dann halt nochmal

sidii
sidii
20.09.2008 | 11 Antworten
hab die frage heute nachmittag gestellt leider keine antwort darauf bekommen .. das heisst eine, aber die ist auch keine .. also nochmal:

Mein Kleiner hatt seit etwa zwei wochen total komische schlafstörungen.. er wacht nachts immer wieder schreiend auf und zittert wie verrückt .. dann will er geknuddelt werden bis er sich beruhigt und schläft weiter .. naja, finde das etwas komisch, vorallem weil er so zittert .. kennt das jemand von euch auch? an was könnte das denn liegen .. ?

hoffe mir kann diesmal einer helfen ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
hihi, naja an der kälte wirds nicht liegen wird bald zwei... ich wüsste nicht wo er was gesehen oder erlebt haben könnte.. aber hab auch das gefühl das er irgendwas nicht verarbeiten kann.. hoffe mal es ist nur das.. aber danke für eure antworten!!
sidii
sidii | 20.09.2008
10 Antwort
hab was falsch gelesen sorry
hatte 19.11.2007 gelesen bei deinem zweiten Kind sorry. in dem fall glaub ich auch wie die anderen mamis dass er vielleicht einen albtraum hatte oder der tag zu stressig war.
supermami63953
supermami63953 | 20.09.2008
9 Antwort
aufwachen in der nacht
ist das jetzt der jason oder der kleinere? Meine Kleine hat das auch schon öfter, sie zittert zwar nicht richtig aber sie schreit so laut und eindringlich, dass ich gleich immer kerzengerade im Bett stehe. Sie möchte meistens nur ihren Schnuller wieder oder was zu essen. Ich hab gelesen, dass die Kleinen da Wachstumsschübe haben können, da tut sich jedesmal eine neue Welt für sie auf und dann fühlen sie sich als wären sie auf einem anderen Planeten aufgewacht. Und sie müssen immer sicher gehen, dass ihre Mama noch in der Nähe ist. Das steht zumindest in dem Buch "Oje, ich wachse". Bis jetzt hat fast alles genau gestimmt, was ich gelesen habe.
supermami63953
supermami63953 | 20.09.2008
8 Antwort
Hi
habe das gleiche bei meinem mittleren, war auch beim Arzt aber der weiß auch nicht woran das liegt.Aber die Kinder träumen ja auch , vielleicht ist sein Tag zu aufregend und er kann das nicht alles verarbeiten! Bei meinem war es dann aufjedenfall irgendwann von alleine weg!
Maeusezahn1
Maeusezahn1 | 20.09.2008
7 Antwort
träumt
er vielleicht schlecht und zittert deshalb?
WildRose79
WildRose79 | 20.09.2008
6 Antwort
Vielleicht..
ist ihm einfach kalt? Vielleicht wacht er auf weil es ihn friert. Versuchs doch mal mit nem Wärmekissen?
Happymammi
Happymammi | 20.09.2008
5 Antwort
schlafstörung
es hört sich ganz nach Alpträumen an. Hat er was schlechtes erlebt oder gesehen
ina28657
ina28657 | 20.09.2008
4 Antwort
vielleicht
hat er schlecht geträumt oder ist krank
happymami1983
happymami1983 | 20.09.2008
3 Antwort
wie alt ist dein sohn?
WÜRDE ES VOM KINDERARZT ABKLÄREN LASSEN.ALLES GUTE.
eala
eala | 20.09.2008
2 Antwort
hallo
das hat unser kleiner auch gehabt und ich hab mir sorgen gemacht weiss aber auch nicht warum, war wohl nur so ne phase von ihm ging ganz schnell wieder weg. ich denke er hat sich erschrocken oder schlecht geträumt
Snoopy1985
Snoopy1985 | 20.09.2008
1 Antwort
Würde mal,
zum Arzt gehen!
HappyPapi
HappyPapi | 20.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: