Hab da so n kleines problemchen

Junge-Mama08
Junge-Mama08
09.10.2008 | 4 Antworten
vielleicht kennt es ja jemand meine maus ist jetz 6monate alt und passt nicht mehr in die babybadewanne wo stecke ich sie nun zum baden rein habe daheim leider nur eine dusche und weiß nicht wie ich sie besser baden kann ..

bin für viele vorschläge offen und
bedanke mich im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
wanne
guden Abend, ich würde einfach Wasser in die dusche lassen und mich zusammen mit Kind unten rein setzen!! oder Kind einfach ins spülbecken in der Küche rein setzen!! gruß sabse..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
3 Antwort
Improvisieren!!Nicht lachen!!!
Du kannst nen Stöpsel in den Abfluss stecken und sie dann in der Dusche baden, was natürlich sehr anstrengend ist, oder was wir oft gemacht haben bei Schwiegereltern einfach die Maus in das Waschbecken setzen!Da kann man die Kleinen gut festhalten und denen macht es Spass mal was anderes zu sehen!!!
Mone251182
Mone251182 | 09.10.2008
2 Antwort
In der Duschtasse kann sie doch auch baden.
Ok, wird die erste Zeit in der sie noch nicht sitzen kann vielleicht ein bisschen unbequem für Dich, aber sobald Deine Maus sitzen kann, kann sie doch in der Dusche baden...
Knopppers
Knopppers | 09.10.2008
1 Antwort
Es gibt
spezielle badesitze für babys. wir haben einen mit saugnäpfen unten dran und das ist gerade in der dusche sehr praktisch. hatten den auch schon zum babyschwimmen mit. schau doch mal bei baby butt oder baby walz. wir sind total zufrieden damit. viel spass beim baden...lg.
aniza
aniza | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kleines Problem mit eingerissener Haut
07.02.2012 | 2 Antworten
Kleines träumerle
25.01.2012 | 18 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading