es sit zum verzweifeln

knubbel-mami
knubbel-mami
26.09.2008 | 15 Antworten
jedesmla wenn ich meinen zwergi in sein laufgitter setz, fängt er tierisch an zu schreien, als wenn ihm einer ein bein abhacken würde. ich muss ja auch für ihn zum mittag kochen, wohnung sauber halten, das geht ja aber nicht wenn er mit dabei ist, hatte es mal versucht, da hat er mir den wischeimer umgeschmissen, habe nicht geschimpft, aber es ist holzfussbaden. ich weis nicht was ich machen soll, hatte ihn schon dort drin und habe mit ihm gespielt, nichts nützt, er muss nur sehen das ich es zurecht mache, schon will er stiften gehen.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
danke für eure tipps
aber er hat viel spielzeug ne krabbelmickey maus, ne rassel, leuchtzwerge, wenn man sie bewegt ne sprechende schildkröte. guvkguck spiele auch immer. wenn ich staubsauge, er ist dabei dann schmeidst er sich hin, weil er nicht mittelpunkt ist, aber wenn ich fertig bin, dann lacht er wieder. er hatte schon mal eine geschlagene stund in dem ding gestanden und geschrien wie am spiess, obwohl ich mit ihm geredet habe.
knubbel-mami
knubbel-mami | 26.09.2008
14 Antwort
hallo!
wenn du das mit dem laufgitter unbedingt durchziehen willst dann ist der tipp von pilli schon mal super, aber du darfst ihn nicht rausnehmen wenn er anfängt zu zornen, sonst hast verloren und es wird immer schwerer. kostet halt nerven. wünsch dir viel glück
betty83
betty83 | 26.09.2008
13 Antwort
ich seh das laufgitter auchnicht als käfig!!!!
sondern als nützliche und sichere sache! ich könnte mir auch nicht vorstellen unseren kleinen immer am rücken mitzuschleppen uns außerdem mag er das nicht, möchte sich kugeln und bewegen, und nicht festgebundn sein. probier mal am gitter dinde festzumachen, die interessant sind. aber vorsicht nicht an langen schnüren!!! oder spiel mal guckuck. häuf mal spilezeug rein, nur zur ablenkung, vielleicht auch welches das geräusche macht und sich bewegt. unserer liebt, den krabbel winnnipuh. drück euch die daumen!!
Pilli
Pilli | 26.09.2008
12 Antwort
...
probiers doch mal ohne, ist gar nciht so schlimm und deinem kleinen wirds sicher gefallen, wischen würd ich jetzt nicht grad mit kind, aber saugen, abstauben kochen geht doch ganz gut
betty83
betty83 | 26.09.2008
11 Antwort
sollte kein Vorwurf sein
ich kenne das Problem nur ich habe ein Gitter an der Kinderzimmertür also quasi ein riesen Laufstall und selbst wenn ich mit im Zimmer bin und das Gitter ist zu stellt sie sich ans Gitter und brüllt. Deshalb habe ich das aufgegeben und angefangen sie wenn es wirklich wichtig ist auf dem Rücken in einer Trage zu tragen was sie ganz witzig findet
riekscha
riekscha | 26.09.2008
10 Antwort
wir haben bei unserer kleinen
immer, wenn wir dabei sind, die stäbe draussen und spielen dann so mit ihr, dass sie selbst immer rein und rauskrabbelt, um sich etwas zu holen oder wieder reinzubringen. sie soll das laufgitter wie ein spielhaus sehen, nicht wie ein gefängnis. wenn wir dann beim saubermachen oder kochen die kleine ganz im laufgitter haben wollen, drehen wir die offene seite zum schrank. kriegt sie meist gar nicht mit, weil sie so ins spiel vertieft ist.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 26.09.2008
9 Antwort
Meiner
hat es auch nicht gemocht am anfang ja aber nachher nicht mehr...er ist jetzt fast 8 Monate und wir haben das laufgitter in den kinder second hand getan... Lg
Biggimama08
Biggimama08 | 26.09.2008
8 Antwort
Wieso geht das nicht, wenn er dabei ist?
Meine Tochter war immer dabei, es seiden sie schhläft gerade. Inzwischen ist sie 18 Monate alt räumt ihr Spielzeug alleine weg, ihre Kleidung bringt sie in den Wäschekorb und sie wischt den Küchentisch ab. Beim Staubsaugen hilft sie auch mit! Es dauert zwar alles etwas länger, aber sie hat Spaß dran. Hausarbeiten wie wischen machen wir meistens wenn sie schläft und beim Kochen sitzt sie meistens im Hochstuhl daneben.
sandra288
sandra288 | 26.09.2008
7 Antwort
@riekscha
ist ja nur eine sicherung für mich das ihm nichts passiert, kein käfig. ausserdem würde er mir nen vogel zeigen wenn ich jetzt anfangen würde ihn auf dem rücken rum zutragen
knubbel-mami
knubbel-mami | 26.09.2008
6 Antwort
unnütz
dann wisch doch den boden, wenn er schläft....was macht es, wenn er beim kochen durch die wohnung krabbelt? ich hatte nie ein laufgitter und mein kind lebt noch.... ich halte eh nicht soviel von dem zeug..... liebe grüße nic
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2008
5 Antwort
war bei jerry auch
ich kann ihn nunmal nicht überall mithinnnehmen..hab ihn dann ca 5 min schreien lassen, bin raus so das er mich nicht sieht, dann bin ich wieder hin und siehe da-es geht..er saß dann drin und hat gespielt..ist zwar hart-aber es tut ihm ja nicht weh
jertam
jertam | 26.09.2008
4 Antwort
ohje
ich mach meine hausarbeit wenn erschläft, und wenn ich koche spielt er bei mir auf dem boden oder erschaut aus seinem stuhl zu. alles kein problem. mein laufgitter brauch ich fast nie. beschäftigt er sich den nicht selber wenn er neben dir beim kochen zb. spielen kann?
betty83
betty83 | 26.09.2008
3 Antwort
von anfang an schon
als er noch ganz frisch war, hatte ich ihn schon immer mal reingelegt, da hatte er sich immer die ganzen bunten spielzeuge angeschaut. dann wo er etwas munterer war übern tag verteilt, dann wo er sich drehen konnte, dann als er sitzen konnte, eigentlich schon immer. nur jetzt macht er immer nen riesen aufstand. wenn ich nur nebenan in der küche bin unterhalte ich mich auch immer mit ihm aber es nütz nichts
knubbel-mami
knubbel-mami | 26.09.2008
2 Antwort
käfig
wer möchte schon gerne in einem Käfig sitzen wenn draußen so viele Sachen zu entdecken sind. Ich trag meine dann auf dem Rücken
riekscha
riekscha | 26.09.2008
1 Antwort
......
wann hast du den angefangen ihn rein zusetzen ??
Zoey
Zoey | 26.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin langsam echt am verzweifeln
06.05.2012 | 3 Antworten
Bin am verzweifeln
13.02.2012 | 6 Antworten
Am verzweifeln,heim geschickt vom Kiga
20.10.2011 | 18 Antworten
Oh man ich bin echt am verzweifeln
07.01.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: