neue gedanken

pams
pams
28.09.2008 | 11 Antworten
mein mann hat heut n satz gesagt, der mir irgendwie etwas zu schaffen macht.
hatten besuch und mit denen über das verhalten jugendlicher gesprochen. der bekannte hat über ne 16-jährige azubine aus seinem betrieb erzählt: sie reibt sich vor den kollegen ganz vulgär eine flasche an den lippen, fragt, wo man die wohl hinstecken könnte und schickt per e-mail bilder von ihren brüsten an kollegen, die interesse daran zeigen.
jetzt sagte unser freund, wenn sich ein mädchen so verhält, andere männer so scharf macht (besonders in dem alter!), dann braucht sie sich net zu wundern, wenn sie mal angegangen, schlimmstenfalls vergewaltigt wird.
versteht mich jetzt net falsch, keiner hat das recht sowas zu tun, aber ich muss ihm recht geben.
jetzt sagte mein mann, das sei der grund, weshalb er auf einen sohn gehofft habe. die zeit wäre so schlimm geworden und er hat angst, dass er unsere tochter irgendwann mal net mehr beschützen könne. ( ohne dass sie solche sachen meacht ).
mir sind diese gedanken völlig neu. natürlich freut er sich über seine maus, aber ich war schon etwas erstaunt, welche gedanken meinem menne da durch den kopf schwirren. das hat er mir ja nie so gesagt.
wollt das nur mal mitteilen.
lg pams
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
............
......, aber ich muss ihm recht geben" Mich hat nur dieser Satz von Dir etwas verwirrt. Hab ich vielleicht falsch verstanden. Es war von mir nicht böse gemeint, ich reagier auf dieses Thema auf Grund meiner Freundin nur sehr "aggresiv". wollte dich nicht angreifen. Nur da gehen die Pferde mit mir durch. Ich denke, daß diese Mädchen Aufmerksamkeit wollen, fehlt die Vaterfigur, fehlt die Liebe des Vaters? Ich nehm an, deshalb versucht sie die Männer halt auf diese Weise auf sich aufmerksam zu machen. Die sollten halt so vernünftig sein und sich wie Erwachsene verhalten.
julia1012
julia1012 | 28.09.2008
10 Antwort
@julia
hab ja extra gesagt, dass NIEMAND das recht zu sowas hat. es war bezogen auf das verhalten des mädchens. ich frag mich, weshalb viele mädchen sowas machen.
pams
pams | 28.09.2008
9 Antwort
also deinen Mann versteh ich schon
mein Freund und ich machen uns die selben Gedanken. Aber zu dem Freund muß ich sagen: solche Aussagen kotzen mich einfach an, nicht böse sein. Aber nur weil ein Mädchen einen kurzen Rock trägt, hat ein MAnn das Recht sie zu vergewaltigen??? Einer Freundin von mir ist sowas passiert und sie hat sich dann umgebracht. Toll solche Aussagen.
julia1012
julia1012 | 28.09.2008
8 Antwort
papas
papas haben immer einen besonderen beschützer instinkt was ihre töchter angeht. als mein bruder auf tuor gegangen hat mein daddy seelen ruhig geschlafen nur meine mum war wach bis er wieder in seinem bättchen lag als ich dann angefangen hab auf tour zugehn haben sie sich dan beide díe nächte um die ohren geschlagen ob wohl mein bruder und ich schon immer eher vorsichtig und verantwortungs bewusst waren. das ist halt so bei den vättern und ihren mädels.
Simmer
Simmer | 28.09.2008
7 Antwort
naja
es ist ja nicht so das Jungs sowas nicht passieren würde ich kenne 2 stück die sexuell missbraucht wurden, heute zu tage ist alles drin... kann die sorge deines Mannes aber gut vertsehen... lg
ich85
ich85 | 28.09.2008
6 Antwort
,...
seh es jetz ne so kritisch es war kein angriff gegen sein kind, aber mit den tatsachen hat er recht!!! hab 2mädels und mache mir mega gedanken wie ich die vorsexmonstern fernhalten kann!!! wenn man überlegt wie männer so sind!!! kann ihn verstehen hätte mir diesbezüglich auch lieber nen jungen gewünscht und möchte meine mädels ne mehr hergeben aber bei der kriminalität!!!! leipzig hat es erst wieder gezeigt!
2010susann
2010susann | 28.09.2008
5 Antwort
helfen
Ich glaube wir sind alle nicht die einzigen die sich solche gedanken machen...und bei den eltern wo es passiert ist sind die vorhaltungen bestimmt größer denn je...aber es sind nicht immer nur die kinder sondern auch die pedofilen die sich einfach opfer suchen...und was machen wir dann?? Vor lauter angst weinen..oder uns die gedanken machen... Es tut mir für jede familie leid denen das wiederfahren musste aber ich bin im moment so froh das ich den kleinen noch beschützen kann
Angel485
Angel485 | 28.09.2008
4 Antwort
...
kann ihn verstehen auf mädels muss man noch einen tic mehr aufpassen
ina28657
ina28657 | 28.09.2008
3 Antwort
und jungs fahren sich mit dem auto in den tod....
klar können mädels vergewaltigt werden, aber jungs kann ja auch was passieren.wieviel junge männer, gerade 18 bauen schwere autounfälle.... verstehen kann ich die gedanken deines mannes, aber ewig beschützen kann man seine kinder ja nicht.
florabiene
florabiene | 28.09.2008
2 Antwort
kenne das
viele männer denken so weil sie angst haben das sie ihre tochter irgendwann nicht beschützen können, ist besonders bei ausländern so wie ich es mit bekomme
xBabyBoox
xBabyBoox | 28.09.2008
1 Antwort
ich glaube
das das mit dem geschlecht des kindes nicht so viel zu tun hat, wenn man in den medien jetzt verfolgt, wieviele kinder gefoltert werden von "freunden" usw., da ist es egal, ob junge oder mädchen. man kann seinen kindern leider nur begrenzt zur seite stehen.
KathaUndLara
KathaUndLara | 28.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ausländerbfeindlich?
19.06.2012 | 9 Antworten
Arbeitsamt neue Beschäftigung und nun?
13.06.2012 | 27 Antworten
Muss ich mir Gedanken machen?
25.05.2012 | 6 Antworten
Denkt ihr auch manchmal so viel nach?
23.05.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: