hilfee!

zoey1210
zoey1210
06.09.2008 | 12 Antworten
oh mann ich drehe noch durch ..
meine katze ist von ner woche nicht mehr nach hause gekommen und wir haben alle gedacht naja sie kommt shcon noch wieder .. aber dann mussten wir sie hier auf dem grundstück tot finden ich bin total fertig und denke an nichts anderes mehr =( ich kann mich auf nichts mehr freuen ich habe sie so geliebt und es wird von tag zu tag schlimmer .. ich muss nur noch heulen .. oh mann sie fehlt mir so =((((
und das schlimme ist auch das ich in der 36.ssw bin und mich nicht mehr auf die geburt usw ffreuen kann .. was soll ich nur tun?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke!!!
ja also begraben haben wir sie schon bei uns im vorgarten da wo sie sich noch hingeschleppt hat nachdem sie angefahren wurde... sie wollte wohl unbedingt bei uns sterben und von uns gefunden werden... ich gehe jeden morgen und jeden abend zu ihr... das schlimme ist aber auch das ich ihre schwester noch hier habe und die jetzt ganz alleine ist ich versuch mich so gut es geht um sie zu kümmern... und mein kater hat alles mit ansehen müssen =( der hat nen totalen schock... der arme musste sie da liegen sehen "4TAGE" ca...
zoey1210
zoey1210 | 06.09.2008
11 Antwort
ach
das tut mir sehr leid , aber du musst dich auf dein kind konzentrieren , ich weiss auch wie man sich dann fühlt , war heute auch zu einer beerdigung ist immer schlimm aber soo ist nun mal das Leben irgentwann muss jeder mal gehen so schlimm wie es sich auch an hört tut mir aber trotzdem sehr leid
Wonder-86
Wonder-86 | 06.09.2008
10 Antwort
Oh...
tut mir leid sowas...musste auch sowas durchmachen bloß das meine katze wieder kam aber sehr verletzt und die maden haben sie dann so langsam aufgefressen von innen musste sie dann auch einschläfern lassen....naja ich hab dann eine oder sowas ähnliches gemacht wie ein grab eine gedenk stätte da hab ich meiner katze alles erzählt und so und es klingt zwar komisch manchmal kam es mir vor als wäre sie die ganze zeit neben mir gesetzen und hat zugehört weil bei bestimmten sachen ich immer was gespürt habe und das hat mir sehr geholfen naja nun hat eine andere katze ihr platz eingenohmen aber meine verstorbene blebt immer die Nr. 1 die kann niemand ersetzen ...gute besserung und mein beileid und glaub mir wenn es soweit ist freust du dich mehr auf dein kind da denkste nicht mehr an so schlimme sachen sondern du freust dich auf die schönen die kommen.
Netty1989
Netty1989 | 06.09.2008
9 Antwort
hallo
es is zwar traurig aber sehe es soo ein was aus deine leben is gegangen und was neues wird geboren wenn es dein erstes kind islenk dich jetzt damit ab und freu dich auf dein eigenes kind . kann dir nur ein rat geben erweise deiner katze die letzte ehre und begrab sie in deiner nähe und somit kannst du sie ja immer besuchen in gewisser hinsicht und der schmerz hört auch wieder auf . glaub mal kopf hoch freu dich auf dein baby lg
sugarmama4
sugarmama4 | 06.09.2008
8 Antwort
das tut mir leid für Dich
Fühl Dich ganz fest gedrückt und lass Deine Trauer zu. Ich selber habe keine Haustiere, aber ein Tier ist ja auch ein Familienmitglied. Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und auch wenn die Mieze nicht mehr bei Dir ist, freu Dich auf Dein Kind und bereite alles vor, das lenkt Dich vielleicht etwas ab. lg
Chrissi1410
Chrissi1410 | 06.09.2008
7 Antwort
@ emily...
oh mann meine katze hieß auch emily =((( ich hoffe deine kommt wieder bei 2 tagen ist ja noch große hofnung unsere war auch öfter 2 tage weg und kam dann wieder... diesmal nict =((((
zoey1210
zoey1210 | 06.09.2008
6 Antwort
katzen haben
ein sehr großes revier. im umkreis von 2 km, und das kann schon mal dauern bevor die samtpfote wieder zuhause auf´m sofa schnurrt. mach dir keine sorgen sie wird schon wieder kommen.
turion
turion | 06.09.2008
5 Antwort
ohje,tut mir leid...
... woran ist deine Mietz gestorben? Kann dich verstehen, würde mir auch so gehen, wenn ich meinen süße Tiger tot auffinden würde.Aber stell die SS und geburt nicht hinten an!Das ist jetzt wichtiger! Drück dich fest und schicke dir viele liebe Grüße! Anke
CatFace
CatFace | 06.09.2008
4 Antwort
das ist sehr traurig....
sie ist dir ans herz gewachsen wie ein Kind... ich denke braucht man da auch etwas. Klingt bestimmt blöd versuch dich auf euer baby zu konzentrieren. Er/sie kommt bald.... LG Kathrin
katha5-82
katha5-82 | 06.09.2008
3 Antwort
tut mir leid
ich weis wie das ist, hab schon 2 Katzen verloren. ich glaub ich hab in meinem Leben noch nie so viel geheult wie damals. Aber glaub mir irgendwann wirds wieder besser.....Leider kann ich dir keinen Tip geben was du dagegen machen kannst:o(
Engerl
Engerl | 06.09.2008
2 Antwort
ich bin
zwar nicht mehr schwanger, da meine kleine schon da ist, aber wir können uns die hand schütteln. ich weiß zwar nicht ob meine katze tot ist, doch sie kommt nimma heim seit zwei tagen und auf mein rufen hört sie auch nciht mehr und das war noch nie so... ich muss auch schon die ganze zeit weinen, weil er mir so abgeht........ kann es verstehen wies dir geht. lg und das wird wieder.
Emily1902
Emily1902 | 06.09.2008
1 Antwort
ach du arme
das tut mir leid....
tinchris
tinchris | 06.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Parmaschinken Hilfeeeeee!
14.07.2009 | 9 Antworten
Hilfee, daumenlutschen
15.06.2009 | 6 Antworten
HILFEEE! Umgangsrecht!
07.06.2009 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: