kinderwagen

angeli1
angeli1
03.03.2008 | 13 Antworten
also bin jetzt wieder schwanger.wenn das baby kommt ist meine tochter 2 1/2 jahre.
Jetzt meine frage soll ich ein geschwisterwagen kaufen?oder wie habt ihr das gemacht.
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Kiddieboard, Buggyboard etc
Der Unterschied liegt im Hersteller und in der Befestigung. Es gibt verschiedene Hersteller, die die Teile anders nenne, obwohl es im Prinzip das Gleiche ist, nur anders aussieht. Außerdem gibt es Unterschiede in der Befestigung Geh einfach mal in einen Babyfachladen, da gibt es genügend Teile zum Anschauen. Oder auf nem Flohmarkt die Augen aufhalten. Bei ebay gehen die Teile eigentlich immer zu teuer weg...
shipchen
shipchen | 03.03.2008
12 Antwort
nichts zu danken
dafür sind wir ja da^^
DamonsAngel
DamonsAngel | 03.03.2008
11 Antwort
danke für die antworten
überlege es mir noch
angeli1
angeli1 | 03.03.2008
10 Antwort
für ein Geschwisterwagen ist sie aber
meiner meinung wirklich schon zu alt dann... und bei einem Ausflug kann man ja auch Pause machen^^
DamonsAngel
DamonsAngel | 03.03.2008
9 Antwort
Geschwisterwagen
geht mir genauso, unsere Maus ist 20 Monate wenn unsere Krümelchen kommt... Wir sind auch am überlegen, einerseits ist ein Geschwisterwagen ja verdammt praktisch, wenn die Grosse denn doch mal nicht mehr laufen will oder unterwegs müde wird finde ich die escht gut. Aber man kommt nicht überall durch bzw rein mit dem Wagen, einige Supermärkte, Fahrstühle usw. Wir sind noch am überlegen ob wir den Wagen oder nur so`n Kiddie-Board kaufen. Ich finde es schwierig sich da zu entscheiden
PrincessFabi
PrincessFabi | 03.03.2008
8 Antwort
Bei uns ist der Altersunterschied genauso.
Mein 1. Kind ist gelaufen und das 2. lag im Wagen. Es gibt doch auch so Dinger mit Rädern, die kann man am Wagen befestigen und das große Kind kann darauf mitfahren. Kostet aber ca. 50 EURO. Glaub mir, kurze Strecken können die auch in dem Alter laufen. Sonst werden die später noch total lauffaul.
Wichtelchen
Wichtelchen | 03.03.2008
7 Antwort
sorry gehört zwar net wirkich zum Thmea
aber weiß jemand von euch wo ich so ein Kiddyboard kriege und was ist der Unterschied zwischen Kiddy und Buggy Board???
DamonsAngel
DamonsAngel | 03.03.2008
6 Antwort
mit den kiddy baord weiß ich nicht so richtig
meine tochter laüft ja auch überwiegend aber ich meine wenn wir zumbeispiel ein ausflug machen wollen oder so weiß nicht ob es denn mit den board so gut ist denn da muss sie auch die ganzen zeit stehen
angeli1
angeli1 | 03.03.2008
5 Antwort
Bei unseren ersten zweien...
...ist der Altersabstand auch 2, 5 Jahre. Mit 2, 5 laufen die Kids doch eigentlich die meiste Zeit schon, einen Geschwisterwagen halte ich für absolut unnötig. Schaff Dir für den Fall, dass Dein erstes Kind zwischendrin mal müde wird vielleicht ein Kiddie-Board an, auf dem es mitfahren kann. Wir hatten auch eines, aber selbst das war ziemlich schnell passé, weil Kind Nr.1 lieber selbst gelaufen ist.
shipchen
shipchen | 03.03.2008
4 Antwort
also wir haben KEIN Geschwisterwagen gekauft
und haben bei unseren Kindern 14 Monate, 2 Jahre und dann noch 18 Monate Abstand. Wir hatten für die erste Zeit ein Trittbrett zum draufstehen, die 1. hat es gerne genutzt, die 3. stand nie drauf. In dem Alter wollten unsere Kinder aber auch gar nicht mehr in den Wagen sitzen. Kurze Strecken sind sie mit knapp 2 Jahren selber gelaufen und für längere Strecken hatten sie das Laufrad.
4girls4me
4girls4me | 03.03.2008
3 Antwort
kinderwagen
mit 2, 5jahren würde ich keinen geschwisterwagen kaufen... das lohnt sich nicht, die meiste zeit wird deine große wahrscheinlich sowieso selber laufen. eventuell ein buggy-goard, da kann sie sich drauf stellen und ein tragesystem. dann kannst du immer abwechseln, wenn die roße müde ist, das kleine tragen und die große in den kinderwagen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 03.03.2008
2 Antwort
Kiddybord
Kauf dir doch ein Kiddybord. Da kann sich dein großes kind drauf stellen.
Manu24
Manu24 | 03.03.2008
1 Antwort
bei mir ist der
Altersunterschied genauso...mein Sohn läuft aber nun schon überwiegend draussen...und für den Notfall das er wirklich mal net mehr laufen kann will wie auch immer...werd ich noch so ein Kiddyboard kaufen...aber ein Geschwisterwagen würd ich auf keinen fall mehr kaufen^^
DamonsAngel
DamonsAngel | 03.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was brauche ich für den Kinderwagen?
03.05.2008 | 7 Antworten
Emmaljunga Kinderwagen
30.04.2008 | 0 Antworten
Fahrtrichtung des Kinderwagens
16.04.2008 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: