muss euch was erzählen!

kleene89
kleene89
05.12.2008 | 11 Antworten
die tante von meinem mann hat 4kinder der älteste ist ca9 und der jüngste 2! soweit alles gut. mit ihrem mann läufts überhaupt nicht gut! im sommer haben sie gesagt sie lassen sich scheiden haben aber weiterhin unter einem dach in einem bett geschlafen! naja soviel dazu .. das soll wohl bei den schon öfter so ne heftige krise gegeben haben und jedes mal ist daraus ein kind enstanden..
waren während dieser "krise" bei ihnen und haben klamotten für unseren kleinen rausgesucht, mich hat fast der schock getroffen! das haus ist nicht gerade groß und der kleine hat schon kein eigenes zimmer. das ganze haus ist etwas naja baubedürfdig .. überall liegt spielzeug rum! wirklich ich habe noch nie soo viel spielzeug geshehen! und es liegt ÜBERALL! naja ich denke sie ist ein bisschen überfordert mit den kiddies. alle haben dazu noch probleme, motorische, entwicklungsstörungen, einer wohl adhs, einer leichten authismus .. und jetzt wer hast geahnt, ist sie wieder schwanger, haten ja schließlich ne krise .. ich frag mich echt wie die mit noch einem zurecht kommen wollen! haben auch nicht wirklich geld, er arbeitet zwar glaub ich aber verdient nicht sehr viel.
so das musste nur einfach mal raus! ich denke man sollte doch in der lage sein logosch zu denken und nicht noch mal schwanger werden oder seh ich das falsch? bin echt irgendwie total schockiert ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Dann sag es doch
der Tante von Deinem Freund. Sie kann dazu Stellung nehmen und etwas daran ändern! Wir sind nur Außenstehende die nur Deine Geschichte kennen und nicht die Gründe für ihr Tun und Handeln.
susepuse
susepuse | 05.12.2008
10 Antwort
....
mann warum macht ihr eigentlich gleich so ein theater..sie wollte nur mal was los werden was ist so schlimm dabei? sie hat doch recht. wenn die wohnung verwüstet ist und die anderen kinder alle störungen haben sollte mann sich doch echt fragen was sich solche leute oft dabei denken und ob sie sich überhaupt was dabei denken..versetzt ecuh doch selber mal in diese lage und denkt nach..wohnung zu klein, kein geld, kein platz und kinder mit störungen...und dazu ist jetzt wieder eins auf dem weg..ich kenne die familie nicht aber es hört sich ziemlich nach unverantwortlichen menschen an.. ich finde wenn man sich nicht eines leisten kann und nicht die zeit den platz dafür hat dann soll mann ja nicht noch mehr in die welt setzten..klar wir alle lieben unsere kinder aber wenn mann dem kind nichts bieten kann ist ja auch nicht das wahre. für mich ist das was die da abziehen vernachlässigung der kinder und denen muss geholfen weden. fällt jetzt über mich her aber das war meine meinung
Ena_B
Ena_B | 05.12.2008
9 Antwort
nicht böse sein
aber jeder sollte erstmal vor seiner tür kehren wenn du es nicht genau weist dann behalt es doch bitte für dich ich glaub nicht das mamiweb dafür das richtige ist sorry ds ist meine meinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2008
8 Antwort
Kann ich verstehen
ich denke das sollte mann realistisch sehen wenn alle Kinder ein Defitzit haben ist das schon heftig und zum übereinanderstapeln sollte mann sie sich nicht auch anschaffen.Das find ich ganz furchtbar.Ausserdem sollten die Verhältnisse stimmen.Wir bekommen gerad unser 6.kindwas wir aber gut im Griff Haben.Wir haben unser eigenes Haus gebaut vor 4 Jahren mein Mann hat einen guten Job ist Schichtleiter und schon seit 19 jahren in der Firma.Jedes unserer Kinder hat seineigenes Zimmer und das iat cuh wichtig wenn mann schon in einer so grossen Familie lebt sollte mann die möglichkeit haben sich zurückzuziehen.Warscheinlich denken die beiden garnicht richtig nach was aus den Kindern mal wird.Schade manchmal das das so ist.Naja aber jeder muss halt sein Leben leben.Liebe Grüsse
Janikjoe
Janikjoe | 05.12.2008
7 Antwort
***
Jedes Häschen fässt sich an sein eigenes Näschen!!!
susepuse
susepuse | 05.12.2008
6 Antwort
wie "gut" kennst du sie denn bitte
der älteste ist ca. 9 und der Mann arbeitet "glaub ich "
Fabian22122007
Fabian22122007 | 05.12.2008
5 Antwort
Hi
Mal abgesehen von der Geschichte finde ich es nicht schön Mamiweb zu nutzen um über "Verwandte, Bekannte oder Freunde ab zulästern.Das was du sagst ist ja ne selbst erdachte Vermutung.Denke kaum das sie dir/euch selber von ihrem Krisen bis ins letzte Detail zu berichten.Deswegen denke ich das es dich auch gar nichts angeht wer wo wieviel Spielzeug rumliegen hat.Wenn Sie jetzt ihre Kinder schlagen würde...oder so...aber dann wäre das auch kein Fall fürs Mamiweb. Sorry..das war mein erster Gedanke&meine Meinung!
Dayday77
Dayday77 | 05.12.2008
4 Antwort
bin ja froh
das nicht nur ich das so sehe! also ohne frage ist sie ganz lieb mit den kindern und auch so ist sie sehr nett und so, aber da alle kinder probleme haben wird das 5te bestimmt nicht ohne welche kommen... und er hat noch groß rumgetönt bei der geburt von unserem er würde zwar gern noch eins aber sie haben ja kein platz und die finanziellen mittel nicht und so... naja dann frag ich mich warum sie nicht verhüten
kleene89
kleene89 | 05.12.2008
3 Antwort
..
wow dass ist ja schon ein starkes stück...aber vielleicht weiss sie ja nicht dass sie verhüten können :P neee scherz, traurig ist es vorallem wegen der kids...so kein platz, keine rückziehungsmöglichkeit :( und sie ist ja anscheinend mehr als überfordert.. keine ahnung wie sie dass allles schaffen soll...gott stehe ihr bei..
Ena_B
Ena_B | 05.12.2008
2 Antwort
...............
ja sowas versteh ich auch immer nicht. kein verstand die leute...
Cathy01
Cathy01 | 05.12.2008
1 Antwort
mh
geb ich dir vollkommen recht
bebiieone
bebiieone | 05.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nur was erzählen :-)
17.07.2012 | 4 Antworten
Jemand Lust von 2 Geburt zu erzählen?
01.08.2011 | 9 Antworten
Wann von Schwangerschaft erzählen?
26.02.2011 | 10 Antworten
von schwangerschaft erzählen?
12.05.2010 | 15 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading