arge ärger

kaeferbraut87
kaeferbraut87
20.10.2008 | 15 Antworten
Hallo leute die die von euch arbeitslos sind habt ihr auch so doll ärger mit der arge? mein mann ist ende august arbeitslos geworden seit den läuft der neu antrag am 8.10 habe ich noch unterlagen hin gebracht weil denn eingefallen ist die brauchen die noch. aber wir brauchen vielleicht auch geld. das problem ist auch das wir von der krankenkasse bescheid bekommen haben solang die arge das nicht bewilligt hat sind wir nicht versichert. das geht nicht da ich schwanger bin und regelmäßig zum arzt muss und lukas hat bis vor kurzen ne nahrungsmittelunverträglichkeit gehabt der muss auch regelmäßig zum arzt. habt ihr auch solche probleme? wie lang dauert sowas bei euch
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
das
is nomal und da anrufen macht kein sinn glaubs mir die wixer sitzen am längeren hebel.was wir für theater hatten................schlimm echt.................denen is doch egal ob man geld braucht
Stella1860
Stella1860 | 20.10.2008
14 Antwort
@wildrose79
sooo lange warte ich bestimmt nicht. das alles ist wegen einer doofen kuh die vertretung hatte und wohl null bock auf arbeit hatte. daher haben wir die probleme. also freitag rufen wir nochmal da an und wenn die meine unterlagen imemrnoch nicht mal in der hand hatten dann gehe ich wirklich zum anwalt. die berechnette der männe verdient 4000 euro und daher keinen anspruch. hat 20 blätter so eben auf der schnelle überflogen. und jetzt stehen wir da. der widerspruch wurde von niemanden auch nur einmal in die hand genommen
patty31
patty31 | 20.10.2008
13 Antwort
ich
hab nur schlechte erfahrungen mit dem mist amt.............man wird absolut nicht zurückgerufen hab glaub ich 10 mal in der woche angerufen rückruf kam nie ..........die verarschen einen total ich hab mal 9 monate lang gewartet weil die akte im keller verschwunden ist FUCK ARBEITSAMT
Stella1860
Stella1860 | 20.10.2008
12 Antwort
hallo!
ich habe zwar nicht die gleichen probleme gehabt wie ihr aber leider sind die bearbeitungszeiten innerhalb deutschlands sehr verschieden!in sachsen anhalt haben die wochen gebraucht udn in rheinland pfalz nur 1 woche!das ist schon hart wenn man kein geld mehr hat!am besten mach jeden tag druck das hilft meistens!lg nadine
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 20.10.2008
11 Antwort
ich mnoch mal xd
@patty31 das dauert mindestens 3 Wochen dendenz steigen weil da viel abgeprüft wird sonst ruf da an mach ein eilticket das es dringent ist und die rufen dann zurück dann wird es auch schnell bearbeitet wei es nun ein notfall ist so klappt es eigentlich ganz gut ich bekomme hier langsam angst sovuele gegner von der Agentur für Arbeit und der Arbeitsgemeintschaft *arbeite da*
Nadeshiko
Nadeshiko | 20.10.2008
10 Antwort
das arbeitsamt
in münchen is wohl echt das krasseste bei uns kann man da nicht einfach den vorgesetzten sprechen man wird eher noch beleidigt und des sozialbetrugs bezichtigt als mörder hat man da wohl mehr rechte wie als arbeitsloser
Stella1860
Stella1860 | 20.10.2008
9 Antwort
ich
kann dir nur sagen das das normal ist wir hatten das gleiche problem. das is verzögerungstaktik........................wir haben auch ewigst theater gehabt aber jetzt sind wir wegen paar euro aus dem raster gefallen..............die SB bekommen prämien sobald sie jemanden aus dem bedarfsraster kiken..............denen is es so ziemlich scheiß egal ob jemand geld braucht oder nicht.......gegen die AA laufen tausende von klagen weil es immer theater gibt mit denen...als hartz4 empfänger is man halt ein haufen müll und scheiße für die arge.wenn du bei der tollen hotline anrufst bekommst du 1000 verschiedene auskünfte rückrufe von den SB gibt es allerings nicht...und wehe auf den kontoauszügen ist geld drauf dann darfst du dich rechtfertigen warum und weshalb.......ärger dich nicht drüber das arbeitsamt is echt asozial mach dir keine gedanken drüber.....geduld geduld auch wenn es schwer is schaut das ihr euch irgendwie ein polster macht mit geld und euch nicht auf zahlungen verlassen schlimm genug das man mit kindern so leben muss aber der staat macht das aus berechnung......
Stella1860
Stella1860 | 20.10.2008
8 Antwort
kein Ärger
ich hab zur Zeit keinen Ärger!Ich handhabe das immer so, wenn mir das alles zu lang dauert, geh ich hin und schlengel mich durch die Abteilungen, die Teamleiter, Bereichsleiter und zum schluss zum chef, aber ganz höflich!das übt druck aus, den du hast ein Recht darauf den vorgesetzten sprechen zu dürfen!und wir sind hier in berlin!Versuchs mal, wirkt wahre wunder!
micaja
micaja | 20.10.2008
7 Antwort
@patty31
wenn ich beim Arbeitsamt oder ARGE Widerspruch eingelegt habe, hat das immer 1 Jahr gedauert bis der bearbeitet wurde.Frechheit eigentlich.
WildRose79
WildRose79 | 20.10.2008
6 Antwort
also bei uns läuft das so
du gehst mit den Unterlagen zum Termin, die rechnen das am Computer durch und sagen dir sofort was du bekommst.Nach ein bis zwei Tagen hast den Bescheid.Versichert müßtete ihr trotzdem durch das Amt sein.Frag da einfach nochmal nach wie lange das noch dauert und was mit der Krankenkasse ist.Ich würde die so lange nerven bis das bearbeitet ist.
WildRose79
WildRose79 | 20.10.2008
5 Antwort
hab zur zeit auch streß mit der arge.
hab vor 2 monaten einen widerspruch geschrieben und heute rufen wir an wurde weitergereicht und nun sollen wir warten bis sich einer meldet. hatte auzch den scheiß mit der krankenkasse. muss jetzt meinen beitrag vom kindergeld zahlen. hab denen eine frist bis freitag gegeben wenn die nix bearbeitet haben dann gibbet ärger. ich leb momentan nur vom elterngel und kindergeld
patty31
patty31 | 20.10.2008
4 Antwort
hm
@honigbiene2502 nicht alle sind schweine arbeite da auch mal wärend meiner ausbildung xD aber trodzdem ka ich brauche für einen antrag net so lange O.o @CARINA70 das mit dem anwalt würde ich nicht glei machen ahber recht hast du die müssen einem auskunft geben, einfach den auf den keks gehen
Nadeshiko
Nadeshiko | 20.10.2008
3 Antwort
Hm das ist ein allgemeines
Problem das kann bis zu 8 Wochen dauern ka warum ich kann es nicht verstehen na ja sonst müsst ihr druck machen das ihr das geld braucht aber es gibt auch vorschusszahlung also versuche die zu nerven bis sie nachgeben
Nadeshiko
Nadeshiko | 20.10.2008
2 Antwort
Weiß leider nicht,
wie lange das dauert... Aber das sind wirklich Schweine... Hast du denen das mal gesagt? Ich hasse diese Leute. War schon 2 Mal kurz arbeitslos. Da wird man echt behandelt wie ein Schwerverbrecher. Ich würd da noch mal hingehen und denen das verklickern mit deiner SS und dem kurzen... Das kann doch nicht sein... Das die für so'n Antrag so lange brauchen und man selber ist der gearschte weil man nicht vom Arzt behandelt wird...
honigbiene2502
honigbiene2502 | 20.10.2008
1 Antwort
ARGE!!!!!!!!
GEH ZUM ANWALT SONNST LAUFT IHR IM DEZ NOCH HINTER EUER GELD HER!!! WENN DU ZUM ANWALT GEHST IST DIE ARGE VERPFLICHTET AUSKUNFT ZU GEBEN UND DER ANWALT GIBT DENNEN AUCH NE FRIST BIS WO SIE DIE AUSKUNFT GEBEN MÜSSEN!!!! LG CARINA
CARINA70
CARINA70 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

dringende frage betreff arge
14.08.2012 | 9 Antworten
Ärger mit Arge! Wer noch?
31.05.2012 | 9 Antworten
Schulbeginn! zuschüsse von der arge?
14.03.2012 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: