Mein Sohn ist runtergefallen

lauselümmel
lauselümmel
07.10.2008 | 16 Antworten
Hallo Mamis mein Sohn ist Anfang 6 Monat und ist gestern vom Couch runtergefallen, ich habe ihn ganz vielen Kissen hingelegt das nichts passieren kann und trotzdem hat er irgendwie geschafft die Kissen und sich runter zu schmeißen. Ich muss dazu sagen er liegt oft so. Ich war nur kurz auf Toilette und als ich Kamm lag er da und hat gemeckert aber nicht geschrien. Ich mache mir trotzdem sorgen, er schläft jetzt seit ca.2 Std durch das macht er normal nie er hat 1/2 Std Rückmuss über den tag verteilt. Was soll ich tun soll ich zum Arzt? Bitte hilft mir.

Danke im Voraus!
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
mach dich nicht verrückt
erstmal will ich sagen Vorwürfe bringen nix, ich hab vor ner woche meinen kleinen auf den wickeltisch gesetzt und der pulli viel runter ich wollte ihn aufheben und schon lag der kleine unten, sowas passiert und ich glaube jees baby fällt irgendwann mal wo runter ob sofa ode raus dem kinderwagen oder später vom bobycar usw. aber solang er nicht spuckt würd ich es erst mal beobachten. Man muß nicht wegen jedem ding zum Arzt rennen und ein sofa ist ja keine einen meter hoch oder? Kann nur saggen meinem hat es nix gemacht auser das er noch öfters wach wurde und an mich geklammert hat abe rdas war es auch schon. Mach dich nciht verrückt
rosarot29
rosarot29 | 07.10.2008
15 Antwort
mach dich nicht verrückt
schreiende-meckernde kinder haben nur nen kleinen schreck, und das er solange schläft ist weil er der fall verarbeitet ganz normal solange er nicht erbricht schreianfälle bekommt oder ne große beule hat ist normaler weise alles ok, ich hab 3 kinder 2davonn haben so was durch, sei nicht so ängstlich du musst deim baby vertrauen er meldet sich wenn was ist....
sachsendine
sachsendine | 07.10.2008
14 Antwort
vorwürfe
mit vorwürfen sind alle immer schnell, mach dir keine vorwürfe, das passiert jedem irgendwan einmal! sie werden nun mal lebendiger und da kann soetwas auch mal passieren und in den meisten fällen ist den kleinen nichts schlimmes passiert, geh mal bei deinem kinderarzt vorbei erläutere ihm die geschichte und lass ihn durchchecken....es kann ja auch nicht schaden... LG Nasti
FeeFiona
FeeFiona | 07.10.2008
13 Antwort
hey
sie hat ihn sicher nicht mit absicht vom sofa fallen lassen...bleibt mal ruhig....sowas passiert zu 90% allen Müttern mal... Läuselümmel aber geh besser einmal mehr zum arzt als einmal zuwenig....
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 07.10.2008
12 Antwort
wenn es schlimm wäre...
...würdest du es GANZ SICHER sofort merken. dass er schläft ist an sich noch nicht unbedingt schlimm, aber beobachte ihn. wenn ihm was passiert ist, dann ändert sich sein wesen - du merkst dass was nicht OK ist. er schaut abwesend, wird vielleicht lichtempfindlich und kann sich übergeben. wenn er normal wirkt und spielt, gut isst und alles beibehlt, dann gibt es kein grund zur sorge. und mach dir bitte keine vorwürfe. mir ist es auch passiert liebe grüsse mameha p.s: die kinderköpfe sind viiiieeeel robuster als blumentöpfchen und halten so einiges aus...
mameha
mameha | 07.10.2008
11 Antwort
...
Hat er gebrochen, hat er die Augen verdreht, hat er reagiert als du mit ihm gesprochen hast, folgt er deinem Finger wenn du ihn bewegst, benimmt er sich ausser dem Schlafen irgendwie merkwürdig? Wenn nicht dann, nein du musst nicht zum Arzt. Ich hab meinen Kleinen nie alleine auf der Couch liegen lassen und schon gar nicht mehr im 6ten Monat. Leg ihn Lieber auf einen Teppich oder in den Laufstall wenn du mal kurz raus musst. Ist kein Angriff. Nur ein Tipp. Denn ich denke, das es beim nächsten Mal vielleicht anders ausgehen könnte. Habt ihr Teppich vor der Couch? oder Laminat? Wenn es nicht gerade Fliesen sind, würde ich mir noch weniger Sorgen machen. Beobachte ihn noch ein bisschen, es heißt immer mal soll sie 5 Stunden nach einem Sturz genau beobachten und 24 Stunden nur beobachten. wenn es dir zu unheimlich wird mit dem langen Schlafen, dann weck ihn und schau ihn dir genau an. Meiner schläft aber auch immer schnell wenn er sich wehgemacht hat.
tamaravb
tamaravb | 07.10.2008
10 Antwort
Ich
würde zum Arzt gehen, wenn sich dein Kleiner schon so auffällig verhält. Lieber 1 mal zu viel zum Arzt gehen..
Chaotenbande
Chaotenbande | 07.10.2008
9 Antwort
ab zum arzt
aber sofort wenn er ein komisches schlafverhalten hat was er nicht vorher hatte dann auf jedenfall ich hab meinen nie alleine auf dem sofa gelassen da kann auch mehr passieren ich habe ihn dann mitgenommen aufs klo oder ins bett getan lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 07.10.2008
8 Antwort
hi
hat er erbrochen ? ist er unruhig, hat er eine dicke beule??? wenn ja zum arzt. das länger schlafen kann auch durch den schreck kommen. das sofa sollte kein problem sein es ist ja nicht so tief. klar wird geschrien war doch auch ein riesen erster schreck. achte auf den zwerg und wenn dir was komisch vorkommt ab zum arzt
jessibecker
jessibecker | 07.10.2008
7 Antwort
natürlich
geh zum arzt und lass ihn sich ansehen, vorsichtshalber
babytristan
babytristan | 07.10.2008
6 Antwort
ich würde
mal bei deinem kinderarzt anrufen und ihn fragen was er meint.er wird dir sagen was du beobachten musst.der sohn meiner freundin ist mal aus dem ehebett gefallen und sie hat auch gleich angerufen.sie sollte ihn beobachtenanrufen würde ich in jedem fall!ob du hinkommen sollst wird er dir dann sagen. wünsche euch alles liebe!
eala
eala | 07.10.2008
5 Antwort
Ich
würde zum Arzt gehen, wenn sich dein Kleiner schon so auffällig verhält. Lieber 1 mal zu viel zum Arzt gehen..
Chaotenbande
Chaotenbande | 07.10.2008
4 Antwort
also wenn er
gleich nach dem runterfallen gemeckert hat, ist das schon mal ein gutes zeichen, aber trotzdem würde ich lieber einmal mit ihm zum Arzt gehen... sicher ist sicher! Alles Gute für den Wurm
mutti1000
mutti1000 | 07.10.2008
3 Antwort
...............
Das ist gestern passiert - und du fragst heut ob du zum Arzt sollst???! Nicht dein Ernst! Ich wär sofort gegangen!!! Man man man... Sorry, das versteh ich nicht!!! Bevor du hier fragst, geh zum Arzt!!!!
ninicole
ninicole | 07.10.2008
2 Antwort
Ja
Ich würd es abklären lassen von einem Arzt...sicherer!
Wuermchen08
Wuermchen08 | 07.10.2008
1 Antwort
oh man
du kannst dein kind nicht alleine auf der couch liegen lassen und dann noch in kissen eingepackt leg ihn auf den boden dann kann nicht so viel passieren ruf lieber beim arzt an das er ihn durch checken tut. legst du ihn denn so in die Kissen das er sitzen tut? Habt ihr kein Laufgitter?
kleinerBub
kleinerBub | 07.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein sohn....
27.07.2012 | 3 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: