danke für die antworten

Mami110408
Mami110408
12.02.2008 | 11 Antworten
aber warum sind manche dagegen, ist doch auch das kind des vaters. ich werde es machen, denn selbst wenn wir auseinander gehen oder nicht heiraten bleibt es doch auch sein kind ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
......
...doppelnamen geht leider nicht, auch eine änderung ist NICHT MEHR möglich!
tatti79
tatti79 | 12.02.2008
10 Antwort
miene mädles..
..haben auch den nachnamen ihres vaters, geht aber glaub ich nur bei gemeinsamen sorgerecht wenn ich das so in erinnerung habe - kann mich auch täuschen. ich würde es aber nie wieder machen, damals waren wir nicht verheiratet, aber immer dieses ständige erklären warum ich den nicht so heiße das kotzte mich soooo an auch heute noch. aber damals habe ich es gemacht weils meine große liebe war, aber neeee.... nie wieder! auch ohne seinen namen wird es immer sein kind sein...
tatti79
tatti79 | 12.02.2008
9 Antwort
nachnamen
bei mir ist es besser so weil meine nachname ist schlimm deswegen ist der von meinem freund besser
xBabyBoox
xBabyBoox | 12.02.2008
8 Antwort
.......
P.S. Mein vater wird er´immer sein, ob ich seinen namen trage oder nicht.
Hasentier1
Hasentier1 | 12.02.2008
7 Antwort
ich hatte den Namen meines Vaters
und für mich war es total doof. Erst mal fragen / hänseln die anderen Kinder und fragen, warum man nicht wie die Mama heißt. Dann war es für mich so , dass von allen beteiligten Personen der Name nicht mehr gerne gehört wurde und ich ihn aber "an mir kleben" hatte. Aber ich möchte hier niemandem hineinreden, wollte nur einmal erzählen, was das für mich für Auswirkungen hatte...
Hasentier1
Hasentier1 | 12.02.2008
6 Antwort
sagtmal
können kinder nicht auch nen doppelnamen haben? so wie er heist schulz sie müller das das baby dann halt schulz-müller heist?
colli25
colli25 | 12.02.2008
5 Antwort
nachname
Habe meinen sohn auch den nachnamen meines freundes gegeben bin damit auch zu frieden :) kostet auch nichts nur du kannst es nur ne bstimmte zeit ändern lassen oder gleich nach der geburt
xBabyBoox
xBabyBoox | 12.02.2008
4 Antwort
Michelle hätte
auch den namen von papa bekommen doch wenn roman Ansonsten hätte sie auch wie der Papa geheissen ;)
Babymichelle
Babymichelle | 12.02.2008
3 Antwort
ich verstehe auch nicht
warum manche was dagegen haben, wir werden es auch so machen...ausserdem ist es doch nur der name...is doch trotzdem das gemeinsame kind!!!
JessyMaus87
JessyMaus87 | 12.02.2008
2 Antwort
......
meine beiden jüngsten haben auch den nachnamen ihres papas... wäre auch nicht in meinem interesse gewesen wenn die beiden den nachnamen meines ex-mannes bekommen hätten.. lg tina
Zoey
Zoey | 12.02.2008
1 Antwort
:) genau so habe ich auch gedacht, deswegen
habe ich meiner tochter seinen namen gegeben, sie soll später auch wissen woher sie kommt.......
angels-mami
angels-mami | 12.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bitte um antworten:-)
22.08.2012 | 4 Antworten
Danke
27.07.2012 | 2 Antworten
hi bin neu hier
16.05.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: