Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » megagrummel

megagrummel

tigerminchen
hatte ja vorhin geschrieben das wir den kleinen sohn von meinem mann nächstes wochenende mal wieder zu besuch bekommen. und wie ich es mir fast gedacht habe, hat er jetzt auf einmal wieder einen arzttermin. dieses spiel treibt sie seit monaten so. mein mann hatte sich natürlich gefreut auf den kleinen. jetzt ist seine stimmung mehr als im keller. der ist tieftraurig. hab auch vorhin mit der mutter gesprochen dann sagt sie ja ihr freund will das nicht das der kleine zu uns kommt weil er ja zum freund papa sagt. ich hab gedacht ich spinne. sie beschwert sich bei oma und opa ständig das sich keiner kümmert, aber wie soll man sich kümmern wenn man nicht die chance dazu bekommt.
von tigerminchen am 28.02.2008 16:24h
Mamiweb - das Babyforum

28 Antworten


25
tigerminchen
eben sollte sie
wieder absagen geht die sache ans jugendamt. zwar schade das es so laufen muss aber wenn sie es nicht anders will pech gehabt.
von tigerminchen am 28.02.2008 17:19h

24
glucke30
Antwort
Dann versucht dir trotz allem Ruhe anzutun !!! Ihr findet eine Lösung das spiel kann sie ja nicht ewig treiben !!!
von glucke30 am 28.02.2008 17:14h

23
tigerminchen
danke :-)
er hat sie verlassen. sie hat ihn sozusagen aus dem haus getrieben mit ihrer eifersucht. mein mann ist ein sensibelchen. und dem tut das mit seinem sohn so weh. an einem we hat er auf den kleinen damals verzichtet, weil ich kurz davor eine fehlgeburt hatte und er mir das nicht antun wollte
von tigerminchen am 28.02.2008 17:06h

22
glucke30
Antwort
Herzlichen Glückwunsch !!!
von glucke30 am 28.02.2008 16:59h

21
tigerminchen
dann wird
sie bald flippen die weiß noch nicht das ich in der 9.woche schwanger bin. bin in 15 min wieder da
von tigerminchen am 28.02.2008 16:57h

20
glucke30
Antwort
noch ne frage wär hat den wenn verlassen!
von glucke30 am 28.02.2008 16:57h

19
glucke30
Antwort
Ist die grad frisch geschlüpft oder was ! Die weiß garnicht was sie dem kleinen Antut !!! Ihr beide wollt doch bestimmt auch Kinder bin gespannt was sie dann für ein Film fährt!!! dann bekommt sie namlich auch weniger unterhalt!
von glucke30 am 28.02.2008 16:56h

18
tigerminchen
bin gleich wieder da
mein wauwau muss schnell gassi, die braucht eh nicht lang dann will sie wieder heim :-)
von tigerminchen am 28.02.2008 16:53h

17
tigerminchen
wir haben einmal den unterhalt zu spät überwiesen
dann hatte mein mann eine anzeige am hals. siehst mal wie bekloppt die ist. obwohl sie wußte das er ein bisschen später kam.
von tigerminchen am 28.02.2008 16:51h

16
tigerminchen
mein mann hat vorhin
mit dem jugendamt tel. wenn sie ihn diesesmal wieder nicht hergibt sollen wir uns wieder melden dann versucht er was zu regeln. sie hat ja nur mir gegenüber behauptet der kleine wurde geschlagen bei meinem mann hat sie dann gesagt der hat im nix getan usw. kam mir vor wie der letzte depp. sie hat auch schon versucht mich und meine schwiegereltern gegeneinander auszuspielen hat sie aber voll auf granit gebissen. und ds mit dem entfremden den gleichen eindruck hab ich auch
von tigerminchen am 28.02.2008 16:49h

15
glucke30
Antwort
Das macht die mit voller absicht die entfremdet deinem schatz den kleinen und später dann sagen papa hat sich ja nicht gekümmert!!! Würde mal mit einen anwalt reden ob ihr den geldhan zudrehen könnt führ ein zwei monate !!! Dann Kommt bestimmzt eine Reaktion!
von glucke30 am 28.02.2008 16:45h

14
chrissib
uiuiuiui
das klingt, als wär sie verhaltensgestört... Du darfst dich aber nicht als Mutterersatz für die Ex deines Mannes anbieten.. aber wie es aussieht, musst du wohl weiterhin das reden übernehmen.. naja, hoffe du schaffst es, den Kleinen zu euch zu holen, denn der richtige Papa ist sehr wichtig fürs Kind!!! Wenn der Typ mein Kind geschlagen hätte, hätte ich es schon längst da weg geholt!
von chrissib am 28.02.2008 16:45h

13
tigerminchen
hm also
wenn sie meinem mann so wie im juli sagt wir bekommen den kleinen sohn nur wenn wir seine große schwester auch mitnehmen, dann ist das einzigste mittel bis jetzt gewesen das ich mit ihr ruhig geredet habe und dann hat das bis jetzt funktioniert. der neue freund will einfach der papa für den kleinen sein. ich finde es toll das er sich um den kleinen kümmert aber er muss doch verstehen das er einen richtigen papa hat. und eine trennungsgeschichte kann man doch nicht am kind auslassen. zumal der freund den kleinen laut ihrer aussage schon mal geschlagen hatte und ich ihr damals angeboten hatte das sie für ne weile zu uns ziehen kann bis sie ne neue wohnung hat. seht ihr mal wie bescheuert ich bin. und bei anderen stellt sie mich hin als hätte ich einen an der waffel
von tigerminchen am 28.02.2008 16:42h

12
tigerminchen
der kleine ist 2
und das letzte mal hatten wir ihn im juli stellt euch das mal vor. ständig war was anderes. sie waren einfach im urlaub, oder der kleine war krank, dann war sie auf einer beerdigung usw. dem kleinen tut es doch nicht gut wenn er seinen vater ewig nicht sehen darf
von tigerminchen am 28.02.2008 16:38h

11
chrissib
nagut, wenn
sie drauf besteht, dann ruft doch einfach täglich an ;) und wenn sie dann darüber meckert, sagt ihr, dass sie es doch so wollte... aber ich finde mit ihr sollte dein mann reden, du bist nur ein rotes Tuch für sie und dann wird sie vielleicht nur bockig und blockt ab.. das wär auch keine Lösung... spielt auf Verständnis
von chrissib am 28.02.2008 16:38h

10
tigerminchen
zu ihren eltern
haben wir keinen kontakt hab die 2 mal gesehen und das reicht waren ziemlich komisch. und sie wohnt leider ein stückchen weit weg. ich soll jetzt nachher nochmal anrufen evtl. kann sie den arzttermin verschieben.
von tigerminchen am 28.02.2008 16:36h

9
glucke30
Antwort
Die soll doch froh sein , das ihr beiden euch kümmert , wie alt ist den der kleine ???? Würde da auch zum Jugendamt gehen!!! Mein Großvater hat soger per J....... eingeklagt das er seine kleinsten Enkelkinder sehen darf !!!!
von glucke30 am 28.02.2008 16:36h

8
tigerminchen
die war eh erst mal geschockt das ich am
tel. war. lach. ich hab ihr nur deutlich meinen standpunkt klar gemacht. das der freund von ihr auch nix zu melden hat. und das wir auch einen kinderarzt in der nähe haben. und das immer wenn wir fragen der kleine krank ist. dann sagt sie doch glatt ihr habt erst 2 mal gefragt. das ist ne frechheit. ich hab ne ganze liste hier liegen wo daten drauf sind wann wir ihn nicht bekommen haben weil er angeblich krank ist.
von tigerminchen am 28.02.2008 16:35h

7
chrissib
Sagt es auch
ihren Eltern ;) Auf die hört man ja noch am ehesten. Sagt es einfach eurer ganzen Heimatstadt.
von chrissib am 28.02.2008 16:35h

6
tigerminchen
natürlich darf mein mann zahlen
ich hab ihr vorhin gesagt das der kleine auch ein recht auf seinen papa hat. das mit oma hab ich vorhin gemacht die hat gesagt sie ruft dann an. wenn mein schwiegertiger sauer wird dann richtig, weil an sie wird auch immer hingejammert das er angeblich kein interesse hat.
von tigerminchen am 28.02.2008 16:32h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter