Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Noch mal zu brosowski

Noch mal zu brosowski

Krystyna
Hat sie die Krankheit ihres Sohnes erfunden? Ich habe letztens so oft an sie gedacht ..
von Krystyna am 02.03.2008 18:18h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Lillymama2007
***Sweety26***
Da geb ich dir recht, wir haben es durch.Ich sag nur , das wünsche ich keinem Angst um sein Kind zu haben.
von Lillymama2007 am 02.03.2008 18:36h

11
Babygeier
Ja eigentlich
was mit Magen, aber naja, sie kann jetzt eh nichts dazu sagen, ist eben nicht on gewesen. Sollte es erfunden sein gehört ihr das Kind genommen und sie muss in die Klappse, wenns aber echt so ist und sie nur wuschig war und sich deshalb teilweise widersprach, dann tut sie mir echt leid.
von Babygeier am 02.03.2008 18:31h

10
gewuhl
alsoooooooooo
sie hat gelogen lest euch mal die ganzen fragen und antworten von ihr durch!! googlet mal über diesen krebs dann wisst ihr das sie gelogen hat
von gewuhl am 02.03.2008 18:31h

9
Sweety26
.........
ja sie hat magenkrebs behauptet.sorry aber die geschichte stimmt von anfang an nicht, , wer ahnung von Krebs hat müßte das aufjedenfall wissen
von Sweety26 am 02.03.2008 18:29h

8
gewuhl
mhhhhhhhhhhhh
daem krebs hat si enicht zu uns magen-krebs gesagt??
von gewuhl am 02.03.2008 18:27h

7
mari2112
sie hat selber gesagt das
sie sich das teilweise ausgedacht hat
von mari2112 am 02.03.2008 18:26h

6
mari2112
ja hat sie
und dann kam sie angeblich mit ihrer mutter ins netz und das kind durfte angeblich nach der chemo sofort nach hause. schon klar soviel zum thema das der hund ja sonst allein wäre
von mari2112 am 02.03.2008 18:24h

5
Krystyna
Dachte ich auch,
aber habe gerade sowas in die Richtung gelesen
von Krystyna am 02.03.2008 18:24h

4
phia
......
ich hoffe nicht. aber wir hatten noch fragen dazu und keine wirklichen antworten dazu bekommen........
von phia am 02.03.2008 18:24h

3
mami-papi-2007
ich würde nein sagen...
sie hat zwei süße kuschelkissen bei mir bestellt und wir haben uns vorher schon ein paar mal geschrieben bevor die ergebnisse von ihrem sohn mit darmkrebs kamen. kann mir nicht vorstellen das jemand über monate eine geschichte ausdenkt. find die ganze geschichte ganz schön traurig...
von mami-papi-2007 am 02.03.2008 18:23h

2
Babygeier
Keine Ahnung,echt,
allerdings klang es teilweise etwas unglaubwürdig was sie sovom Stapel ließ. Aber noch merkwürdiger war, wie sich hier manche aufführten wenn sie ihr schrieben, denn wenn man nicht weiß ob es die Wahrheit ist, soll man sich doch einfach raushalten, okay dem eigenen Kind ne Krankheit anzudichtenist scheiße, aber wer weiß was die Wahrheit war????????? LG Tina
von Babygeier am 02.03.2008 18:23h

1
Lillymama2007
..........
Wieso denkst du das? Soetwas zu erfinden , kann doch keine Mutter übers Herz bringen. Ich habe selbst einen Sohn der einen Tumor hat.
von Lillymama2007 am 02.03.2008 18:22h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter