Kinder-Ohrringe

MamavonEmelie
MamavonEmelie
27.09.2008 | 12 Antworten
Hallo, ich weiss die Meinungen sind sehr verschiedenen was Ohrringe angeht für Kleinkinder. Aber lasst das nur meine Sorge sein. Aber kann mir jemand sagen wo ich in Emmendinger oder höchstens Freiburger Umgebung Ohrringe stechen lassen kann? Meine Kleine hat heute Geburtstag und wurde 2 und wir wollten unbedingt, dass sie heute Ohrringe bekommt und kein Juwelier in Emmendingen wollte es machen weil sie zu jung ist. Jetzt müssen wir ihr erst mal erklären warum sie nicht an ihrem Geburtstag welche bekommen hat. Wer weiss was? LG
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Jaja
die Sache mit den Risiken usw. Klar haben Mütter da berechtigte Bedenken. Aber keine Angst, ich hab bei der U7 den Kinderarzt auch gefragt, der hat gesagt, es gibt keine Risiken, keine Nervenbahnen und keinen medizinischen Grund es nicht zu tun. Nur die Gründe, die hier auch aufgezählt sind natürlich, ob es das kind selber will oder nicht. Und es war nicht so gemeint, dass ich eure Meinungen ablehne....
MamavonEmelie
MamavonEmelie | 27.09.2008
11 Antwort
ohrringe
denkst nicht, dass es einen grund hat, warum selbst juwiliere ablehnen? wenn es andere mütter ablehnen ist es ja die eine sache, aber wenn selbst alle juwiliere ablehnen sollte das doch zum denken anregen, oder nicht?
scarlet_rose
scarlet_rose | 27.09.2008
10 Antwort
Ich habe
auch ganz arg jung Ohrringe gestochen bekommen. So jung, dass ich heute nicht mehr weiß, ob ich es selber wollte, oder meine Mutter. ... Ich mochte sie auf jeden Fall nicht und habe sie später rausgenommen. Bis vor ein paar Monaten habe ich gar keine Ohrringe getragen und nun nur dann und wann wiederwillig mal. Aber wohlfühlen tu ich mich damit nicht und hätte definitiv keine Ohrlöcher gebraucht. Vielleicht wartest Du noch ein bissl? Je älter sie ist, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass sie bei ihrer Entscheidung auch möglichst lange bleibt. Und außerdem sinkt mit zunehmendem Alter/Größe auch die Gefahr, dass wichtige Nervenbahnen beim Stechen getroffen werden. Außerdem muss ich mich der einen Meinung hier unten anschließen, dass ich es nicht sehr hübsch finde, wenn so arg junge Mädchen schon Ohrringe haben. Ich weiß, das ist Geschmackssache. ...
simla
simla | 27.09.2008
9 Antwort
Bitte nicht!
Das ist Verstümmelung des Kindes. Sie kann es ja selbst entscheiden und machen lassen, wenn sie alt genug ist. 16 oder 18 Jahre. Das ist so ein Eingriff in ihren Körper und stellt medizinisch gesehen eine Verletzung dar. Überleg´ es Dir gut bzw. lass es sein. Sowas seinem Kind anzutun, müsste verboten werden!
glueckskaefer
glueckskaefer | 27.09.2008
8 Antwort
......
ich wollte vor jahren meinem sohn sein ohrring nochmal stechen lassen..da waren wir grad in freiburg unterwegs...da war er fünf und wollte unbedingt wieder eins..aber auch da hab ich keinen gefunden der es nachgestochen hat... lg tina
Zoey
Zoey | 27.09.2008
7 Antwort
Kinder sollen selber entscheiden können`!
Weißt du ob dein Kind mit 6 Jahren noch Ohringe haben möchte? NEIN. Es hat schon seinen Grund wieso sie es nich machen!
mum21
mum21 | 27.09.2008
6 Antwort
Kurze Info
Hallo , Haben unsere Tochter in einen Juwelier die Ohringe stechen lassen und uns wurde erklärt das es nicht am alter liegt sondern das dass Ohrläppchen dick genug ist. Sie war zu dem Zeitpunkt 10 monate alt.Wir waren vorher auch in vielen anderen dort wurden uns verschiedene auskünfte gegeben. Es war ein Türkischer Mann der es gemacht hatte. ( Ich weiß nicht ob das bei ihnen so gang und gebe ist das sie das machen. LG
bunnymaus84
bunnymaus84 | 27.09.2008
5 Antwort
Kurze Info
Hallo , Haben unsere Tochter in einen Juwelier die Ohringe stechen lassen und uns wurde erklärt das es nicht am alter liegt sondern das dass Ohrläppchen dick genug ist. Sie war zu dem Zeitpunkt 10 monate alt.Wir waren vorher auch in vielen anderen dort wurden uns verschiedene auskünfte gegeben. Es war ein Türkischer Mann der es gemacht hatte. ( Ich weiß nicht ob das bei ihnen so gang und gebe ist das sie das machen. LG
bunnymaus84
bunnymaus84 | 27.09.2008
4 Antwort
ich bin auch gegen
ohrringe bei so kleinen mädchen. ich finde es einfach HÄSSLICH!!!!
jennie81
jennie81 | 27.09.2008
3 Antwort
guten abend
ich habe erst mit 4 jahren gemacht
alundra79
alundra79 | 27.09.2008
2 Antwort
DAS KANNSTE DOCH HIER NICHT FRAGEN UND UNSRE MEINUNG VORAB ABLEHNEN :(
ICH FIND ES GANZ SCHLIMM SO JUNG und find es sehr gut das es keiner gemacht hat ..................
Fabian22122007
Fabian22122007 | 27.09.2008
1 Antwort
Ja,ja
das kenn ich wollte meiner Tochter auch Ohrringe stechen lassen und die wollten eigentlich auch ni und ich hab dann och schiss gekriegt, da hab ichs dann doch sein lassen. Ich finds trotzdem niedlich, auch wenn Meine noch keine hat...
Diana81
Diana81 | 27.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ohrlöcher stechen lassen beim Kind
16.04.2012 | 11 Antworten
Gedehnte Ohrlöcher
31.10.2011 | 28 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: