Was ist an Aptamil besser als an anderen Nahrungen?

racingangel
racingangel
29.09.2008 | 13 Antworten
Kann mir das mal einer verraten?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
keine ahnung
was das für prebiotics sind, sollen die darmflora regulieren dass es nich so schnell zu verstopfungen kommt etc.. aber scheint ja nicht bei jedem zu helfen. ich denk mal jedes kind ist anders und braucht andere milch, muss man halt austesten
LeonieEmilia
LeonieEmilia | 29.09.2008
12 Antwort
Ich denke
nichts ist daran besser.Wir nehmen Bebevita.Kostet bei DM 4, 45.Darf man nur nicht mit zu heißem Wasser zubereiten, sonst klumpt es.Steht aber drauf.Aptamil ist doch nur Geld macherei.
Nicky29
Nicky29 | 29.09.2008
11 Antwort
----
Ich glaube das meint man nur, weil man so viel Werbung um Aptamil macht. Ich habe das am Anfang auch gegeben, habe aber damit aufgehört und bin auf BEBA umgestiegen. Weil meine KA gesagt hat, das die Kinder mit Aptamil nur gemästet werden. BEBA löst auch viel weniger Allergien aus. lg
tobias2008
tobias2008 | 29.09.2008
10 Antwort
unser hat die anderen sachcen
frühe rnicht vertragen !!!nur aptamil leider
Nadine85
Nadine85 | 29.09.2008
9 Antwort
ähm
ich glaube das hat was mit der verdaung zu tun und allergien..... is sehr tuer
MiniMami16
MiniMami16 | 29.09.2008
8 Antwort
mmh keine Ahnung
Also wir hier in der Schweiz haben noch Adapta die ist für uns am günstigsten und unser Sohn verträgt sie noch ganz gut und sie ist günstiger wie Aptamil
kleinerBub
kleinerBub | 29.09.2008
7 Antwort
aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen:
GAR NICHTS. Auf die Aptamil hat meine Kleine totale Blähungen gehabt, hab dann auf Milumil umgestellt und alles war vorbei, das kleine Bäuchlein mußte nicht mehr leiden. Meine Mama hat das bei mir auch so gemacht und von ihr eine Kollegin hat ihr das auch erzählt. Auch eine Freundin ihre Kleine hatte auf Aptamil Blähungen. Also 4 Fälle aus dem Verwandten bzw. Freundeskreis. Aptamil ist meiner Meinung nach nur teuer. Aber es gibt sicher auch Babies die genau die Zusammensetzung von Aptamil brauchen, also ich wills nicht ganz verdammen.
julia1012
julia1012 | 29.09.2008
6 Antwort
Beba....
nee, bloss nicht. Da hatte mein kleiner armer Engel Koliken von bekommen.
racingangel
racingangel | 29.09.2008
5 Antwort
Nix,
ich finde Beba besser. Geben wir im Krankenhaus auch fast allen Kindern und den Frühchen.
Macetwo
Macetwo | 29.09.2008
4 Antwort
Was ist mit diesem Pro oder Prebiotischem Dings....
????????????
racingangel
racingangel | 29.09.2008
3 Antwort
laut
packungsbeilage, die patentierten prebiotics ;) und das lcp-milupan.. *grins* aber ich kaufs trotzdem, weil die kurze nix anderes verträgt..
LeonieEmilia
LeonieEmilia | 29.09.2008
2 Antwort
.....
super verträglich gerade bei neugeborenen... hat meiner besser vertragen und weniger blähungen gehabt als bei irgendeiner anderen nahrung
bw_2277
bw_2277 | 29.09.2008
1 Antwort
.....
meist nur der Preis.
ina28657
ina28657 | 29.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

füttert noch jemand aptamil pre?
08.09.2010 | 3 Antworten
Aptamil Comfort
26.07.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: