nur als Mutter und als fast 20 jährige ist das nicht so einfach. Jemand hatte mir mal gesagt mir bleibt nur ne Abendschule zu machen das problem ist die muss ich selber zahlen und das geld hab ich leider nicht und selbst wenn hätte abends kein der auf mein klein aufpassen könnte. Kennt jemand von euch noch ne alternative den real zu machen?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ok. daher der Erziehungsurlaub.
Na ja, ich wünsch dir dass du das irgendwie hin bekommst
shirina06
shirina06 | 03.03.2008
11 Antwort
.......
Gearbeite und nebenbei Ausbildung gesucht.
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 03.03.2008
10 Antwort
was hast du gemacht
bevor du erfahren hast dass du schwanger bist
shirina06
shirina06 | 03.03.2008
9 Antwort
........
und ich denk mal da ist ja wohl nix verkehrt dran denn ich will es ja in dem Erzihungsurlaub machen noch nebenbei.
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 03.03.2008
8 Antwort
........
Doch ich hab ne´n kleines Polster aber trotzdem poster hin oder her ich möchte doch einfach nur meinen real machen um eine besseren Ausbildung machen zu können.
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 03.03.2008
7 Antwort
+++++++++++++++++++
ja gut, aber so ein Polter hat sie wohl leider nicht
12Linde340
12Linde340 | 03.03.2008
6 Antwort
finanzielles polster
ist das geheimnis dann braucht das Arbeitsamt nicht wieder herhalten
shirina06
shirina06 | 03.03.2008
5 Antwort
also.............
bei mir im umkreis gibt es eine schule wo man die 10. klasse machen kann dort war ich auch in meiner klasse war eine 19 jährige mami
MiniMami16
MiniMami16 | 03.03.2008
4 Antwort
++++++++++++++++++++++
naja, eigendlich kommt man ja so zwischen dem 16-17 Lebensjahr aus der Schule, Also in Hamburg gibt es Krippen, die bekommst über die Arge und übers Jugendamt zugewiesen, und die Schulausbildung wird übers Arbeitamt finanziert
12Linde340
12Linde340 | 03.03.2008
3 Antwort
Dazu gesagt....
..... ich habe ne´n abschluss will ihn nur verbessern und hätte ne ausbildung anfangen können nur bevor ich den Vertrag unterschrieben hatte hab ich erfahren das ich schon im 5 monat bin und deswegen wurde es nix mit der Ausbildung. Und deswegen setz ich auch jetzt alles dran das ich es alles so schnell wie es geht mache.
zuckerzwiebel
zuckerzwiebel | 03.03.2008
2 Antwort
Entschuldige meine offene Antwort
ich kenne dich und deine Verhältnisse nicht, aber hätte das mit dem kind nicht zeit gehabt bis nach einen Abschluss und einer Ausbildung um etwas finanziellen Rückhalt zu haben. Möchte dich nicht angreifen aber so etwas verstehe ich nicht
shirina06
shirina06 | 03.03.2008
1 Antwort
Maximal
kannst du eine Lehre machen, wo der Realschulabschluß dann anerkannt wird, oder du machst eine schulische Ausbildung, da bekommst du Bafög....Das müsste eigentlich gehen. Für schulishce erstausbildung musst du das bafög auch nicht zurück zahlen
caty1811
caty1811 | 03.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schule schwänzen!
29.09.2008 | 8 Antworten
Gastschulantrag oder alte schule?
14.09.2008 | 1 Antwort
Gehschule/ Laufstall ja oder nein?
09.09.2008 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: