baby baden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.02.2008 | 10 Antworten
hab vor kurzem mit ein paar mamis geplaudert und die hatten alle das problem das ihre kleinen schreien wenn sie in die wanne kommen. die haben mich alle beneidet weil es bei mir umgekehrt ist. mein sohn (6 wochen) schreit wenn ich ihn wieder raus nehme. würde es nach ihm gehen wäre er da stundenlang drinnen. wollte nur mal rein interessensmäßig fragen wies bei euch so ist und wie oft ihr die kleinen in der woche badet?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Baden
Meine kleine Zuckerschnute, 14 Wochen alt, liebt das baden von Anfang an und schreit wenn wir sie rausholen. Wir baden sie 1 x die Woche. Am Samstag sind wir zum erstenmal zu dritt in die große Badewanne gestiegen. da haben wir sie länger drinlassen können als gewöhnlich, w eil das Wasser nicht so schnell abkühlt. Als wir sie dann rausgeholt haben, hat sie kein bißchen geweint. Ich werd das nächsten Samstag wieder versuchen. Gruß Jessica
jela79
jela79 | 07.02.2008
9 Antwort
meiner liebt es auch
mein kleiner ist mit 7 wochen schon voll die wasserratte. Er leibt es genauso wie das wickeln da stralt er immer und quickt rum..voll süß..
Kathi86
Kathi86 | 07.02.2008
8 Antwort
Meine Tochter...
Meine Tochter liebt das Baden, sie geht entweder mit mir oder mit ihrem Papa baden. Eigentlich 2 mal die Woche, da sie sich ja noch nicht dreckig machen kann. Wenn wir sie dann aus der Wanne rausnehmen fängt sie an zu schreien wie am spieß.
Sunshinegirl
Sunshinegirl | 07.02.2008
7 Antwort
wir haben unsere beiden jungs...
...jeden tag gebadet. anfangs weil das das einzige war . naja, und von wegen schreien - unser grosser hat auch so angefangen, allerdings in der babybadewanne. dann haben wir ihn in seinen badeeimer reingesetzt, den hat er geliebt und er hat geschrien als das baden zu ende war mein tipp für die mamas deren kinder schreien: in der babybadewanne anfangs das kid bäuchlings in die badewanne halten und erst danach umderehen. dann legt es sich mit dem schreien fast immer sehr schnell. lg, mameha
mameha
mameha | 07.02.2008
6 Antwort
Hallo
Meine süße ist auch ne totale Wasserratte und das seit dem ersten Bad! Hab sie die ersten 3 Monate 2mal die woche gebadet, seitdem geht sie jeden 2ten Tag und das am liebsten mit mama oder papa.Wenn sie rausgeht schreit sie wie ne Furie, aber ich denke das liegt daran das ihr kalt ist. LG
Mareike24
Mareike24 | 07.02.2008
5 Antwort
Meine war wie
deine. In der Badewanne fröhlich, ging es raus, wildes Geschrei. Ich hab sie 1 - 2 x wöchentlich gebadet. Heute, sie ist 2, je nach "Verschmutzungsgrad", manchmal auch täglich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2008
4 Antwort
wie bei uns
meine kleine liebt das. die setzt immer das ganze bad unter wasser mit ihrem geplantsche
Miss_glamour
Miss_glamour | 07.02.2008
3 Antwort
*****
meine kleine liebt das baden auch. Ich bekomm sie auch kaum raus aus der Wanne. Sie hatte mal ne kleine Zeit wo sie auch nur am schreien war wenn sie in die wanne sollte aber das war nur so 2 wochen lang. Seit dem will sie nicht mehr raus:) Ich bade sie eigendlich so 2 mal die Woche + einmal Schwimmen gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2008
2 Antwort
...........
2mal, meiner liebt es auch schon seit anfang an.
knueller
knueller | 07.02.2008
1 Antwort
.............
ich bade meine Tochter momentan jeden 2. Tag, denn die schreit auch immer voll beim baden und hoffe, dass ich sie so daran gewöhnen kann.Würde nur gerne wissen warum sie immer schreit....da kann ich das babyschwimmen voll vergessen:-(
saliha-tara
saliha-tara | 07.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann darf baby am see baden?
06.06.2011 | 6 Antworten
5 monate altes baby wie oft baden?
24.10.2010 | 8 Antworten
KOmisches Gefühl nach Baden im See
30.06.2010 | 9 Antworten
mit Baby in Therme
23.02.2010 | 3 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading