wer kann mir helfen weiß nicht weiter

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.03.2009 | 5 Antworten
hey mädels.es geht mir grad gar nicht gut, ich hab mal wieder stress mit mein freund.wir sind jetzt 7 jahre zusammen und ich wurde schon immer mal angelogen, wegen kleinigkeiten, aber inzwischen denke ich das es kein sinn mehr mit uns hat.meiner meinung nach bleiben wir nur noch zusammen wegen den kinder und weil keiner von uns alleine sein will.er macht mich öffters schlwecht bei kollegen und lügt mich auch öffters an.grad hatten wir streit weil er so ein kollegen hat der sich meiner meinung nur meldet wenn er etwas möchte und dieser kollege hat sich mal wieder gemeldet und fragte ob mein freund ihn etwas transportieren könnte.mein freund hat es mir verheimlicht weil er weiss das ich nein dazu gesagt hätte, deshalb sagete er mir das mein freund denn kollege um hielfe gebeten hat.also sagte ich ok.als er dann weg war hab ich sein verlauf von msn gelesen und was stand drinne?das der kollege um hielfe gebeten hat mein freund antwortete sofort mit ja und dann schrieb er den kollege `sorry, meine freundin hat was dagegen und lässt mich nicht gehen.` der kollege schrieb egal.mein freund darauf 'die nervt mich mal wieder!` dasb hat mich sehr verletzt das er immerwieder über mich schlecht schreibt.als er dann nach hause kam gab es richtig streit.zum glück sind die kinder bei oma.er meinte das ich an seinen pc nicht zu suchen hätte und alles nur spass war.und dann suchte 1000 gründe um mit mir strewit zu machen.ich könnte ja nicht waschen da er sein shirt mit scmiere gemacht hat und ich es nicht richtig rausgewaschen bekommen habe usw.ich denke schon lange über eine trennung nach, ich habe aber große angst alleine da zu stehen.und ich weiß das er alles versuchen wird die kinder zu bekommen mit seiner familie.von meiner familie kann ich leider keine 100 %unterstützung erwarten.was sagt ihr zu das ganze (pchau) (help) (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hi
hi. hab mich auch mal deswegen bei unserem anwalt beraten lassen, das falls es mal soweit ist das ich mich von meinem schatz trenn, wie es dann mit unserm kleinen aussieht. also der hat gemeint dass das aufenthaltsrecht von haus aus bei der mutter liegt, außer du bist gewalttätig oder alkoholiker... . das sorgerecht habt ihr euch wahrscheinlich geteilt oder? also bei ner freundin von mir ist es jetzt so, das der kleine eine woche bei mama und eine woche bei papa ist obwohl das für ne mutter auch keine schöne lösung ist find ich. brauchst dir aber normal kaum sorgen machen. komplett kann er sie dir auf keinen fall wegnehmen! lg und noch viel glück!
SweetCoco
SweetCoco | 15.03.2009
4 Antwort
Du solltest selbst mal über
dein geschriebenes nachdenken. du beschwerst dich das er schlecht schreibt über dich aber wir frauen tun das immer wenn wir uns über unsere männer beschweren. was er tat tust du gerade hier also habt ihr beiden in der hinsicht keinen unterschied.dann solltet ihr die zeit wo die kinder nicht da sind für euch nutzen und nicht in streiterein verfallen.was er da mit seinem kollegen macht sollte dich auch nichts angehen. das ist seine sache wenn er sich ausgenutzt fühlt dann muss er es selbst merken. du kannst ihn nicht davor schützen. denn ich sehe das so das du es versuchst. mit dem waschen wäre meine konsequenz das er ab heute die wäsche macht.anlügen tut er dich auch auch nur weil du ihn zusammen scheißt wenn er irgendwas macht. er macht dich nicht schlecht er will mit jemanden reden was ihm in moment bedrückt in der beziehung mit dir. rede doch einfach mal mit ihm was sein problem ist in der beziehung und du sagst deine probleme evtl habt ihr das selbe und das ließe sich doch sicher ganz schnell bei seite schaffen
daven04
daven04 | 15.03.2009
3 Antwort
vanelia..
meine kinder sind noch klein und bekommen den streit nicht mit ich verstehe mich mit freun eigendlich ganz gut denke ich auf jeden fall immer bis ich immer rausbekomme was er über mich sagt oder denkt.mein herz sagt das ich ihn irgendwo moch etwas liebe aber mein kopf sagt mir in so welchen momente verlass ihn.immer wenn ich ihn verlassen will denke ich an die schöhne zeit mit ihn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
2 Antwort
...
Hallo! Oh je, die Situation scheint für Dich nicht gerade einfach zu sein. Aber was Du schreibst, liest sich nicht gut. Es klingt nicht so, wie wenn Ihr überhaupt noch eine Partnerschaft habt. Und das Zusammenbleiben unter solchen Umständen hilft auch Euren Kindern nichts, da die doch die ungute Stimmung mitbekommen. Dich alleine zu trennen, ist schwierig. Wenn Deine Familie schon nicht so ganz für Dich da ist, hast Du vielleicht Freunde? Gehe doch mal zum Rechtsanwalt und lass Dich wegen der Kinder beraten. Da Ihr nicht verheiratet seid, stehen die Chancen für Dich nicht schlecht, das alleinige Sorgerecht zu bekommen. Aber da kenne ich mich zu wenig aus. Du bist zu jung, um so eine Beziehung aufrecht zu halten. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du alles gut regeln kannst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.03.2009
1 Antwort
wie alt sind denn deine kinder?
eigentlich kann er sie dir nicht wegnehmen, da gibts verschiedene rechte für die mutter. also wenn du nicht mit ihm zusammenleben kannst dann schieß ihn ab. auch wenn s manchmal hart klingt, aber kurzer prozess ist besser als alles zu lange rauszuschieben. und die kinder leiden ja auch drunter wenn se streits mitbekommen. warum kannst du von deiner familie keine hilfe erwarten wenn ich fragen darf? tu was dein herz dir sagt. viel glück und lg
vanelia
vanelia | 15.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading