Was sagt ihr zu Schmarotzer?

Happymammi
Happymammi
20.09.2008 | 23 Antworten
Hey!
Da gibt es heute ja mal wieder tolle Fragen, bei denen sich manch einer an den Kopf fasst.
Da bekommen Frauen Kinder und haben keinen Grundstein dafür.
Leute die vom Amt leben und sich dann noch beschweren ..

Was sagt ihr?
Mamiweb - das Mütterforum

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
schmarotzer
sind für mich die leute die einfach nichts tun wollen die ihren allerwertesten nicht hochbekommen. wenn jemand aber hartz 4 bekommt weil er z.bsp. alleinerziehend mit einem kleinkind ist oder so dann kann ich das ein stück weit verstehen. wo soll man mit einem kleinen kind denn auch hin? mein mann hatte einen arbeitsunfall, er arbeitet im sicherheitsdienst er wurde bei einem einsatz im fussballstadion zusammen mit 2 kollegen zusammengeschlagen, .er konnte danach ein jahr nicht arbeiten. nach 3 monaten hat auch die krankenkasse den lohn nicht mehr bezahlt. wir haben auch eine weile hartz 4 bekommen. aber stolz bin ich darauf bestimmt nicht. aber was sollte ich machen? mein mann weit weg in reha und ich allein mit meiner grossen und schwanger mit unsrem sohn. noch dazu ne risikoschwangerschaft. ist das auch schmarotzen? ich denke nicht. aber ich denke auch nicht das du es so gemeint hast. ich habe fast alle deine antworten gelesen und kann deine einstellung verstehen.
marlonsmama07
marlonsmama07 | 20.09.2008
22 Antwort
phia..
und das "sag " ich nun in einem ruhigen vernünftigen Ton... da man ja hier nicht hören kann.... aber, nur weil ich Geld vom Amt bekomme, muss ich aber doch nicht mein Kind in Lumpen rumlaufen lassen
Böhnchen
Böhnchen | 20.09.2008
21 Antwort
ich denke
es hat im grunde nix mit den harz4 empfänger als solche zutun sondern um die aussage : ich habe zawar noch zeug fürs baby mag es aber net mehr leiden.....und von wo bekomme ich geld.... und das find ich eine saumäßige einstellung
phia
phia | 20.09.2008
20 Antwort
und so über ein mitglied hier zu reden!!!!!!
tolle gemeinschaft !!!!!!!!
sweet-my
sweet-my | 20.09.2008
19 Antwort
super
hier ist mal wieder action........... so macht mamiweb spaß
phia
phia | 20.09.2008
18 Antwort
schei**e
und zum kot*en finde ich wie manche hier sich das maul über andere zerreissen und ich weiss gar nicht was manche denken wer sie sind um andere beurteilen oder verurteilen zu können. werfe nie mit dem ersten stein, den du weisst nie wie schnell er zurück kommt!!!!!!!!!!!!!!!!!!! abartig ehrlich !!! leben und leben lassen
sweet-my
sweet-my | 20.09.2008
17 Antwort
wie kann man ,wenn man schon hartz4 bekommt noch ein kind in die welt setzten
ich finde es zum kotzen das der staat so ausgenutz wird.ich bin auch schon lange alleinerziehend aber ich habe immer gearbeitet. und seit meine kleine 8 wochen alt ist arbeite ich auch wieder, zwar bekomme ich ergänzendes hartz4 aber ich arbeite!!!! ich kann doch meinen kindern nicht vorleben das man fürs nichts tun auch noch geld bekommt.was soll den aus den kindern werden.... und ihr spruch die klamotten sind 3 jahre alt, die mag ich nicht mehr anziehen finde ich zum kotzen!!!! alles geschenkt bekommen und auch noch ansprüche stellen!!!!!
florabiene
florabiene | 20.09.2008
16 Antwort
Es gibt soviel arme Leute
, die ärmer sind als die "schmarotzer" von denen du sprichst.. und ihr gnazer Stolz und all Ihre Liebe die sie haben gehört ihren Kindern... und umgekehrt genauso.. Konsumkinder werden nicht geboren, die zieht man sich... Ich hab auch keinen Megageldbeutel, aber 3 süsse Kinder.. ein Dach übern Kopf und ne Schrottmühle von Auto die mich aber überall hinbringt.. Wenn Leute mit deiner Meinugn die macht hätten, dann würden bald nur noch den Reichen Menschen Kinder zustehen... *kopfschüttel*
Böhnchen
Böhnchen | 20.09.2008
15 Antwort
wir...
werden unser kind auch groß kriegen ohne zu schmarotzern, schließlich geht mein mann arbeiten.und ich würde nie was vom amt bekommen da mein mann zu viel verdient.und ich hab tatsächlich blöder weise in der schwangerschaft meinen job verloren was auch nicht grade leicht ist, da dieses geld fehlt.aber vom arbeitsamt habe ich trotzdem keinen anspruch für irgend welches geld.
November08Mami
November08Mami | 20.09.2008
14 Antwort
Das Püppchen da unten das ist nicht mal eine Schmarotzerin.....
sie hat einfach nur stroh im kopf das ist alles..... Auweia.....jetzt gibt es haue
Kitty01
Kitty01 | 20.09.2008
13 Antwort
NUR
ASOZIAL! Me4hr kann man nicht sagen!!
bosna
bosna | 20.09.2008
12 Antwort
Hi
Ich werde auch in 5 tagen 19 und gleichzeitig mami, habe aber meine Ausbildung fertig gemacht, mein Lebensgefährte ist in der Ausbildung und ich werde auch auf das Geld vom Staat angewiesen sein auch wenn es nur für ein jahr ist, es fällt mir nicht einfach aber es ist nur für ein Jahr und es steht mir auch zu. Die kleine ist ein absolutes Wunschkind und jeder sollte selber wissen wann er bekommen möchte aber immer das Kind im Hintergedanke haben, denn ein Kind kann nicht nur von Liebe leben, aber man sollte jedem eine Chance dazu geben , dass beste daraus zu machen... Lg
Nadine1989
Nadine1989 | 20.09.2008
11 Antwort
und ich betone MANCHE
...
jalo450
jalo450 | 20.09.2008
10 Antwort
...
ja finde auch das es mit der situation zusammen hängt.ich könnte manchmal auch echt das kleine nötige geld gebrauchen.aber ich bekomme garnichts.wissen leider auch oft nicht wie es weiter gehen soll.aber naja so ist das halt.aber schmarotzern tu ich nicht;-)bekomm ja eh nix*lach*
November08Mami
November08Mami | 20.09.2008
9 Antwort
deswegen sag ich
es kommt auf die situation an
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 20.09.2008
8 Antwort
manche leute
haben sich halt das gehirn raus ge !!! und die kinder sind die leittragenden !!! wenn ich ein kind in die welt setze dann muss ich auch vorher wissen ob ich das geld dafür habe um meinem kind ein schönes leben zu ermöglichen !!!
jalo450
jalo450 | 20.09.2008
7 Antwort
DAS IST DEFFINITIV NICHT OK ALLE IN EINE SCHUBLADE ZU STECKEN!!!
wenn du von schmarotzern redest......Meine Herren überlegt ihr manchmal auch was ihr äußert????? Schaut mal übern Tellerrand.....
Kitty01
Kitty01 | 20.09.2008
6 Antwort
koommt ganz auf die situation
an! jeder kann mal in die situation hineinrutschen.... auch meiner familie ging es mal so, aber... man kommt da auch wieder raus, wenn man will schmarotzerei iss echt das letzte! LG Madeleine
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 20.09.2008
5 Antwort
Was ich dazu sage ??
Das es dich nen feuchten scheiss angeht wer Kinder bekommt und wer nicht! Man kann sich nämlich auch Kinder wünschen und super erziehen auch wenn der Geldbeutel nicht das beste ist... schlimmer als "schmarotzer" finde ich nämlich Leute wie dich, die sich das Maul über anderer Leute Geldbeutel zerreissen
Böhnchen
Böhnchen | 20.09.2008
4 Antwort
hmm
stehe auf dem schlauch weiß gar net worum es geht
Tyra03
Tyra03 | 20.09.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stimm das ,das man sagt.....
16.08.2012 | 9 Antworten
sagt mal
29.07.2012 | 28 Antworten
Trauer ,was sagt man
29.06.2012 | 15 Antworten
sagt mal wie macht ihr eure kids müde?
25.06.2012 | 33 Antworten
was sagt ihr dazu
27.05.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: