Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Hab gerade voll das Problem

Hab gerade voll das Problem

dragonlady84
Also eigentlich ist es nicht mein Problem oder doch?

Also ich erzähl euch mal. Heute kam ein Brief bei mir an vom Hauptzollamt In Frankfurt am Main-Flughafen.

Darin steht Folgendes:
Mit der o.a. Sicherstellung wurde gegen sie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Es besteht der Verdacht, dass mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln Handel getrieben wird oder diese Arzeimittel an andere abgegeben werden.
Dies stellt eine Straftat nach der Abgabeordnung -AO- in Tateinheit mit einem Verstoß gegen das Arzneimittelgesetzt (Bannbruch- paragraf 372 AO, paragraf 95 (1) NR.4 AMG i.V.m. paragraf 94 Strafprozessordnung -StPO-) da.

Am 19.05.1008 wurde beim Hauptzollamt Frankfurt am Main-Flughafen, ZA Fracht AG IPZ, eine an sie adressierte Postsendung aus Indien überprüft und dabei

10 Tabletten, Nizagara Wirkstoff: Sildenafil 100 mg

vorgefunden und sichergestellt. Absender der Sendung war:

Star Enterprises Shop No. 15, Manik Chawl, Ahankar Wadi, Service Rd. 400060 Jogesshwari, Mumbai.


So das steht soweit in dem Brief. Ich hab also ne Anzeige. Soweit ich das verstehe. Die wollen das ich dahin komme. Nach Frankfurt.

SOO nun aber, ich kenne den Absende nicht! Ich habe in dieser Zeit 19.5. ganz andere Probleme gehabt. Da habe ich mein Baby verloren und ein umzug stand vor der Türe. Ich habe in der Zeit auch nix gekauft und schon gar nicht aus Indien. Ich hab echt kein Plan.

Hab meine Mutter schon angerufen. Aber die konnte mir auch nichts weiter sagen als das ich da anrufen soll. Heute ist da aber keiner mehr erreichbar. Kein Plan was ich jetzt machen soll.

Weiss einer was das für Medikamente sind? Ich kenne die nicht mal! Sind das Drogen? So was nehme ich nicht!

Was auch komisch ist! Zu der Zeit habe ich noch gar nicht hier in der Wohnung gewohnt und auch sicher noch nicht diese Adresse angegeben. Warum auch, da ich ja noch in der alten Wohnung gewohnt habe.

Ich versteh das alles nicht. Hab gegooglet aber diesen Shop finde ich nicht. Kann mir bitte bitte einer helfen?

Hab eigentlich nicht gerade große Lust nach Frankfurt zu fahren. Hab ja auch noch mein Kind hier. Ausserdem mag ich nicht gerade stress haben mit der Behörde oder sonst wem. zumal ich ja gar nix gemacht habe.

HEUL was soll ich den jetzt machen?
von dragonlady84 am 04.10.2008 14:27h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Gelöschter Benutzer
Tip
Ob du das Medikament verbotenerweise bestellt hast oder nicht spielt für den Zoll und die Staatsanwaltschaft keine Rolle sofern du keine Beweise vorlegen kannst. Wichtig ist zu deiner eigenen Sicherheit, dass du beim Zoll und bei der Polizei keine Aussage machst und bei Vorladungen dort nicht erscheinst
von Gelöschter Benutzer am 11.10.2008 16:23h

14
frentzi
...
da hast du offenbar ein echtes Problem ... Also - ich würde mich mit nem Anwalt unterhalten, dass dieser evntl. hinbekommt, dass die Anhörung bzw. Befragung in deiner Heimatpolizeibehörde stattfindet und du dies so klären kannst. Jetzt ist nur die Frage, ob die Adresse, an die das Päckchen geschickt wurde, deine alte Adresse ist oder die jetzige, wo du jetzt wohnst. Ich hab so verstanden, das als die Bestellung ausgelöst wurde du mit dieser Adresse noch nichts zu tun hattest ??... Wenn es so ist , würde ich selbst oder besser über den Anwalt einen Einspruch schreiben und die Meldebestätigung beilegen - also ne Kopie davon ... Was anderes fällt mir auch nicht ein - nur dass damit garnicht zu spaßen ist ... ToiToiToi
von frentzi am 04.10.2008 14:43h

13
Susannchen
also
ich glaube das ist der gleiche Wirkstoff wie in Viagra...aber davon ab, vielleicht will Dir jemand was ans Zeug flicken und hat sich einen Spaß erlaubt, und die Sachen auf Deinen Namen bestellt. Gib Deine Aussage zu Protokoll und erklär denen, das du andere Sorgen hast, als dich mit Viagra auseinander zusetzen... Kann ja auch sein, dass es diese Firma gar nicht gibt und die Tabletten auf Doof an Kunden geschickt werden...mit dem Ziel das die Rechnung bezahlt wird...nur doof, dass das Päckchen kontrolliert wurde...
von Susannchen am 04.10.2008 14:39h

12
Sabine35
kann es vielleicht sein
das evtl. dein ex dich anschmieren wollte und das für dich bestellt hat? scheinst ja nicht gerade ein gutes verhältnis zu ihm zu haben. ruf am montag auf jeden fall da an und mach dir jetzt nicht im vorhinein sollte schwerwiegenden gedanken. wir sich schon alles klären. kopf hcoh.
von Sabine35 am 04.10.2008 14:37h

11
Jasmin1983
also,
als aller erstes würde ich bevor ich da anrufe die örtliche Polizeidienststelle anrufen und denen den Sachverhalt schildern. Parallel würde ich die Kontaktdaten prüfen. Nicht das das ne Abzocke oder ein Trick ist.
von Jasmin1983 am 04.10.2008 14:37h

10
dragonlady84
Es ist ganz klar an MICH adressiert!!!!!!!!!
MEIN NAME steht da. Also nix mit verwechslung. Potenzmittel??? Vielleicht mein EX??? Aber was soll ich jetzt machen? Wenn er es bestellt hat dann vom PC von mir in der alten Wohnung und schon bin ich wieder gearschte. Ich habe es difinitiv NICHT bestellt.
von dragonlady84 am 04.10.2008 14:36h

9
LinchensMom
also ich hab auch gegoogelt
und das scheinen Tabletten gegen Impotenz zu sein...Wenn ich das richtig gelesen habe.Glaube nicht das du die als Frau brauchst.Das klärt sich betsimmt bald auf, Kopf hoch
von LinchensMom am 04.10.2008 14:36h

8
anitin
hallo
fahre doch einfach mal mit dem brief zu deiner polizeidienststelle oder zum anwalt und frag mal nach was man da machen kann. und erkläre dennen deine situation in der du warst.
von anitin am 04.10.2008 14:35h

7
dragonlady84
Ich sitzte gerade hier und heule
Wie soll ich denen den Beweisen das ich nix da bestellt habe???? Ich kann von hier jetzt nicht weg. Wenn ich dann da hin muss was is mit meinem Sohn??? Und wie toll das aussieht beim Jugendamt mit ner Anzeige. Dann verlier ich meinen Sohn. Und sicher bekommt ihn dann mein Ex. Was soll ich den tun?? Ich hab nix gemacht!!!!!!!!!! Ich kann gerade nimmer. Dann hat mein Ex Kevin und ich ne Anzeige am Hals? für was? NIX
von dragonlady84 am 04.10.2008 14:34h

6
Kaelpu
-------------------
War der Brief an dich addressiert, also an dich persönlich? Vielleicht hat ja der Vormieter aus deiner Wohnung das bestellt, und es geht nur um die Adresse.
von Kaelpu am 04.10.2008 14:33h

5
nucki
medis/anzeige
also dieses medikament ist laut google nen potenzmittel für Männer *dummguck* Vielleicht solltest du beim hauptzollamt mal anrufen und nachfragen ob die sich wirklich sicher sind...kann ja auch sein das es ein fehler ist?? wäre das einzige was mir dazu einfällt
von nucki am 04.10.2008 14:32h

4
Schwester81
Du kannst doch
wenn dunoch in der alten Wohnung gewohnt hast nachweisen, das du nichts bestellt hast bzw. das die Adresse falsch ist. Das Einwohnermeldeamt hat ja deine andere Adresse noch!! Und ansonsten mach dir keinen Kopf, ruf da am Montag an und frag nach!!
von Schwester81 am 04.10.2008 14:32h

3
lenathaliasmami
hilfe Anzeige
Hallo Da kann es sich ja wirklich nur um eine Verwechslung handeln! Mach dir also nicht so viele Sorgen und ruf da am Montag gleich an! Lg
von lenathaliasmami am 04.10.2008 14:31h

2
claudia211075
also
als erstes würde ich vorschlagen mich mal bei der polizei zu erkundigen ! dann würde ich am montag sofort da anrufen und dann würde ich mir einen anwalt nehmen denn egal ob du es bestellt hast oder nicht du musst die beweise bringen das es nicht so ist ! also kümmere dich drum denn wenn du es nicht machst kommen sie dich holen ruf gleich mal bei der polizei an und erkundige dich oder fahr einfach aufs revier mit dem brief die können und müssen dir helfen lg claudia
von claudia211075 am 04.10.2008 14:31h

1
daktaris
würde
am Montag da anrufen und alles so erkären, wie du grad gemacht hast. Kenne mich leider aber nicht aus in solcchen Dingen.
von daktaris am 04.10.2008 14:29h


Ähnliche Fragen


Ich steh gerade voll auf em Schlauch
11.07.2012 | 6 Antworten


bin grade voll geschockt
10.10.2011 | 9 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter