Was soll ich denn davon halten?

Yggi
Yggi
24.02.2008 | 31 Antworten
Also bin echt ein wenig enttäuscht über mamiweb..hatte heute mittag eine frage bzw. eine Unsicherheit erzählt bzw. erwähnt .. eigentlich hatte ich mir davon ein paar tips anregungen etc versprochen .. tja und dann erhalte ich eine antwort von CAMPINO der meinte ich solle mal unter www.Bondage.de schauen..was soll das denn? Also wenn man hier nur solche Anworten bzw. Hinweise auf Pornoseiten erhält dann bin ich hier ganz schnell weg und empfehle mamiweb echt weiter..
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

31 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
mein gott...
.. meint ihr nicht, dass des nen tick übertrieben is?? bondage is ja nun mal ne fesselkunst lg
shina84
shina84 | 24.02.2008
30 Antwort
Meldung
ich habe den typen jetzt auch gemeldet....
Yggi
Yggi | 24.02.2008
29 Antwort
an böhnchen
ich war heute nachmittag mit meiner familie unterwegs und habe gerade den PC angestellt und ich dachte mir ich hätte vielleicht noch ein paar antworten auf meine Frage und dann habe ich das gesehen...
Yggi
Yggi | 24.02.2008
28 Antwort
ich hab den auch gemeldet...........
bei seiner antwort, nachdem ich auf dem link wahr. sowas ist nicht O.K.
schnucki74
schnucki74 | 24.02.2008
27 Antwort
ganz klasse erik-tine
aber unsere allgemeine abendgesellschaft, wie sie in den letzten tagen hier rumschwirrt, die nur beleidigen und frech werden und mütter die sich unglücklich ausdrücken, oder kein so gutes deutsch können diskriminieren... die meldet keiner...warum hast du das yggi nicht selbst regeln lassen... sie kommt damit stunden später um sich zu beschweren, und es war eine antwort ... eine... naja ...
Böhnchen
Böhnchen | 24.02.2008
26 Antwort
Gemeldet
Ich habe ihn gemeldet, solche Typen haben hier nichts zu suchen. Soll er sich doch auf seinen Seiten rumtreiben!
erik_tine
erik_tine | 24.02.2008
25 Antwort
me tine118
das war die von ihr gestellte frage...: Soll ich meine Tochter im Schlafsack festbinden? Ich habe meiner Tochter nachts den nucki abgewöhnt und seitdem schläft sie endlich nach 11 monaten durch. Jetzt habe ich ein neues Problem welches mir meine nachtruhe raubt. Meine Tochter dreht sich immer auf den Bauch und nicht wieder zurück und wird dadurch wach und weint solange bis ich sie wieder herum drehe. Habe überlegt sie festzuschnallen damit sie sich gar nicht mehr drehen kann...Was meint ihr oder hat jemand eine andere Lösung? Vielleicht sollte ich sie auch ohne schlafsack hinlegen....Weiß nicht weiter.... gestellt von Yggi am 24.02.2008 um 13:25h - Antworten bisher: 10 ******************************************************************* Un da kann ich schon verstehen, das da so mancher ne eigensinnige antwort gibt..
Böhnchen
Böhnchen | 24.02.2008
24 Antwort
@Böhnchen
.... das mit dem Festschnallen kam von den Antwortenden. Ich habe ihre Frage heute nachmittag so verstanden, dass die Enden des Schlafsackes unten am Bett angebunden werden, so wie du es ja eben auch erwähnt hast, nicht das sie das Kind FIXIEREN will.
Tine118
Tine118 | 24.02.2008
23 Antwort
danke .................
Gabi66..... so ist es! je mehr sowas melden um so größer die wahrscheinkichkeit, das solche leute hier gesperrt werden.
schnucki74
schnucki74 | 24.02.2008
22 Antwort
sorry,
das warn kerl , der das schrieb... keine mama
Böhnchen
Böhnchen | 24.02.2008
21 Antwort
Hallo Zitrönchen,
gehe davon aus, dass Schnucki das gemeint hat, die Antwort melden, nicht die Frage, lach.
Gabi66
Gabi66 | 24.02.2008
20 Antwort
sie hat 10 antworten
bekommen , un die eine war etwas daneben...denke das das ne mama war, die sich eben drüber aufregt , wie jemand auch nur in erwägung ziehen kann, das kind festzubinden... das mit der decke festmachen an beiden enden des gitters hab ich auch schon gehört, is ja auch ok... aber das kind anschnallen?? so das es keine freie bewegungen mehr durchführen kann... neeeeee....
Böhnchen
Böhnchen | 24.02.2008
19 Antwort
hallo
Das find ich ja nicht in ordnung!Hier passt aber auch keiner auf!
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 24.02.2008
18 Antwort
@schnucki74
sie hat doch lediglich gefragt ob wir eine idee haben wie sie es besser machen könnte und es gibt nun mal situationen bei denen man überfordert ist und nicht weiter weiß, ich sehe das nicht so das so eine frage gemeldet werden muss, das mit der pornoseite is viel schlimmer und das auf so einer plattform wie dieser hier....
zitroenchen
zitroenchen | 24.02.2008
17 Antwort
mmh also
ich hätte es wohl als missbrauch gemeldet! es ist nun mal so das hier nicht alle fragen beantwortet werden können!
Andrea81
Andrea81 | 24.02.2008
16 Antwort
ich glaube das mache ich auch ihn melden....
das ist eine gute idee....
Yggi
Yggi | 24.02.2008
15 Antwort
hallo
versuchs doch mal mit ner ZEWI decke aus ...sind relativ teuer deshalb such dir occasion im e bay oder so! die werden wie ein bettlaken angemacht und unter der matraze zusamen geklipst in denen kann sie sich nicht ganz drehen kann auch nicht runterrutschen oder ähnliches und ist trozdem in der bewegung frei!
lorry86
lorry86 | 24.02.2008
14 Antwort
gib doch mal den link deiner frage............................
wir können ihn nämlich auch melden, wenn wir sowas lesen!
schnucki74
schnucki74 | 24.02.2008
13 Antwort
Ich erinnere mich!
Hast schon ganz gemeine Antworten bekommen, aber im Grunde kannst du dein Kind wirklich nicht ans Bett fesseln! Auch wenn sich die Kleine öfter umdreht, dafür sind wir doch da, dann stehen wir kurz auf drehen se wieder um und schlafen weiter. Dauert ja auch nicht lang die Phase, dann dreht sie sich bestimmt allein wieder zurück! Alles Gute.
tanala_1977
tanala_1977 | 24.02.2008
12 Antwort
............
sie ist auch enttäuscht weil außer!diesem hirn niemand geantwortet hat!
janine80
janine80 | 24.02.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Trinkverhalten 6 Wochen altes Baby
24.07.2008 | 7 Antworten
ERDBEEREN ENTHALTEN KEINE BLAUSÄURE!
02.07.2008 | 5 Antworten
Dreimonatsspritze zu spät erhalten
02.07.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: