Freundschaften

Blue83
Blue83
25.11.2008 | 13 Antworten
Hallo liebe Mami's

ich bin seit fast 3 Jahren verheiratet und über 7 Jahre mit meinem Mann zusammen und haben ein fast 6 Monate alten Sohn, und mir ist mal aufgefallen das sich Freundschaften echt verändern, wir sind ziemlich die 1. bei uns im Freundes und Bekanntenkreis die Kinder haben oder Verheiratet sind, (wir sind 25 und 29 Jahre alt)und sich die meisten doch distanziert haben nach und nach, sei es das man nicht mehr so spontan ist wenn ein Anruf kommt mit "Kino" und man dann sagt ihr wißt doch das soo spontan nix geht oder der Anruf "was hälste vom Shoppen" und man sagt klar super ich pack eben die Tasche für den kleinen und dann son "och nö dann lass mal" kommt, war das bei euch auch so? Im grunde hab ich noch eine Freundin (auch meine Trauzeugin) die immer was mit uns macht auch mit Kind weil sie den kleinen abgöttisch liebt, allen anderen ist der kleine irgendwie lästig weil man muß ja immer mal wieder Rücksicht nehmen, hab immer gedacht wenn ich das von anderen gehört hab die übertreiben aber scheint wohl doch oft so zu sein, schade eigendlich.

So wollte das mal loswerden (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ja da
bin ich auch mal gespannt wie das wird wenn die Kinder bekommen, ob sie dann wieder ankommen oder ob das Thema irgendwie doch durch ist, lass ich mich mal überraschen, danke euch für eure Antworten
Blue83
Blue83 | 25.11.2008
12 Antwort
Teil 2 :-)
Eifersucht war!!! Und ich finde das so etwas in Freundschaften nichts zu suchen hat. Es fehlt einfach manchen Leuten sich auch mal über das Glück anderer freuen zu können, mußte ich schon öfter feststellen. Gerade besonders wieder als ich mit meiner Tochter Schwanger war. Aber ich habe gelernt damit zu leben und bin froh und dankbar das ich meine family habe und freue mich auch über jedes weitere Baby was bei uns im Freundes Kreis geboren wird.
FrauKausHH
FrauKausHH | 25.11.2008
11 Antwort
Kenne das auch.......
Hallo, bei mir oder uns war es damals auch so. Wir hatten speziell ein Pärchen mit denen wir sehr dick befreundet waren, sie wollte eigentlich auch immer gerne Kinder und als ich dann endlich nach langen üben und warten mit meinem ersten Kind Schwanger war, dachte ich eigentlich das meine damalige Freundin mit mir die Schwangerschaft von hinten bis vorne erleben wird, aber leider war das nicht so. Ich habe sie dann irgendwann zur rede gestellt und sie gefragt warum sie sich so zurück gezogen hat und sie meinte aber total verdattert das wäre nicht so. Als unser Sohn dann geboren wurde, waren zwar viele von unseren Freunden für uns da, denn unserem Großen ging es nach der Entbindung nicht so gut, aber die Monate danach zeichnete sich schnell ab, das die leute die selber noch keine kinder hatten sich abwendeten und unsere Freunde die selber kinder hatten uns erhalten blieben. Ich habe auch schon oft drüber nach gedacht woran das liegt und denke das es bei ein zwei Freundinnen von mir......
FrauKausHH
FrauKausHH | 25.11.2008
10 Antwort
hey
mir ist das auch aufgefallen, selbst meine beste freundin meldet sich kaum noch bei mir, was ich sehr schade finde, auch andere freundinen melden sich nicht mehr..nur wenn sie was brauchen...hmm...naja jetzt weiß man echt wer die waren freunde sind..
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 25.11.2008
9 Antwort
Da kann ich dir nur recht geben!
Das ist mir auch schon sehr aufgefallen... leider ist es so. Aber ich bin froh, dass man mit Kind auch einen neuen Freundeskreis aufbaut und ganz nette andere Mamis und Papis kennen lernt und dann gemeinsam mit den Kindern was unternehmen kann. Ich warte einfach mal wie es dann ist, wenn die anderen dann auch mal ein Kind haben ... Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
8 Antwort
Kenn ich
Hallo, ich kenne das auch. Bei unserem ersten Kind sind schon einige weg geblieben. Nach dem zweiten, waren es dann auch schon weniger. Jetzt nachdem unser drittes Kind da ist, haben wir keine alten Freunde mehr. Ich muß Dir aber sagen, daß einige neue dazu kommen. Es sind dann diejenigen, die selbst Kinder haben und einen verstehen . Es ist ein Kommen und Gehen, aber wahre Freunde erkennt man. Die stehen zu einem, egal was ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
7 Antwort
mir gehts genauso hab eigentlich ein neuen freundeskreis und alle haben jetz kinder
die anderen hatten plötzlich keine zeit mehr oder so!!! naja in der not erkennt man wahre freunde und auch bei veränderungen!!! nur traurig das man alles tut und plötzlich mit nen kind abgeschrieben ist!!!
2010susann
2010susann | 25.11.2008
6 Antwort
hi
oh ja so gehts mir auch keine hat mehr lust was mit uns z machen weil wi rnicht mehr so flexibel sind.....
Muellerie87
Muellerie87 | 25.11.2008
5 Antwort
freundschaften
ja leider gibt es solche leute da ich ja auch sehr jung mami geworden bin haben sich die leute auch zurückgezogen da ich ja so nichts mehr machen konnte!!! aber jetzt ist das garnicht mehr so auch als ich meine 2.tochter bekommen habe sind meine freundschaften geblieben ich denke mir immer das es damals auch dann die falschen freunde sind und somit auch bei dir!!finde es traurig denn freunde sind doch füreinander da um sich auch gegenseitig zu helfen und nicht nur um spass miteinander zu haben obwohl mann es auch mit einem kind haben kann aber hoffe du findest freund die voll und ganz hinter stehen lieben gruss
angelala26
angelala26 | 25.11.2008
4 Antwort
..ads ist der Grund weshalb Mütter..
..so oft unter sich sind. Wie ein Kind ein Leben verändert wissen halt nur Eltern.. das kann man den Freunden nicht mal übel nehmen, obwohl man es ja doch tut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
3 Antwort
ja, der freundeskreis
verändert sich enorm! bei mir sind auch nicht viele übrig geblieben von vor der ss. eigentlich ziemlich traurig, aber lieber jetzt sehen, wer deine wahren freunde sind als später! lg
julchen819
julchen819 | 25.11.2008
2 Antwort
naja
unsere waren erst auch so distanzier was ich nicht schlecht fand aber als wir gezeigt haben das wir immer noch so drauf sind wie früher ist jetzt wioeder bessergeworden muss dazu sagen wir haben aber auch 2 verschiedene freundeskreise einen mit kinder und einen ohne
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
1 Antwort
hallo
Mir geht es ähndlich naja da weiss man wenigstends was echte Freunde sind.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Suche Freundschaften
09.10.2008 | 2 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading