Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » habt ihr eine idee?

habt ihr eine idee?

Alans_mama
hallo mamis,
mein sohn (8monate) kann nicht krabbel und jetzt suche ich irgendwas womit er sich selbstständig fort bewegen kann aber kein Gehfrei (hat von den dinger nix).
der arme junge liegt immer im laufstall oder ich trag ihn immer im tragegurt oder auf den arm aber da kann ich mich nicht freibewegen und kann dann nicht so meine hausarbeiten erledigen und so.

vlt. habt ihr ja ein idee was es noch gibt außer gehfrei.

danke für eure antworten

lg steffi
von Alans_mama am 11.10.2008 12:34h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
FaMel
Unser Fabian
hat sich, bis er 10Monate war, auch gar nicht fortbewegt. Und dann auch nicht mal gekrabbelt, sondern aufm Popo gerutscht. Mit 16Monate ist er dann gelaufen und danach hat er auch angefangen zu krabbeln. Jedes Kind macht das halt anders!
von FaMel am 11.10.2008 12:49h

12
susepuse
Mit 8 Monaten
muß er sich auch noch nicht fortbewegen! Lotte ist am 9. 10. elf Mon. geworden und seit gestern krabbelt sie.Warum kannst Du keine Hausarbeit machen wenn er im Laufstall liegt? Kinder u, Babys müssen auch lernen sich allein zu beschäftigen. Es ist bestimmt nicht förderlich für das Kind, wenn Du ihm was aufdrängst und er noch nicht soweit ist. Es sind auch kleine Entwicklungsschritte zwischendurch die wichtig sind und die man nicht so genau wahr nimmt.
von susepuse am 11.10.2008 12:47h

11
diana_m
-------
setz ihm oder leg ihm auf den boden, so das er dir vielleicht wenn du den raum verlässt nach will, also irgend wie versucht dir nachzukommen meine tochter ist im liegen so gerrobbt
von diana_m am 11.10.2008 12:45h

10
Alans_mama
hallo
ihr habt da wohl was falsch verstanden er liegt nicht den ganzen tag im laufstall sondern nur wenn ich hausarbeiten erledige, sonst haben wir eine decke zu liegen und spielen da gemeinsam drauf
von Alans_mama am 11.10.2008 12:45h

9
Badlady
ausserdem
krabbelt nicht jedes kind die fangen dann gleich an zu laufen ^^
von Badlady am 11.10.2008 12:44h

8
Mamajustin
Also ich wäre aufgeschmissen
ohne laufstall muss auch zwischendurch was im haushalt machen oder in den keller wäsche holen wenn ich den nicht hätte würde mein sohn entweder nur blödsinn machen in der zeit oder ich trage ihn die ganze zeit rum :) und mit nem korb wäsche auf dem arm ein kunststück
von Mamajustin am 11.10.2008 12:42h

7
sasi31
...
im laufstall krabeln zu lernen ist nicht machbar leg den kleinen auf den boden dann wird das schon auserdem ist das nicht schlimm wenn er noch nicht krabeln kann manche lernen das erst später und andere lernen gleich das laufen und überspringen das krabeln ganz lg mandy
von sasi31 am 11.10.2008 12:41h

6
4kids
training
nimm ein großes handtuch ....unterm bauch legen deine maus auf den bauchlegen...jetzt dein baby mit dem handtuch in Krabbelpostion bringen....und jetzt???bewegt dein schatz die arme und bein , so als wolle er mit der unterstützung loskrabbeln ???bravo , dann weiter so...wenn nicht, , , dann gib ihn noch zeit!
von 4kids am 11.10.2008 12:41h

5
schaengel69
Mach dich nicht verrückt!
hallo, mach dich nicht so verrückt mit dem krabbeln! Meine Zwillinge, jetzt bald auch 8 Monate, können auch noch nicht krabbeln. Es kann auch sein, das sie garnicht krabbeln und direkt laufen, das gibt es nämlich auch. Und richte dich nicht so nach den anderen Kindern in dem Alter, oder was in dem Vorsorgeheft steht. Das sind alles Richtwerte. Du bist später froh, wenn er dann krabbelt, oder läuft, wenn er es noch nicht könnte. LG Sabine
von schaengel69 am 11.10.2008 12:41h

4
Mamajustin
Versucht er denn schon zu robben
oder rollt sich über den boden? Mhh weint er denn wenn er im stall ist oder du ihn auf ne krabbeldecke legst? Vieleicht hat er einfach noch keine lust *g* und schaut lieber noch. Ausser tragetuch oder tragetasche weiss ich leider auch nichts und vom gehfrei halte ich auch nichts. lg
von Mamajustin am 11.10.2008 12:39h

3
Nightangel
--------------
außer gehfrei gibt es da glaub ich nix. laß ihm einfach zeit. jedes kind hat sein eigenes tempo und deiner legt bestimmt auch bald los. ich würde mich manchmal freuen wenn meiner mal nen gang zurückschalten würde.... lg
von Nightangel am 11.10.2008 12:38h

2
eala
halte auch nichts vom gehfrei!
hm, habe meinen kleinen immer auf ne große decke aufn boden gelegt mit ein bisschen spielzeug.dann fing er immer mehr an auszuprobieren lg
von eala am 11.10.2008 12:38h

1
deshouse
***
Wie soll Dein Kind im Laufstall krabbeln lernen???? Diese Dinger sollten wie das Gehfrei verboten werden!!!!!! Krabbeln lernen die meißten auch später. Meine haben erst mit 10-11 Montane richtig gekrabbelt. Vorher sind sie überall hin gerobbt.
von deshouse am 11.10.2008 12:37h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter