ich versteh das nicht

Taylor7
Taylor7
26.11.2008 | 16 Antworten
ich will hier kein angreifen ich will nur sagen das das nichts für mich wäre aber hier gibt es so viele naive mamis die gerad erst entbunden haben und schonwieder schwanger sind.. das geht nicht in mein kopf und meist sind es die jüngeren mamis aber ihr stellt euch das glaube ich zu einfach vor ihr unterschätzt die situation lasst euer kind erstmal 1 jahr werden dann seht ihr was ich meine und dann aber schonwieder schwanger sein wenn das kind gerad mal 3 monate oder so ist.. wollte das eben nurmal loswerden nehmt es bitte nicht persöhnlich
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also ich muß sagen
das es bei vielen auch "einfach so passiert" ist weil sie endweder immer noch dran glauben das Stillen ein Verhütungsmittel ist - dem ist nicht so- oder sie einfach denken "ich hab ja meine Tage noch nicht da passiert schon nichts" aber der Eisprung kommt vor der 1. Mens *lol*. Andererseits ist unser Sohn jetzt fast 6 Monate und wir wollen im nächsten Zyklus auch wieder anfangen zu üben, habe morgen mein Termin beim FA um mal nachzufragen auf was ich achten müßte, da ich ne SS-Vergiftung hatte mit Notkaiserschnitt wir haben bis jetzt Verhütet, am Anfang mit Kondom und nach 8 Wochen wieder mit der Pille, ich wäre gar nicht auf den Gedanken gekommen ohne Schutz Sex zu haben, aber davon gibt es ja bekanntlich doch recht viele, schade nur das meistens die Kinder drunter leiden wenn die Eltern dann überfordert sind
Blue83
Blue83 | 26.11.2008
15 Antwort
Find ich auch
Also ich hab meine ersten 3mit unterschied von je 3jahren bekommen.und meine beiden Kleinen sind 2 jahre auseinander und das war schon stress.Jetzt bin ich schwanger und unser Tochter dann erst 20monate.Ich hab jetzt schon Schiss wenn beide zusammen weinen und mein Mann auf der Arbeit ist.Ich glaube auch die machen sich keinen Kopf aber die haben auch die Erfahrung auch nicht gemacht wie anstrengend die Babys sein Können wenn mal nicht alles läuft.Manchmal glaub ich das ist nur ein Schutz damit sie nichts anderes tun müssen :-)
Janikjoe
Janikjoe | 26.11.2008
14 Antwort
Und lass sie erst mal
3 werden, dann wird es richtig anstrengend......!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
13 Antwort
hi
also mein sohn ist 4monate und ja ich bin wieder schwanger ja es war nicht so früh geplant wollten auch ein jahr warten, doch nun ist es so und ich weiß das es nicht leicht wird und trotzdem freu ich mich drauf..... das muss doch auch jeder für sich wissen, bei zwillingen kann man es sich doch auch nicht aussuchen.......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
12 Antwort
bin zwar auch eine junge mami....
....sehe es aber auch so, das gerade junge frauen immer wieder kinder mit minimalem abstand bekommen.wir haben uns einen abstand von minderstens 3 jahren vorgenommen, wir haben das erste jahr jetzt fast rum und es ist anstrengend! überhaupt möchte ich meinen sohn voll und ganz meine zeit aufmerksamkeit und liebe widmen. aber letztendlich muss das jede frau für sich entscheiden und es gibt sicher auch ausnahmen!
Lia23
Lia23 | 26.11.2008
11 Antwort
hallo
Muss jeder selber wissen aber du hast Recht finde ich.Also nach einem Jahr geht schon aber nach 3 mt finde ich nicht gut auch nicht für den Körper.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
10 Antwort
grinsebacke
ja ok dein kind ist nen jahr du weiß was auf dich zu kommt und merkst das du es schaffen kannst aber viele in meinem umfeld auch haben ein 3 monate altes baby werden wieder schwanger und sind letztendlich total überfordert und kommen mit der situation nicht klar... und naklar sollte das jeder selber entscheiden aber ich denke bei vielen passiert es "ausversehen"
Taylor7
Taylor7 | 26.11.2008
9 Antwort
So schnell wäre
für mich persönliclh auch nie in Frage gekommen. Allerdings gibt es auch viele Frauen, die es sich genau so wünschen. Und wenn man sie fragt, wie sie klar kommen....würden sie es immer wieder so machen. Und sind völlig begeistert. Ich denke, darüber denkt jeder Unterschiedlich und man sollte es auch aktzeptieren. Ich muss ganz ehrlich sagen, das ich meinen Hut vor den Frauen ziehen, die zwei Kinder in so kurzem Abstand haben. Ich hätte das glaube ich nicht geschaft.
felicitas10
felicitas10 | 26.11.2008
8 Antwort
naif und jung
werden ja sehn was sie davon haben. ich find es ist doch bestimmt schwierig 2 kleine kids zu erziehen. ich bewunder ja immer die zwillings mamis wie die das schaffen. ne aber das wär nix für mich!!!! mein sohn is 8 und meine tochter 2 und das ist auch gut so!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
7 Antwort
hmm
ja ich glaub das muss jeder für sich selber entscheiden!Ich sag nur ich habe 3 babys im gleichen Alter und es ist stress pur! Auch wenn se gerade mal 4 Monate alt sind trotzdem will jeder seine gleiche Aufmerksamkeit haben die sie brauchen!
Drillingsmum
Drillingsmum | 26.11.2008
6 Antwort
hab ich hinter mir
das voll programm - junge Mutterschaft, dann bin ch, direkt nach 3 Monaten, wieder schwanger geworden.. am 3.01.96 bekam ich meine tochter & am 1.01.97 meinen sohn.. zu schaffen ist alles.. aber es iss schon richtig, man stellt es sich leichter vor.. meinen daumen hast du.. und das nicht, weil ich mal eben der meinung bin, dass das so ist.. die erfahrung hat mir gezeigt.. das es ein knallharter job ist & gut überlegt sein sollte LG Madeleine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
5 Antwort
Ich verstehe das schon !!!
Also dazu kann ich nur sagen wir mußten solange auf unseren Engel warten und dann hat es doch noch geklappt und meine kleine ist im November ein Jahr geworden und wir werden im Frühjahr auch starten und an einem Geschwisterchen arbeiten das muß doch jeder selbver Wissen, auserdem sind Kinder das Beste was einem passieren kann, ein fach ein echtes Wunder. Und manche so wie ich können eben nicht genug davon bekommen, aber das ist jedem seine eigene Entscheidung. Liebe Grüße Grinsebacke34
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
4 Antwort
hallo!!!!
gott sei dank bin ich da nicht die einzige die so denkt. kann es auch nicht verstehen das man so schnell wieder schwanger werden kann. man hat doch schon selbst mit dem ersten kind viel arbeit um die ohren.also bin da der selben meinung wie du. stehst nicht alleine da. meine kids sind 3 1/2 jahre auseinander. lg
anitin
anitin | 26.11.2008
3 Antwort
es gibt ja auch frauen
die sich einen so kleinen abstand wünschen... für mich wäre das auch nix denn ich habe die zeit mit meinem zwerg alleine sehr genossen mit zwei kindern im kurzen abstand könnt ich meinem muckel garnicht soviel aufmerksamkeit schenken wie ich will!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 26.11.2008
2 Antwort
Hallo
Also ich habe noch kein Kind, aber ich könnte es mir auch nicht vorstellen, gleich nach der Geburt los zu legen und ein zweites Kind zu machen. Da hat man bestimmt viel Stress mit dem ersten und möchte das genießen. Aber das ist nichts anderes als kämen Zwillinge, das ist bestimmt auch schön...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
1 Antwort
muss
ja jeder auch irgendwie selber wissen, oder?
Camourflage
Camourflage | 26.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

DER FRAUENVERSTEHER (bitte lesen)
12.10.2010 | 22 Antworten
Versteh mein Freund nicht mehr
19.09.2010 | 17 Antworten
kinder weg nehmen ich versteh es nicht
14.07.2010 | 75 Antworten
Verstehe meinen Körper Nicht mehr!
09.07.2010 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading