Disskusion habe! Wegen Zwillinge

mum21
mum21
25.11.2008 | 18 Antworten
Da behauptet eine das eins der Zwillinge schon da ist und das andere noch im Bauch!

Das eine ist schon seid 2 Tagen auf der Welt und fürs Zweite soll wohl die Wehen nicht gereicht haben und dann aufgehört haben!

Geht das?
Ich bin der Meinung das Ärzte dann alles versuchen die Wehen wieder zu fördern oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
2 tage geht sicher nicht...
ich denke, da wird dann alles getan, weil die kinder ja irgenwann raus müssen, wenn die fruchtblase geplatzt ist... aber, generell isses bestimmt so dass zwillinge nicht im minuten abstand geboren werden müssen!
bineafrika
bineafrika | 25.11.2008
17 Antwort
...
kann mir das schon vorstellen dass das geht. die gebärmutter ist ja für zwei ausgedehnt, wahrscheinlich muß sie sich erst der neuen situation anpassen bevors weitergeht. das mit den zwei unabhängigen babys und deren fruchtplasen, plazenten ect. wurde eh schon gesagt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
16 Antwort
Naja ich finde irgendwie
zwillinge die nicht am gleichen Tag geboren sind, also nicht zusammen geburtstag haben, sind irgendwie doch keine richtigen Zwillinge oder? Also weiss net für mich gehört das zusammen. Sollte ich je welche bekommen, und so was passiert ich würde verlangen das dass andere geholt wird. Es sei den es wäre total zu früh und schädlich für das Baby. Das ist was anderes. Aber wenn es das eine schafft dann auch das ander. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
15 Antwort
gut, ok...an die zweote Fruchtblase hab ich nun garnicht gedacht...
also, medizinisch vorstellen kann ich mir das unter dem Umstand auch....aber, ob das auch gemacht wird...keine Ahnung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
14 Antwort
!!!
Das mit der Fruchtblase stimmt, aber die gebärmutter ist die gleiche, glaube nicht das der Körper nur so halbe Sachen macht und die Ärzte dann nicht nachhelfen!!
JucyFruit80
JucyFruit80 | 25.11.2008
13 Antwort
Ansceinen schon
Duwirst mirzwa nicht glauben, abe ich kenne jemanden bei dem gena das passiert ist!das eine baby kam am 19.11.07 und das andere am 21.11.07!ich habe auch erst einmal doof geschaut und war der Meinungdas sowas gar nicht geht, aber das geht anscheinend scon!Esgeht allen beiden gut und sie sind super entwickelt.Google es doch einfach mal
Erin_Kay
Erin_Kay | 25.11.2008
12 Antwort
Hallo,
das ist schon möglich, wenn es sich um 2 Fruchtblasen habdelt, haben die Babys auch meist zwei Plazenten. Da es sich bei Zwillingen um Frühgeburten handelt und jeder Tag länger im Bauch wichtig ist, ist das medizinisch heutzutage kein Problem. LG Simone
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
11 Antwort
nee nee
voll der blödsinn, kann ich mir nicht vorstellen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
10 Antwort
Na es soll nur eine Fruchtblase geplatzt sein!
Jeder soll seine eigene haben!
mum21
mum21 | 25.11.2008
9 Antwort
HÄÄÄÄÄH?
JucyFruit80
JucyFruit80 | 25.11.2008
8 Antwort
das glaub ich nicht..
das fruchtwasser ist dann doch auch schon raus dann würde ein keiserschnitt gemacht werden!!..wenns normal nicht geht...auch wenn eins normal kommt, kann man das 2. per KS holen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
7 Antwort
@racingangel
Zwillinge haben aber nicht immer nur eine Fruchtblase... Die zweite fruchtblase muss oft erst geöffnet werden weil der Druck weg ist...
Barbara1977
Barbara1977 | 25.11.2008
6 Antwort
Wenn es
zweieiige Zwillinge sind ist das durchaus möglich. Sie sind völlig unabhängig voneinander.
Aline89
Aline89 | 25.11.2008
5 Antwort
quatsch!
Wenn die Fruchtblase platzt, kommen beide.... Die Dame hat wohl in Bio 8. Klasse net aufgepasst?!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
4 Antwort
ich
glaub nicht das das geht. die ärzte hätten das zweite bestimmt geholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
3 Antwort
Mhh...
also ich habe sowas noch nie gehört, wenn das eine kommt kommt auch das andere ein paar minuten später...echt komisch...
Nisi88
Nisi88 | 25.11.2008
2 Antwort
Ich denke
das die Ärzte dann das Kind holen würden und wenn es per Kaiserschnitt wäre.Ich kann mir nicht vorstellen das ein Baby drin gelassen wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
1 Antwort
Hab keine Ahnung
ob das gehen würde.. Auf jeden Fall seeeeehr ungewöhnlich...Die meisten Zwillinge sind nur n paar Minuten auseinander weil das 2. Kind so nachrutscht...
Barbara1977
Barbara1977 | 25.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading