Bin ich wirklich so schlimm?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.01.2009 | 13 Antworten
Eigentlich frage ich mich, wieso ich überhaupt noch mit dem Erzeuger von meinem Sohn rede! Leider tu ich es und immer wieder schafft er es, das ich an mir selber zweifel!

Also frage ich euch mal! Ist es wirklich so falsch, bei meinem Sohn zu sein, bis er 3 ist? Ab Sommer arbeite ich zwar wieder, aber bis dahin? Ist es so verwerflich? Ich genisse die Zeit mit Kevin! Bin ich deshalb faul? Ich bin immer für meinen Sohn da, mache den Haushalt und gehe oft mit ihm raus, gehe Einkaufen und koche, putze, und alles halt! Ist das NIX? Nach meinem EX, ist es NIX! Ich tue ja den lieben langen TAG NIX!

Und ich bin ja eine schlechte Mutter, weil ich am PC bin! Also laut ihm, dürfte ich NIE an den PC! Und was er mir immer vorwürft, manchmal tut es sogar weh!

Er sagt sachen aus der Beziehung noch, zum Beispiel, das er nie Sex mit mir haben wollte oder das ich eklig gewesen sei!

Dann sagt er immer ich sei ihm Fremd gegangen, obwohl ich das wirklich nie bin! Er behauptet auch das Baby, was gestorben ist, sei nie von ihm gewesen!

Wenn ich sage, das ich ab Sommer wieder arbeite, fragt er, als was, und bevor ich was schreiben kann, kommt von ihm, als Hure? Das ist ja genau das richtige für dich! Da du es ja so nötig hast!

Ich hatte einen Freund nach der Trennung und das hat nicht lange gehalten, aber danach hatte ich niemanden mehr, er wechselt seiine "sexpartner" andauernt! Aber behauptet sogar vor anderen, das ich anschaffen würde!

Ich versuch immer wieder normal mit ihm zu reden, alleine schon wegen Kevin. Wir ziehen bald um und ich hätte es gerne gesehen, das Kevin noch mal seinen Vater "kennen lernt" die beiden haben sich über ein halbes Jahr nicht gesehen!

Scheinbar scheint ihm das aber kein bisschen wichtig zu sein! Wieso? Wie kann einem das eigene Kind so egal sein? Immer wenn es einiger maßen geht, und er einigermaßen NORMAL redet, denke ich immer, ok, dann kann man sich ja treffen, aber meistens noch bevor ich ihn frage, macht er es wieder kaputt! Beschimpft mich oder labert sonst nen scheiß!

So habe ich keine Lust mich mit ihm zu treffen, auch wenn ich es für Kevin gut finden würde!

Aber sagt mir bitte, bin ich so schlecht? Langsam glaube ich es schon selber! Sollte ich nimmer an den PC? Dabei spielt ein 2 Jahre altes Kind doch auch mal alleine, ausserdem schläft er Mittags ja auch und Abends ab 8 auch! Ist es so falsch?

Was soll ich machen? Bin gerade selber total down und weiss net ob ich alles richtig mache! Meiin Kleiner ist zusätzlich noch in einer Trotzphase und ist schlimm zur Zeit, da kann man machen was man will, er motzt und weint eh, da spielt er eh lieber alleine für sich!

Soll ich ihn zwingen?

Am liebsten würde ich Kevin nehmen, zu meinem EX fahren und sagen, hier viel Spaß, mach du mal das was ich alles machen muss und behaupte dann weiter ich sei faul und würde nix tun!

Er lebt bei Mami, die kocht, wäscht und macht sauber! Seine Geschwister bedienen ihn schön, das war schon immer so!

Arbeit? Naja ein 1 € job, 6 Stunden am Tag, obwohl er eigentlich ab 12 IMMER on ist, da hat er da frei, und da haben sie nen Fussballspiel und und und! Und ich muss mir alle möglichen Vorwürfe machen!

Sorry für den langen Text, aber musste mich mal ausheulen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Ja klar denke ich eher, das
Kevin so einen Vater besser nie kennen lernen sollte! Aber er behauptet ja jetzt schon, das er kevin nie SEHEN DARF!!! Dabei verwehre ich ihm das ja nicht mal. Er hat mich immer geschlagen und vom JA aus, darf er Kevin eh nur in Begleitung sehen! Das ist ihm aber nicht gut genug, er will den Kleinen übers WE, bei seiner Familie haben, da würde sich ja die Mutter um den Kleinen kümmern! Aber so behauptet er immer, ER DÜRFE KEVIN NIE SEHEN!!! Alle stellen mich als krankhaft hin und wie ich meinem Sohn, den tollen Vater verwehren kann! Die meisten dem er das erzählt wissen aber nicht wie er wirklich ist! Seine Familie schon, aber trotzdem, kümmern die sich auch nie um Kevin oder fragen mal wie es ihm geht! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
12 Antwort
und noch was...
.......ich gehe auch erst wieder arbeiten wenn mein Keiner 3 ist.....und dann auch nur morgens....bei meinem großen habe ich angefangen mini Jobs zu machen als er im Kiga war..... Ich finde das mann solange wie möglich bei denn Kindern bleiben sollte, diese Zeit bekommst du nie wieder und dein Kind wird dich nie wieder so brauchen wie im moment, lasse dir nichts einreden. Du als Mutter weißt am Besten was für dein Kind und dich gut ist....
Duffy82
Duffy82 | 23.01.2009
11 Antwort
lös dich von ihm
hey, das musst du dir nicht gefallen lassen. meinst du nicht, dass es für den kleinen besser ist seinen vater nicht zu kennen anstatt komplett von ihm ebttäuscht zu werden? ich wünsche dir, dass du einen lieben mann kennenlernst, der dich schätzt und kevin lieb hat. das wünsch ich dir von ganzem herzen! lass dich nicht schlecht machen.
spatzemama
spatzemama | 23.01.2009
10 Antwort
Noch mal ich
laut ihm arbeite ich aber nicht und bekomme das geld in den Arsch gesteckt!! Hartz4!!! Ich bin aber so glücklich über meinen Sohn, das ich ihn aufwachsen sehen will. Er ja scheinbar nicht, aber wieso macht er mich dann so fertig??? Langsam glaube ich seine ganzen Sachen die er da von sich gibt!!!! Und das macht mich alles so fertig! Heule in letzter Zeit auch immer öfter wieder! Er labert zum beispiel rum, das ich nie Schwanger war und muss mir dann anhören wie kann man ne Schwangerschaft und ne Fehlgeburt vortäuschen? Und dann fehlt mir mein 2tes Kind wieder wie irre und wünschte ich hätte es hier in meinem Arm! Langsam kann ich nicht mehr. Jetzt kommt der ganze Stress mit dem umzug dazu und der Umzug selber. Hoffe danach wird es besser! Werde danach auch alle meine Nicks ändern, ich weiss das er hier mitliest!!!!! Er ist hier angemeldet um mich zu kontrollieren! Er weiss komischerweise immer bescheid! Nur ich weiss nicht wo ich sonst mal was los werden soll!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
9 Antwort
.....
Hallo ich kenne das so ähnlich nur mit meinem Erzeuger Ich kann dir nur sagen hör auf mit ihm zu reden Er hört dir eh nicht zu...behalte die Kraft die du hast für deinen Sohn und dich Natürlich brauch dein Sohn dich und grade die ersten 3 Jahre...und eigentlich auch einen Vater, aber ganz ehrlich lass das treffen sein. Ich persönlich habe so einen Erzeuger der über meine Mutter auch schon immer so spricht und ich hatte die letzten Jahre nur streß mit ihm, nu habe ich ihn kräftig im arsch getreten und keinen Kontackt mehr zu ihm... Er kennt noch nicht mal seinen 2 Enkel und das wird er auch nicht, denn so einen Menschen möchte ich solange wie es geht von meinen Kindern fern halten... Irgentwann wird dein Sohn von allein seinen Erzeuger kennen lernen wollen und dann kann er selber entscheiden was er möchte...so war es bei mir auch habe meinen Erzeuger erst mit 21 richtig kennen gelernt und nach 6 Jahren habe ich beschlossen ich nicht mehr. Kopf hoch....
Duffy82
Duffy82 | 23.01.2009
8 Antwort
Bleib so wie du bist!
Sehe das genauso wie die Mami´s vor mir...Lass dir da nicht reinreden, ich will auch solange es geht zu hause bei meinem Sohn bleiben...denke das geht vielen so. Du machst das alles echt super und lass dich da von anderen nicht verunsichern! Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
7 Antwort
nein
bist du sicher nicht, du machst doch alles und er tut nichts er wohnt noch bei mami kümmert sich nicht um sein kind. er beschimpft dich doch nur um von seinem verpfuschten leben abzulenken! lass ihndoch einfach reden, nimm ihn doch gar nicht erst. lass dich nicht von so einem kaputt machen. zieh dein leben mit deinem kind alleine durch und wenn dein kind im kindergarten ist suchst du dir arbeit und dann kann er nun wirklich nichts mehr sagen. so ein muttersöhnchen hat dich und das kind gar nicht verdient! sei stark und zeig ihm dein kalte schulter, sei nicht immer du die schwache! alles gute LG
Mama-von-Janis
Mama-von-Janis | 23.01.2009
6 Antwort
Ja toll, solo mit mir is nix!!!!!!!!!!!
Is doch eh alles scheiße!!! ich mache was ich für richtig halte, aber es ist eh alles falsch!!!! Also brauch ich gar nix mehr machen eigentlich!!!!!!!!!!!!!!!! Warum putz ich noch? Is ja eh falsch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
5 Antwort
Hi
Also nachdem was Du hier schreibst bist Du eine gute Mutter. Bei Deinem Kind zu sein bis er 3 ist, finde ich völlig ok. Hausfrau und Mutter zu sein ist ein Fulltimejob, der nur oftmals völlig unterschätzt wird und schlecht angesehen wird. Zu Deinem Ex kann ich nur sagen . Das was er da vom Stapel läßt ist unterstes Niveau. Wenn er kein Interesse an Deinem Spatz hat und Dich eh nur beschimpft, ist es vielleicht besser Abstand zu halten. Natürlich ist es schön wenn ein Kind Kontakt zu seinem Vater hat. Wenn der aber totales Desinteresse zeigt und Dich seelisch so fertig macht, geht das gar nicht. Laß Dir keine Zweifel einreden und Kopf hoch. Du machst das schon. Hoffe ich konnte Dich ein wenig aufbauen. Liebe Grüße! Melanie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
4 Antwort
hallo
also ich bleibe bei meiner tochter zu hause bis sie in die volksschule kommt! und wenns geht auch noch länger! die kinder brauchen ja die mutter - für mich käme es nie in frage mein kind woanders hinzugeben - aber es muß jeder selber entscheiden und finanziell muß es auch funktionieren - und das ist nicht immer leicht! ich find´s schön wenn du bei deinem sohn zu hause bleiben möchtest! ja männer werden´s nie verstehen was es heißt einen haushalt zu schmeißen - aber was solls. er hat ja HOTEL MAMA - da kann er ja keine ahnung haben und die anderen dinge find ich ganz schön heftig! lass dich nicht fertig machen!! lg
dani777
dani777 | 23.01.2009
3 Antwort
Schieß ihn in den wind
und vergiss ihn. lass das alles nicht an dich ran. er sucht nur einen grund um dich mies zu machen. sag ihm nichts von deinen absichten sag ihm nicht deinen tagesablauf, lass ihn einfach links liegen! und wenn du schon so ein schlechter mensch bist, warum redet er dann überhaupt noch mit dir. glaub mir, er möchte sich nur besser machen indem er dich runter drückt.
chrisboll88
chrisboll88 | 23.01.2009
2 Antwort
Was ist blos los mit Dir in letzter Zeit ???
Lass ihn reden - Du weißt am Besten was wahr ist und was ersponnen. Manchmal sagen die Menschenetwas um den anderen zu verletzte - warum auch immer Mach Du das was Du für Richtig hällst und lass Dir da nicht reinreden - von niemandem LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.01.2009
1 Antwort
Achso noch was,
er ist mir Fremd gegangen in der Beziehung! Aber das streitet er vor anderen jetzt immer ab, obwohl ich Beweise habe und er es selber sogar auch zugegeben hatte!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

PDA schlimm?
21.08.2012 | 14 Antworten
schlimm
01.08.2012 | 90 Antworten
so schlimm
05.07.2012 | 12 Antworten
ist das schlimm
27.07.2010 | 8 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading