nabend, mir is heut was schreckliches passiert

Alans_mama
Alans_mama
01.10.2008 | 19 Antworten
ich habe heut nachmittag mein sohn 8 monate zu rausfahren fertig gemacht. beim polover ausziehen setzt ich ihn immer hin und er hat wieder so rum gealbert und da ist er zur seite gekippt und mit den kopf auf das stück brett was am wickeltisch ist damit die wickelunterlage nich wuntertutschen kann geknallt.
er hat sofort wie sau geweint und ich auch.
das ging so schnell, ich habe versucht ihn noch fest zuhalten aber ich war nich schnell genug.

ich seh und hör das immer noch wie er da drauf gefallen ist.

habe jetzt voll das schlechte gewissen, ich glaub ich kann heut nacht garnicht schlafen


lg
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Hatte auch
so ein schlimmes Erlebniss.War nach der Entbindung zum FA und hatte den Kurzen in seiner Babyschale und war schon etwas zu spät und dadurch zappelig.Zieh meinen Hasen die Jacke aus und schnall ihn nicht wieder an danach, da er grad so schön schlief.Rief mich doch glatt gleich die schester auf und ich schnapp mir meine Babyschale und renn mit schwung los und höre es nur noch knallen.War unter Schock hatte auch noch vergessen den Bügel zurück zuklappen unde damit meinen Hasen aus seiner Schale katapultiert.Ihr könnt auch nicht vorstellen, wie schlecht mir war, habe ihn ganz fest an mich gedrückt und nur geschrien und geheult, könnte gleich wieder heulen mach mir immer noch Vorwürfe.Waren gleich im KH, hatte dickes Hämatom? am Köppi der HAse.
mandy_niko
mandy_niko | 01.10.2008
18 Antwort
vielen dank
für eure lieben worte baut mich richtig auf danke und lg steffi
Alans_mama
Alans_mama | 01.10.2008
17 Antwort
Mir ist auch mal was passiert:
da war meine Kleine so drei Jahre alt.Wir waren unterwegs, und im Park stellt sie sich an einen Zaun und schaut sich den Bach an, der darunter fliesst.Ich gehe schon ein paar Schritte vor und rufe immer wieder:Komm jetzt Püppi, weiter!Und sie kam nicht und ruft immer wieder:nein!Genervt bin ich wieder zurück und ziehe sie dort weg, da sehe ich, dass sie eine Hand durch den Zaun gesteckt hat denke ich darüber nach und schaue ihr auf den Arm um mich zu vergewissern, dass keine Narbe geblieben ist
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 01.10.2008
16 Antwort
@ Susepuse
Herr im Himmel ... jag mir doch net so'n schreck ein ... mußte glatt überlegen was ich geschrieben habe, um so einen Anschiss zu verdienen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.10.2008
15 Antwort
Das
war das erste und leider niht das letzte mal! Wenn die anfangen sich selbstständig zu bewegen, kann man nicht immer mit nem Kopfkissen hinterher rennen, auch wenn man am liebsten würde.. er wird schnell genug seine erfahrungen machen und auch du wirst jetzt ja erstrecht noch aufmerksamer sein aber mach dir kein schlechtes Gewissen, ich denke das ging vielen von uns so. Meine kleene ist mal aus dem Kinderwagen geplumpst da war sie auch etwa so alt, von da an schnallte ich sie immer an als sie anfing alles wahrzunehmen und sich bewegen zu können, vorher lg sie ja immer ganz ruhig da und siehe da eines Tages schaute sie dann aber leider zu weit hinaus...hab auch geheult und imme wieder!
lili1977
lili1977 | 01.10.2008
14 Antwort
@Solo-Mami
SORRY Hab nicht richtig gelesen.
susepuse
susepuse | 01.10.2008
13 Antwort
Mach dich nicht verrückt
Ich versteh das du ein schlechtes Gewissen hast aber das kann immer mal passieren.Die kleinen raker sind in dem Alter auch so flink da kannst du noch so aufpassen. Mir ist mein Neffe damals aus den armen geschwubst und mit dem Mund direkt auf die Kante des Couchtisch. Er hat damals geblutet und der riss wurde mit einem Klammerplaster in der Kindernotaufnahme behandelt. Heute Mach dir keine vorwürfe!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2008
12 Antwort
@Solo-Mami
Soetwas passiert nunmal - JEDER Mutti Mir ist noch kein Kind vom Wickeltisch gefallen. Aber Du hast schon Recht. Es gibt schon so manche Situation wo man als Mama ein schlechtes Gewissen hat
susepuse
susepuse | 01.10.2008
11 Antwort
oh das kenne ich auch
aber mach dir man keine gedanken, es war ja keine absicht.und dein kind hat es sicher schon vergessen!!!!! meine ist mir vor kurzen aus dem wipper auf die fliesen gefallen, sie hatte nie iesen beule am kopf, sie tat mir auch so leid. ich kann gut nachvollziehen wie du dich fühlst
florabiene
florabiene | 01.10.2008
10 Antwort
Schreck
So ein Schreck sitzt tief. Wir hatten auch einen Beinahe-Unfall mit unserem Kleinen. Ein Regal wäre fast auf ihn gefallen als er im Bettchen lag. Zum Glück hatte ich das Bett nicht so nah an das Regal geschoben und so ist es hinter ihm umgefallen. Aber ich habe noch mehrere Tage bei dem Gedanken daran Gänsehaut bekommen... Hoffe, Euch geht's wieder gut...
mag74
mag74 | 01.10.2008
9 Antwort
das kann passieren
und das wird auch nicht das letzte mal gewesen sein es kann jeden passieren klar machst du dir vorwürfe und gedanken. Aber es wär doch noch schlimmer gewesen wenn er runter gefallen wäre
kleinerBub
kleinerBub | 01.10.2008
8 Antwort
hallo
meine maus zappelt auch immer sie hat sich auch schon manchmal den kopf an der wand angeschlagen, hab dann auch immer ein schlechtes gewissen. aber ich bin auch nicht immer schnell genug . zur zeit hat sie auch am kopf eine beule weil sie an der coutch entlang lief und abgerutscht ist und dabei auf die fliesen gefallen mit dem kopf. aber die kleinen stecken das weg also mach dir kein schlechtes gewissen deswegen...lg
herzchen73
herzchen73 | 01.10.2008
7 Antwort
oh je,
kann dich verstehen! manchmal kann man echt nicht so schnell reagieren. hoffe, dem kleinen geht's aber wieder gut?! versuch, etwas zur ruhe zu kommen. man hat schon so viel gehört, dass kinder auch vom wickeltisch fallen usw. das tröstet dich wahrscheinlich nicht, aber soll dir zeigen, dass du keine schlechte mama bist!!! du hast ihm doch nicht mit absicht weh getan! gib dem kleinen nen knutsch!!!
lindaleni
lindaleni | 01.10.2008
6 Antwort
das passiert
da kann keiner was dazu, aber ich bin sicher, du wirst es in zukunft anders machen
assassas81
assassas81 | 01.10.2008
5 Antwort
Das ist
nicht schön, aber du kannst doch da nix für! Mach dir keinen Kopf, solange es dem Kleinen gut geht und nix schlimmes passiert ist! Aber auch ich habe gemerkt, selbst wenn man nebendran steht, kann etwas passieren. Setzt dich hin, trink nen Tee, und überleg dir, was du morgen Schönes mit deinem Sohn machen willst, bring dich einfach auf andere Gedanken
Mely79
Mely79 | 01.10.2008
4 Antwort
sowas kann mal passieren
aber ich denke, wenn er nich lange geweint hat, man nichts mehrt, vom verhalten her, dürfte nichts passiert sein, zur sicherheit solltest du beim arzt anrufen oder mal hingehn. auch fürs "gewissen" beobachte ihn mal, wenn er sich anders verhält als sonst oder erbrechen muss, stimmt etwas nicht. mir ist leider auch schon sowas passiert, aber war nicht schlimm..trotzdem totaler schock =( und meine maus hat mir so leid getan, hab auch beim arzt angerufen war auch da, alles okay, nur auf bestimmte anzeichen achten, wünsch dir und deinem kleinen alles gute hoffe is alles okay
LoveBaby
LoveBaby | 01.10.2008
3 Antwort
ohje..
Knuddel dich mal, aber das kann jedem passieren.. mach dir nicht allzuviel vorwürfe oder Gedanken. Sie sind einfach zu flink die zwerge
Yunamaus
Yunamaus | 01.10.2008
2 Antwort
Fühl mit dir..
mir ist heut auch ein dummes Missgeschick passiert. Mein kleiner ist im Auto samt Maxo Cosi umgefallen, weil ich nicht schnell genug mit anschnallen war. Hab auch noch einen totalen Schrecken und ein schlechtes Gewissen.
racingangel
racingangel | 01.10.2008
1 Antwort
Auch wenn Du jetzt ein schlechtes gewissen hast
Soetwas passiert nunmal - JEDER Mutti das wird nicht die letzte Beule sein, die er bekommt Und Kinder halten mehr aus als man denkt Wenn Du morgen an einer Apotheke vorbei kommst, dann frag mal nach Arnika-Kügelchen, die sind homöopatisch und verhindern Beulen, Blutergüsse und sonstiges was man sich so bei Stürzen zu ziehen kann LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nabend mädels, sagt mal stimmt das.....
17.08.2012 | 23 Antworten
was macht ihr heut
12.07.2012 | 18 Antworten
nabend ihr lieben, 17+0 ssw
01.06.2012 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: