Ohrlöcher stechen ja oder nein?

Kröte
Kröte
21.02.2008 | 11 Antworten
Meine Tochter ist jetzt 18 Monate alt und ich wollte ihr Ohrlöcher stechen lassen! Was haltet ihr davon?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
DANKE!!!
Danke für eure Antworten!!!!Meine Mama wollte ihr zu Ostern die Ohren stechen lassen. Aber ich glaube dann warten wir noch bis sie zwei ist!
Kröte
Kröte | 21.02.2008
10 Antwort
hallo
ich denke, daß kann jeder machen, wie er meint. wir wohnen genau in der mitte von 2 städten. ich wollte meiner kleinen die löcher zu ihren 1. geburtstag stechen lassen. die juweliere in der einen stadt haben mir abgeraten und gemeint, es es darf erst ab den 3 lebensjahr gemacht werden, weil die ohren größer werden, dadurch "wandern" die löcher nach unter.20 km entfernt stechen die juweliere nach einem jahr. meine tochter hats mit 11 monaten bekommen und noch nichts ist gewandert. ich selber hab es auch als kleinstes baby bekommen. man muß nur nachfragen, daß die löcher gleichzeitig gestochen werden, weil sie sonst angst haben vor den 2 "klick". die tränen haben nur 5 min gedauert, dann war´s vorbei!! meine erfahrung: je kleiner die kinder sind, umso weniger angst haben sie!!
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 21.02.2008
9 Antwort
Ohrlöcher
Bei uns in der Stadt tun sie erst stechen wenn sie 3 Jahre alt ist!Da würde ich mich vorher erstmal erkundigen!
sunny85
sunny85 | 21.02.2008
8 Antwort
Ich warte auch
definitiv solange, bis meine zwei sagen, dass sie einen Ohrring wollen.
mapakiti
mapakiti | 21.02.2008
7 Antwort
NEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNN
ich finde solange sie es nicht selbst wünschen oder es äßern können, grenzt es für mich an körperverletzung.das tut den kleinen doch weh.und nur weils schön aussieht.
chelseasmutti
chelseasmutti | 21.02.2008
6 Antwort
meine grosse wird im mai 3
und sie bekommt dann ohrringe. aber auch nur weil sie möchte! hab extra gewartet bis sie selber sagt ich hätte gerne welche. alles andere ist zu früh finde ich
piccolina
piccolina | 21.02.2008
5 Antwort
unter einem Jahr sollte man es nicht machen,raten die Ärzte ab.
aber meine war 2Jahre und das find ich in Ordnung. Sie hat kurz geweint, und dann wars auch sofort gut, als sie es blinkern gesehen hat. Meine Freundin ihre Tochte war 6Jahre beim Stechen und ist dann Ewigkeiten mit nur einem Stecher rumgelaufen, weil sie dann Angst hatte. Meine weiß nix mehr davon
Netti2005
Netti2005 | 21.02.2008
4 Antwort
hallo
also weiss ja nicht aber bei uns hier werden die erst gemacht wenn das kind klar sagen kann das es dies auch möchte!? vorher stechen die hier bei uns gar nicht!
lorry86
lorry86 | 21.02.2008
3 Antwort
ohrlöcher
ganz ehrlich? Ich finde das zu früh. Sarah kriegt erst welche wenn sie das auch von selbst will.
sandra123
sandra123 | 21.02.2008
2 Antwort
Ich habe gewartet,
bis meine Tochter von sich aus sagt das sie Ohrringe möchte. und heute war es so weit ;-)
JaLePa
JaLePa | 21.02.2008
1 Antwort
,,,,,,,,,
ich hab mir vorgenommen, das erst zu machen wenn sie es möchte und sagen kann, vielleicht will sie es ja nicht. ehrlich? ich persönlich finde sie zu klein
oooyvonneooo
oooyvonneooo | 21.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tatto stechen
23.06.2012 | 20 Antworten
immer wiederkehrendes stechen
14.06.2012 | 3 Antworten
frisch gestochene ohrlöcher
30.04.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: