Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Kleiner Vorschlag ans Mamiweb Team

Kleiner Vorschlag ans Mamiweb Team

Marlon-Melle
Wie wäre es denn wenn man sich Admin-Mamis fürs öffentliche Frageforum sucht. Die haben dann die Möglickeit so öffentliche Streitereien aus den Fragen zu löschen oder sie schließen können, damit erst keine weiteren Antworten darauf gegeben werden können.

Ich finde Solo-Mami wäre eine gute Partie :) Gewissenhaft, neutral bei allen Dingen
von Marlon-Melle am 08.02.2008 22:07h
Mamiweb - das Babyforum

20 Antworten


17
mameha
hihihi...
...das wäre woll super...ein computergesteuerter moderator :-))) ob man so was austricksen kann wenn man zicken will...bestimmt eine spannende herausforderung ;-) hmmm...da legt meine phantasie gleich los :-) lg, mameha
von mameha am 08.02.2008 22:46h

16
Solo-Mami
....................
Setzt doch einfach mehrere ein....dann ist das Problem nicht so groß ... und wenn wirklich mal keiner online ist, dann haben die User hier halt Pech gehabt...dann gehts mal wieder richtig zur sache :o) Es gibt doch sicherlich ne Möglichkeit, das Programm so herzurichten, das es wie eine Internet-Kindersicherung funktioniert. Tauchen bestimmte Wörter oder Bezeichnungen auf, dann wirds halt vom Sever geschluckt ud ein Hinweis erscheint ... BITTE NETTER SEIN oder so was in der Art :o) LG
von Solo-Mami am 08.02.2008 22:32h

15
mameha
wenn man eine frage...
..schliesst, oder sonst wie blockiert, dann werden einfach neue threads zum tehma aufgemacht...und dann haben wir hier lauffeuer, obwohl wir gerade das verhindert wollten... also es bleibt beim streitschlichter, oder? aber diese personen sollten hier dann dauernd online sein...oder wie könnte es sonst noch funktionieren? lg, mameha
von mameha am 08.02.2008 22:26h

14
Marlon-Melle
weitere möglichkeit
extremst beleidigende antworten könnten unlesbar gemacht werden. so könnte man manchmal einen weiteren streit vorher beenden...aber diese streitschlichter idee finde ich auch super
von Marlon-Melle am 08.02.2008 22:22h

13
Marlon-Melle
löschen nicht unbedingt
aber wenn man schon bei der frage sieht dass es offensichtlich eine beleidigung wird oder mobbing, dann könnte man die frage schließen. die frage bleibt dann bestehn, aber man kann keine antwort drauf geben. bin bei einer partyseite angemeldet da is das so gehandhabt und läuft recht gut
von Marlon-Melle am 08.02.2008 22:19h

12
mameha
oje...
..so müde wie ich bin habe den vorschlag nicht so 100% gelesen... sorry... neee, also sperren und stoppen - da bin ich mit Solo-Mami einverstanden, das wäre nicht gut. aber eine moderation könnte von nutzen sein. aber meine frage dazu von eben steht noch...wie soll es eurer meinung nach aussehen :-) lg, mameha
von mameha am 08.02.2008 22:18h

11
Marlon-Melle
angels-mami
waikiki hab ich gefressen :) habe ihn oft kontaktiert, aber bis man mal eine antwort bekommt...hab ich graue haare....und antowrten wie " wir haben auch mal wochenende" wen man nur einen kleinen vorschlag unterbreitet sind auch nicht toll. statt einem "danke für deinen vorschlag"
von Marlon-Melle am 08.02.2008 22:17h

10
Solo-Mami
Danke für die Blumen :o)
Wenn hier jemand nach gut Weile Beiträge löschen/stopen könnte, dann würden hier viele interessante Beiträge und Ansichten gar nicht geschrieben werden können. Auch wenn hier ab und zu die Luft brennt - Mamiweb ist dafür bekannt, dass es hier auch mal Zunder gibt - von allen Seiten her. Ich lese/schreibe auch in anderen Foren, aber da ist nur halb so viel los wie hier... und das will schon etwas heißen. Ich würde vielmehr gut finden, wenn es hier ein paar offizielle "Streitschlichter" geben würde, die vielleicht extra gekenntzeichnet sind. ich hätte da auch ein zwei Muttis als Vorschlag... Aber jemanden einzusetzen der außer den Admins hier Beiträge löschen kann halte ich für keine gute Idee LG
von Solo-Mami am 08.02.2008 22:15h

9
Marlon-Melle
naja....
aber wenn dann deswegen 1000 fragen eröffnet werden dann nervts schon mit der zeit....soll ja nur beleidigungen und mobbing geschlossen werden...wenns ausm ruder läuft quasi... wenn so themen anfangen sind RICHTIGE fragen immer schnell von der startseite verschwunden und man möchte dann auch nicht immer alles raussuchen um jemandem zu antworten.
von Marlon-Melle am 08.02.2008 22:15h

8
mameha
über einen moderator...
...war schon öfters die rede. problemchen: man müsste als admin regelmässig zu fixen zeiten online sein. oder wie willst du es verwalten? die frage ist ernst. also hättest du ideen? lg, mameha
von mameha am 08.02.2008 22:14h

7
angels-mami
marlon,,,,,,
schreib doch mal waikiki an mit dieser Angelegenheit!!
von angels-mami am 08.02.2008 22:15h

6
Anne-Kathrin
...........................
anscheint muss sensiert werden bei den rum gequarke
von Anne-Kathrin am 08.02.2008 22:14h

5
louni
warum denn?
wen es stört, der muss es doch nicht lesen. sind doch fast alle erwachsen hier, da muss doch nicht mehr zensiert werden. ausserdem ist das doch bekannt, das frauen zwischendurch mal zicken müssen.
von louni am 08.02.2008 22:12h

4
Dino-HB
*****
die Idee mit einem Forumadmin ist super. Da wäre ich auch für, dann haben wir hier mal wieder gesittete und Niveauvolle Diskusionen.
von Dino-HB am 08.02.2008 22:12h

3
bluestar_one
und wie wäre es mit einen extra raum für die streithühner???
Sozusagen das man die dorthin verbannt und erst dann wieder raus dürfen wenn sie wieder lieb sind? ;p;)) LG Nicole
von bluestar_one am 08.02.2008 22:11h

2
mamatraum
das kann ja nicht gut gehen weil immer jeman dwas anderes denkt
hier gibt es oft schon krach wen man eine gruppe auf macht die andere nicht wollen jetzt wird das gelöscht weil es da streit gibt
von mamatraum am 08.02.2008 22:11h

1
angels-mami
also ich bin auch dafür
stelle mcih gerne zur verfügung!!!
von angels-mami am 08.02.2008 22:08h


Ähnliche Fragen




Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter