meine maus schreit und schreit und schreit

saliha-tara
saliha-tara
12.10.2008 | 17 Antworten
meine nerven! windel hat sie neu, essen hat sie bekommen, bauchweh hat sie nicht und zahn kommt auch keiner.sie ist einfach nur müde und kann nicht schlafen..

hilfe!was kann ich machen?

(help)
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
...
kuscheln :)
changed
changed | 12.10.2008
16 Antwort
Ach ja...
bei meinem kleinen hilft nur noch wickeln. Mein kleiner liebt es nackig auf dem Wickeltisch zu liegen und zu strmpeln. Im Bad ist es immer warm und dann lasse ich ihn so lange strampeln bis er müde ist. Klappt immer, da mein kleiner relativ schnell müde wird bei sowas..... Wenn deine kleine das auch mag, dann probiere das doch einfach mal aus... Viel Geduld und Glück für dich
Jeannie07
Jeannie07 | 12.10.2008
15 Antwort
ich bin ihr gegenüber immer ruhig,das habe ich zum glück gelernt in diesem 1 jahr
ich kuschel jetzt mal ne runde...danke lg BEttina
saliha-tara
saliha-tara | 12.10.2008
14 Antwort
Hi du.
Naja da hilft nur viel Geduld und Liebe. Wenn die Kleinen einmal ihren gewissen "Müdigkeits-Schlafpunkt" überschritten haben, wird es schwierig. Denn dann finden sie nur ganz schwer wieder zur Ruhe, kenne das ziemlich gut. Habe meine Maus in solchen Situationen immer im Schlafzimmer herumgetragen, leise gesungen und sie in den Schlaf gwiegt-aber das hat halt immer etwas gedauert. Aber vielleicht hilft deiner Maus ja auch ein bissl' warmer Tee um einzuschlafen-hat bei uns manchmal geklappt. Wünsche dir viel Gedult und alles Gute. LG Mandy
mandy211
mandy211 | 12.10.2008
13 Antwort
Müdigkeit
Wenn meine Maus aus Müdigkeit nur mehr schreit und schreit, dann trage ich sie herum und wiege sie in den Schlaf. Oder ich leg sie in den Kinderwagen und wackle hin und her, geht ja nachts schlecht ;o) Wir haben heute auch so eine Nacht, sie ist hundemüde und schreit die ganze Zeit anstatt zu schlafen, jetzt gerade ist mein Mann mit Babyschupfen dran. LG
Tornado
Tornado | 12.10.2008
12 Antwort
hi
ich geh dann immer auf und ab, sing was vor oder kuschel einfach nur mit ihr. musst mal sehen was da hilft. vielleicht übermüdet. da heißt es dann geduld haben. viel glück und noch ne packung nerven tatjana
tatjana20
tatjana20 | 12.10.2008
11 Antwort
ich hab ihn auch
immer auf den arm genommen und in dens chlaf gewiegt..und dann bei mir ins bett gelegt, damit er nich wieder aufwacht und allein is, weil dann hätte er sofort wieder los gebrüllt. und er wollte mit 2 1/2 monaten auf einma nichmehr bei uns schlafen, also alleine in seinem bett, aber icg musste ihn bis er 5 monate alt war in den schlaf wiegen und dann hinlegen. aber ich glaub nich daran das man so kleine babys verwöhnen kann, das sie dann immer im elternbett liegen wollen. solange man immer wieder das eigene bettchen anbietet. also, knuddel sie ordentlich und sing ihr was vor, dann schläft sie bestimmt!!! lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 12.10.2008
10 Antwort
Das klappt schon..
Und wenn nicht, dann weitermachen und Kopf hoch...irgendwann gibt sie auf und schläft vor lauter Müdigkeit ein....
Jeannie07
Jeannie07 | 12.10.2008
9 Antwort
Singen ;-)))
Meine Kleine lässt sich durch singen beruhigen Viel Glück..
mottchen2008
mottchen2008 | 12.10.2008
8 Antwort
...
der war gut sahlia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2008
7 Antwort
Bitte die nerven behalten!
Kuschel mit ihr und beruhige sie bis sie einschläft! LG Natalie
bosna
bosna | 12.10.2008
6 Antwort
Da hilft nur...
...viel Kuscheln, aber nicht mehr bespaßen. Sonst dreht sie nur noch mehr auf. Licht dimmen und leise Musik. Viel Erfolg,
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 12.10.2008
5 Antwort
reizüberflutung ?
Setzt Dich in Ihr Zimmer, leg sie Dir auf Deinen bauch, Licht aus - alles dunkel machen und immer und immer wieder die gleiche leise monotone Melodie summen und von oben über den Rücken nach unten streichen ... Kopf ausschließen - ist "zu laut" Viel Glück
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.10.2008
4 Antwort
Kuscheln, kuscheln, kuscheln...
mehr kannst du jetzt auch nicht mehr machen. Gib ihr das Gefühl, daß sie nicht allein ist und schmuse mit ihr, das beruhigt sie ganz bestimmt. Lass den Kopf nicht hängen....
Jeannie07
Jeannie07 | 12.10.2008
3 Antwort
ok aber wehe es klappt nicht
saliha-tara
saliha-tara | 12.10.2008
2 Antwort
Kuschel mit ihr noch ne Runde und wiege sie in den schlaf!
HappyPapi1
HappyPapi1 | 12.10.2008
1 Antwort
ich nehm die dann nach ner zeit auf den arm und
kuschel mit denen dann sind die ruhig und schlafen irgendwann ein.
ricky1987
ricky1987 | 12.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten
Baby 4 Monate schreit wenn es müde ist
19.04.2012 | 9 Antworten
Kind schreit nachts krampfartigt
13.12.2011 | 16 Antworten
Baby schreit die ganze Nacht
30.03.2011 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: