nochmal Elterngeld

Ashley1
Ashley1
19.09.2008 | 16 Antworten
jetzt hab ich die Zettel studiert. Das ist ja wohl total zum ko***n das die echt meine gesamten Zuschläge nicht anrechnen .. ich hab echt jeden Monat ein Netto ausgezahlt von 1700 bis 1800 Euro und das Grundnetto ist so bei 1200 Euro.

Tz unglaublich! Sowas regt mich echt dermaßen was von auf. Da fragt man sich, wieso man brav arbeiten geht. Wenn man Mutter mi Kind ist, ist man echt der Depp für die Regierung.
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
vika22
warum so aggressiv?! Is´Ja schon gut, gaaanz ruhug! Das war übriegens meine Meinung "FREI GEÄUßERT"
susepuse
susepuse | 19.09.2008
15 Antwort
also zuschläge werden absulut nicht mit eingerechnet
es geht nur vom Grundgehalt her!!!!!!!!!!!!! also kein weihnachtsgeld , rlaubsgeld, nachtzulagen, überstunden usw sind nie mit angerechnet...und ich finde Ashley hat recht...ich finde es sogar ein skandal überhaupt was die mit in arbeistehenden Müttern machen... auch wenns jetzt fies ist und es sich nicht jeder ausgesucht hat...wir die arbeiten gegangen sind müßen spätestens nach 2 jahren wieder arbeiten und alle die von hartz4 leben eben nicht und das ist das was mich so aufregt...ich geh auch nach einem jahr wieder arbeiten weils finaziell halt nicht anders möglich ist...ich habe eine tagesmutter die mich 600€ im monat kostet...mir bleiben dan von meinem Lohn knappe 350€ , und als dank wird mein Kind dann wohl noch die ersten schritte und Worte bei der tagesmutter lernen!!! Gute Nacht Deutschland kann ich da nur sagen
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 19.09.2008
14 Antwort
@ashley
als frau wirste halt in deutschland bestraft, wenn man eine gute position hat.ich denk die wollen nur noch, das man für die arbeiten geht, damit die ihre diäten erhöhen können.wir unteren, dürfen keine kinder bekommen, sonst geht denen doch geld flöten .sorry das ist meine ehrlich meinung dazu
favie67
favie67 | 19.09.2008
13 Antwort
@susepuse
sag mal gehts dir noch gut? wir können uns hier frei äussern ok! also ich finde das das hier kein tabu thema sein sollte, was ist denn daran so schlimm wenn einige mehr verdiehnen als andere?! wer damit nicht klar kommt sollte sich gedanken machen! ich habe mir meinen a*** aufgerißen für mein geld hab ca.200std. im mon. gearbeitet und meistens nur nachts um meinen lebens standart zu halten! und jetzt bekomme ich nur 600, - das ist unverschämmt!!!
vika22
vika22 | 19.09.2008
12 Antwort
Jeder ist doch selber für sein Leben verantwortlich,
und, wenn ich nun mal eine gute Position hatte, dann wollte ich auch gern dementsprechend mein Elterngeld haben...aber, das ist wohl nicht möglich. Wie immer, sind die, die Wochenenden, Feiertage, Nachts und sonst wann arbeiten die Deppen der Nation.
Ashley1
Ashley1 | 19.09.2008
11 Antwort
da bist du nicht alleine
ich habe es auch wie du ashley.da haben die vom staat uns ganz schön hinters ohr geführt.wir frauen, dürfen haltnicht viel verdienen, dann wird halt man bestraft .ich war gegen das neue gesetz, ich kenne noch das alte 600dm für 2jahre .egal wieviel man verdient hat.und jetzt wird elterngeld auch noch versteurt
favie67
favie67 | 19.09.2008
10 Antwort
Über Abtreibungen
hier zu schreiben ist ja noch viel schlimmer- das geht überhaupt nicht-
susepuse
susepuse | 19.09.2008
9 Antwort
Is`nun mal so!
Glaubt ihr ich hab meine Spät- und Nachtschichtzuschläge angerechnet bekommen?! Nein! Aber das ist hier, glaube ich, den nicht so gut verdienenden gegenüber nicht so recht angebracht. Ihr könnt ja anderer Meinung sein, aber beschwert Euch nicht hier uber Eure "geringe" Zahlung.
susepuse
susepuse | 19.09.2008
8 Antwort
ich fass es nicht
ja was ist daran taktlos? nur weil hier einige hören wieviel geld man verdienen kann wenn man arbeiten geht. also echt ich glaubs nicht!!
vika22
vika22 | 19.09.2008
7 Antwort
..
Wat schreib ich den???? ich meinte...freu dich solange du ein jahr was kriegst!!!
julia2011
julia2011 | 19.09.2008
6 Antwort
Danach geh ich wieder arbeiten.,..
was denn sonst?? Ich hab einen unbefristeten Arbeitsvertag.
Ashley1
Ashley1 | 19.09.2008
5 Antwort
@susepuse
warum taktlos?????? würde mich auch ärgern... wenn ich für mein geld gearbeitet habe und es dann nicht voll zählt... finde persönlich irgendwelche leute, die hier was von abtreibungsvideos etc. reinstellen, wesentlich taktloser... bei den ganzen fg, die hier immer wieder berichtet werden.
bw_2277
bw_2277 | 19.09.2008
4 Antwort
.
@ashley1........Freu dich solange du nich das Jahr was kriegst.Was ist denn danach??
julia2011
julia2011 | 19.09.2008
3 Antwort
unverschämt, die sollten sich alle schämmen!!!
ja bin ganz deiner meinung, habe warscheinlich das selbe problem weil ich auch schicht gearbeitet habe. da fragt man sich echt manchmal wiso man überhaupt noch kinder bekommen sollte, wenn man eh nur ab gezogt wird !
vika22
vika22 | 19.09.2008
2 Antwort
was ist daran taktlos??
Hallloooooooo? ich hab jeden tag hart in der Altenpflege gearbeitet....und das seit nun mehr 12 Jahren. Da darf ich mich ja wohl mal über diesn Witz von Geld aufregen.
Ashley1
Ashley1 | 19.09.2008
1 Antwort
Freu Dich
doch! Hier sind soviele Harz- Empfänger! Finde es nicht so Recht angebracht! Obwohl es mich nicht betrifft. Finde es irgendwie "Taktlos" Sorry
susepuse
susepuse | 19.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: