Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Für Kinder ist nichts zu teuer!

Für Kinder ist nichts zu teuer!

leosas
Warum beschweren sich immer soviele das alles für die Kinder zu teuer ist? Immer muß alles billig sein egal ob Nahrung oder sonstiges.
von leosas am 13.02.2008 09:33h
Mamiweb - das Babyforum

20 Antworten


17
Scarli
nichts ist relativ
man muss ja nicht immer das teuerste kaufen oder
von Scarli am 13.02.2008 10:07h

16
Zoey
......
ich versteh sowieso nicht warum hier eltern die billigere nahrung verwenden verurteilt werden... in deutschland wird babynahrung sehr stark kontrolliert... das gilt auch für die billigeren produkte... vorallem steckt hinter einem billigeren produkt das nicht beworben wird meistens ein größerer hersteller... wie z.b. Hipp und Babivita... ich hab meinen kids auch babibita gekauft... auch aus dem grunde das ich wusste das hinter diesem produkt hipp steckt und das nur billiger verkauft wird weil hipp keine werbung im großen stil dafür macht... lg tina
von Zoey am 13.02.2008 10:03h

15
Netti2005
Teuer heißt nicht automatisch gut!!!!
Nur mal zur Erinnerung Mattel hat letztes Jahr etwa 3mal Spielzeug zurückgerufen, und warum? Alles Made in China.... Und warum sollte ich ne Hose für 20, 00Euro kaufen, wenn es auch schöne für 10, 00 gibt?Sie wachsen eh so schnell raus... Wir könnten es uns leisten sie teuer einzukleiden, aber ich sehe keinen Sinn darin, wenn andere Sachen günstiger sind und auch Qualität haben. Nur bei Schuhen ahte ich sehr darauf da geb ich auch gern 20 Euro mehr aus
von Netti2005 am 13.02.2008 10:03h

14
TASIA2008
MILASAN
DAS HAT BEI UNS NICHTS DAMIT ZU TUN DAS WIR SPAREN WOLLEN BEI DER MILCH!HABEN AM ANFANG APTAMIL GEGEBEN HAT SIE NUR RAUSGEBROCHEN DANN MULUMIL;DAS GLEICHE SPIEL;WAREN BEIM KA DIE HAT GESAGT WIRR SOLLEN DAS PROBIEREN! UND SIE HAT NIE WIEDER MILCH RAUSGEBRACHT!
von TASIA2008 am 13.02.2008 09:52h

13
Wichtelchen
@Zoey
Ich bzw. mein Mann und ich verzichten schon auf viele Sachen. Díe Sachen sind wirklich oft überteuert. Die Industrie denkt sich nämlich, egal wie teuer, gekauft wird es trotzdem, zumindest was das Spielzeug angeht. Und Klamotten müssen auch nicht teuer sein, denn wie lange werden die denn getragen?
von Wichtelchen am 13.02.2008 09:51h

12
Zoey
......
sorry... ich verzichte auch lieber auf was für mich und kauf meinen kindern was... aber ich sag auch öfters .. haben die nen knall... teilweise sind die sachen für kinder wesentlich teurer als die für erwachsene.. die industrie will sich doch an eltern nur bereichern... lg tina
von Zoey am 13.02.2008 09:47h

11
Tine118
Es ist ja schön,
dass es euch finanziell so gut geht. Aber es gibt auch noch andere, denen es, meist unverschuldet durch plötzliche Arbeitslosigkeit, finanziell nicht so rosig geht. Und darüber solltet ihr nicht urteilen. Außerdem, kann es jedem passieren, dass er in eine finanzielle NOtalge kommt. Und Wichtelchen, gutes Argument.
von Tine118 am 13.02.2008 09:46h

10
Wichtelchen
Hallooooo
wenn das Gehalt der Mutter wegfällt, hat vielleicht nicht jeder so viel Geld zur Verfügung. Es geht nicht jeder Vater mit Anzug und Krawatte und einem Aktentäschen unterm Arm aus dem Haus.
von Wichtelchen am 13.02.2008 09:43h

9
leosas
Nahrung
Wenn ich das höre Kinder kriegen Milsanamilch dann krieg ich nen Hals. Da sitzt doch außer Haufenweise Stärke nichts drin.
von leosas am 13.02.2008 09:42h

8
TASIA2008
.......
KAUFEN AUCH NUR TEURES SPIELZEUG KOMMT AUF DIE QUALITÄT AN UND NICHT AUF DEN PREIS!BEI DEN SACHEN GENAUSO!!
von TASIA2008 am 13.02.2008 09:42h

7
Schnägg
teuer
ich find auch das man beim kind nicht sparen sollte. lieber seltener etwas zum spielen kaufen, aber dafür qualitätsware!! und bei der ernährung sollte auch auf gesunde und gute sachen geschaut werden und nicht was am billigsten ist. wenn man ja ein kind will, weiss man das diese teuer sind. schnägg
von Schnägg am 13.02.2008 09:39h

6
leosas
Genau
Ich kaufe auch nur Markenspielzeug. Es hält länger und ich kaufe es gleich im Doppelpack und mir ist es auch nicht zu teuer.
von leosas am 13.02.2008 09:39h

5
Mareike24
Hallo
Ich bin auch der meinung das fürs Kind nix zu teuer ist. Wenn man Kinder in die Welt setzt will man doch das es ihnen an nix fehlt! Das Leben ist zwar teurer geworden aber dann verzichte ich lieber selber auf etwas , kann dafür meinem Kind aber was bieten!!!!!!! LG
von Mareike24 am 13.02.2008 09:38h

4
CindyJane
Genauso ist es bei
Spielzeug, warum billig wenn es eh schnell Kaputt geht. Ich kaufe meiner kleinen ab und zu richtig teure sachen von FisherPrice, und sie geht nicht gerade freundlich damit um. Aber dafür gehen diese spielsachen nicht kaputt.
von CindyJane am 13.02.2008 09:36h

3
leosas
Hallo
Hier gibt es auch einige die sich beschweren. Das fängt schon bei der billigen Milchnahrung an.
von leosas am 13.02.2008 09:35h

2
4girls4me
Weiß net...
aber das Frage ich mich auch immer. Besonders wenn alle auf Markenkleidung schimpfen.
von 4girls4me am 13.02.2008 09:34h

1
piccolina
*********
wer sagt denn sowas?
von piccolina am 13.02.2008 09:33h


Ähnliche Fragen



Teuer kontra Billig - Sonnenmilch
22.05.2012 | 15 Antworten

Findet ihr die Wohnung teuer?
18.07.2011 | 23 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter