unglaublcih wie verantwortungslos manche sind!

kleene89
kleene89
03.09.2008 | 13 Antworten
hab mich letztens mit einer "tupperkollegin" meiner schwester unterhalten. sie hat ein monat vor mir entbunden und hat zwei weitere kinder. sie ist gelernte kinderkrankenschwester .. also hab mich letztens mit ihr unterhalten (ich mag sie nicht .. ) und dann fing sie an vonwegen wie ich nur milumil und nicht aptamil benutzen kann und sowas. naja und dann war sie weg und dnan meinte meine schwester nur so weißt du wo sie ihre kleine hat? ich so ne ich dachte im auto und sie schläft oder so .. ne ZUHAUSE! bei ihrer 6jahre alten tochter! mir wären fast die ohren abgefallen. das macht sie wohl öfters das sie alle drei zuhause lässt und einkaufen geht und so .. unglaublich wenn da was passiert! ein jahre altes mädchen kann doch die verantwortung nicht für ein 8monate altes baby übernehmen! und wenn die kleine nicht im bett liegt liegen die katzen dadrinne .. das find ich auch ganz toll! naja musste mich nur mal darüber aus (kotz)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
da könnte ich ja aus dem Hemd springen
Also sowas ist doch wirklich die Höhe !!!!!!!!!! Meine Kleine ist jetzt etwas über 7 Monate alt und ich lasse sie auch nur im seltensten Fall von meiner 14 jährigen Tochter beaufsichtigen, eben wenn ich mal kurz wie heute morgen um kurz nach 7 zur Bank fahren musste. Das waren keine 10 min. die ich weg war. Selbst in diesem Alter sind andere Kinder mit Babys überfordert. Also wenn mir so eine Mutter mal begegnet, dann kann die aber was von mir hören. Solche haben dann auch noch Berufe, wie Krankenschwester?????? Der Hammer.
Sternenkind
Sternenkind | 03.09.2008
12 Antwort
oh man
was ist denn das für eine Frau? Da fehlen einem die Worte...
mutti1000
mutti1000 | 03.09.2008
11 Antwort
ja über diese frau kann man sich nur aufregen!!!
sie ist jetzt mit der kleinen schwanger geworden gegen den willen des mannes! hat einfach die pille abgesetzt obwohl sie wusste das ihr mann keins mehr will..... dann hat sie während wir schwanger waren immer gesagt oh du bekommst einen jungen wollen wir nicht nach der geburt tauschen ich will kein mädchen und so weiter.... unglaublcih! aber mit dem alleine lassen hat sie den vogel abgeschossen!!! und mir ratschläge geben wollen...
kleene89
kleene89 | 03.09.2008
10 Antwort
was für
eine mutter!!!!ich würde das nie nie nie machen!!!die kleine weis doch nix von babys schrecklich!!!kein verstendnis für solche weiber!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2008
9 Antwort
auf die idee würd ich ja nicht mal kommen
so eine dumme nuss - und sowas schimpft sich mutter und kinderkrankenschwester. unverwantwortlich sowas. scheint heut der tag der unverantwortlichkeiten zu sein.!
Noah2007
Noah2007 | 03.09.2008
8 Antwort
Unglaublich
wenn ich sowas höre, wird mir schlecht!! Selbst wenn mein Nachbarsjunge
mutti1000
mutti1000 | 03.09.2008
7 Antwort
was denn denn für eine
die is ja wohl net für voll zu nehmen.ich hab auch milumil gefüttert, weil meine kids dafon satt geworden sind, das andere hatten se verweigert, oder extrem gespuckt, was nützt denn ne flasche, wenn das kind nach 1-2 stunden wieder hunger hat. blödsinn da geht es mir wie dir, da bekomm ich einen zuviel, und das als krankenschwester.das mit den kids is auch total unverantwortlich, wenn sie sie schon nich mitnimmt, sorg ich doch wenigstens für nen babysitter.frag mich blos, warum se kinder bekommen hat, warscheinlich nur, zum angeben, wenn nötig is, hier seht mal, und ansonsten wegsperren, iihhh wie lästig.
gumgum
gumgum | 03.09.2008
6 Antwort
--
Das ist echt verantwortungslos ich würde ned mam so mein kind alleine lassen auch wenn kein anderes kind da ist.ich hab aber auch gehört das ne frühere freundin von mir das babyfon neben das telefon macht und weg fährt sowas würd ich auch nie machen die kleine ist jetzt knappe 1 1/2 jahre ich würde nie im leben mein kind allein lassennicht unter 10-12jahren
StolzeMama88
StolzeMama88 | 03.09.2008
5 Antwort
hi!
verstehe die leute auch nicht.. ich könnt sie NIE allein lassen. sie lag ja mit 4 wochen 1 woche lang im krankenhaus. bin von morgens 8uhr bis abends 23uhr nur bei ihr gewesen.. und auch so.. geht gar nicht.. nur, mal ganz kurz, wenn ihr papi aufpasst fahr ich schnell ohne sie zb einkaufen.. aber ansonsten.. und mit dem essen.. ist doch egal, hauptsache das kind verträgt es! meine verträgt nur beba. zwar teurer, aber solang es ihr gut geht..
susi2103
susi2103 | 03.09.2008
4 Antwort
ich bin sprachlos
Kinderkrankenschwester und dumm wie Brot! Man sollte aber doch mal was tun, bevor den Kindern was passiert! Ansprechen wird da nichts nutzen, da Sie sich wahrscheinlich im Recht sehen wird. Weiß auch nicht so recht, oder sich doch mal trauen und ihr die Augen öffnen?
Chica78
Chica78 | 03.09.2008
3 Antwort
Echt toll!!!!!!!!!
Gscheit daher reden, aber selber von nichts eine Ahnung haben. Solche Menschen sind echt zum
Judithdiva
Judithdiva | 03.09.2008
2 Antwort
versteh dich das nächste mal
wenn du sie siehst sag ihr bevor du mir nochmal nen beitrag über die flaschen nahrung mir machst, kümmer du dich lieber um deine kinder!!!
Mischa87
Mischa87 | 03.09.2008
1 Antwort
sorry
ein 6jahre altes mädchen.. und zur info noch das andere kind ist 4
kleene89
kleene89 | 03.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was sich wohl manche denken?
17.08.2012 | 13 Antworten
manche mütter
28.06.2012 | 13 Antworten
*auskotz* Manche Mütter
27.06.2012 | 15 Antworten
Manche Leute sind so unmöglich
11.05.2012 | 13 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: