Tretbulldog oder Laufrad?

palle1479
palle1479
29.08.2008 | 11 Antworten
mein sohn wird im september 2 jahre alt (man wie die zeit verging) und bin am überlegen was ich ihm schenken soll einen tretbulldog oder ein laufrad, was ist für dieses alter am besten oder gar nichts von beiden?
alles was ich mir angesehen habe ist ab 3 aber mit dem "babyspielzeug" kann er nichts anfangen das schmeißt er sofort in die ecke.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Meine Erfahrungen mit nem Tretbulldog
Hallo, ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Tretbulldog für zweijährige noch zu schwer zu treten ist. Dreiräder sind da eine gute Vorübung. Am besten finde ich aber wirklich ein Laufrad, da kann er sein Tempo selbst bestimmen und sein Gleichgewichtssinn wird schon mal fürs spätere Fahrrad fahren geschult! Liebe Grüße Jesusfreak
Jesusfreak
Jesusfreak | 29.08.2008
10 Antwort
@virma
da sind kids sehr unterschiedlich...meiner hat beides mit 2 bekommen und auch beides sofort benutzt
bineafrika
bineafrika | 29.08.2008
9 Antwort
@virma
mein sohn hat zu seinem 1. geburtstag ein bobby car bekommen und benutzt es seitdem auch, er fährt einwandfrei dreirad, also denke ich ist ein tretbulldog nicht verkehrt zumal er auch ein bulldogfan ist naja mal schauen, aber ich denke die entscheidung ist getroffen und ich werde einfach beides kaufen und ihn dann vor die wahl stellen und was er dann am meissten benutzt bleibt in der nähe das andere wird erstmal weggeräumt
palle1479
palle1479 | 29.08.2008
8 Antwort
urlaub vorbei *heul*
war irgendwie zu kurz... aber was solls, vieleicht anfang nächstes jahr wieder...wir werden sehen...
bineafrika
bineafrika | 29.08.2008
7 Antwort
ach ja, wir haben
uns damals für das like-a-bike, ein holzrad entschieden...gut, vor 6 jahren war die auswahl auch nicht so riesig, aber, obwohls relativ teuer war wars den preis wert... der sattel war höhenverstellbar, es hat luftreifen und, was uns wichtig war, der lenker ist nicht so weit einzuschlagen das die kids nen salto machen können... und ausserdem siehts gut aus :-)
bineafrika
bineafrika | 29.08.2008
6 Antwort
hey bine
urlaub vorbei oder hast du dich an einen pc geschmuggelt???
palle1479
palle1479 | 29.08.2008
5 Antwort
.........
Also zu 2ten finde ich weder das eine noch das andere gut. Mein Sohn wird nächsten Monat 3 J. Er hat sein Laufrad schon seit ein paar Monaten, aber erst seit kurzem kann er damit fahren. Er war vorher einfach zu klein . Ein Tretbulldog.... ich weiß nicht... ist das vielleicht nicht ein bißchen anstengend für ihn? Wir haben unserem Sohn zum 2ten den Big BobbyQuad gekauft. Echt klasse und total robust. Würde ich aber auch erst testen ob er da schon mit den Füßen den Boden berührt, ansonsten vielleicht ein normales BobbyCar...
virma
virma | 29.08.2008
4 Antwort
hey kerstin...
süßes bild :-) meiner hatte beides... fand auch beides gut, wobei er das laufrad deutlich mehr benutzt hat... zumindest für n halbes jahr, dann haben wirs gegen ein fahrrad getauscht.....hatte also auch noch nen guten lerneffekt :-) ich würde sagen laufrad!!
bineafrika
bineafrika | 29.08.2008
3 Antwort
;o)
ich würde mal sagen laufrad *gg* da freut er sich bestimmt *gg* lg nadia
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 29.08.2008
2 Antwort
weiß zwar nicht was ein tretbulldog ist
aber ein laufrad ist total toll, mein neffe
ich85
ich85 | 29.08.2008
1 Antwort
das ging uns auch so mit dem Spielzeug
Meine Tochter hat mit 2 1/4 ein Laufrad bekommen und damit ist sie super klar gekommen. Wir musten nur beim Sattel etwas kürzen weil es irgendwie noch ein wenig zu gross war. LG Mandy
Mandymama
Mandymama | 29.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welches Laufrad?
23.07.2012 | 19 Antworten
laufrad
18.07.2012 | 12 Antworten
Laufrad mit 1 1/2 eure Meinung?
04.04.2012 | 15 Antworten
Ab wann Laufrad probieren?
20.03.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: