Erwachsenenfrage

Eisbär2008
Eisbär2008
23.08.2008 | 18 Antworten
hallo hab mal ne Frage. Zwar blöd aber interessiert mich total

Also ich wünsche mir nn Zungenpiercing. DAs Problem ist, das ich so ANgst wegen der Schwellung und den Schmerzen beim Stechen hab.

Hat jemand eines von euch? Wie war das bei euch?

LG
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ich habe...
...meines jetzt seit 8 Jahren drinnen und meine Zähne haben null Schaden genommen. Ich habe Kunststoffkugeln drauf, da ist es nicht so wild wenn sie mal gegen die Zähne schlagen. Ein SUPER TIPP ist es, sich nach dem Stechen einen Teflonstab einsetzen zu lassen, da dieser flexibel ist und er sich dadurch nicht ständig in dem Loch bewegt und reibt. Also bei mir ist die Zunge dadurch nicht angeschwollen, aber unbedingt an ALLE Anweisungen halten - ganz WICHTIG! Lass es ruhig machen, denn raus machen kannst du ihn immer wieder wenn es nicht das Richtige für dich ist. Und sonst fragst du dich immer, was wäre wenn...
Sunnymummy
Sunnymummy | 23.08.2008
17 Antwort
ja ohne
er meinte nur er würde einen punkt mallen müssen um zu wissen wo er den sticht macht ein punkt ist ja nicht schlimm also vertraut man und schon ist ein loch drin
mamatraum
mamatraum | 23.08.2008
16 Antwort
Zunge
sie vereisen die zunge.du sabberst und den stich merkst du nicht!die zunge wird schon dick, ich konnte reden, aber nicht verständlich.meine kollegen fanden es witzig.schmerzen hst du gar nicht!!!!! l.g. tiggerstolz
Tiggerstolz
Tiggerstolz | 23.08.2008
15 Antwort
ich
habe mit dem ding auch nicht gespielt, das kann auch so passieren, aber wie gesagt, ist ja bei jedem anders und es hat auch jeder ein anderes schmerzempfinden
anikaklein
anikaklein | 23.08.2008
14 Antwort
ich schreibe Romane Oo
...nioch schnell zur Schwellung! Mit Eiswürfeln, Wassereis oder einfach kühlem Wasser lässt sich das gut regeln! Wobei meine Zunge von Hause aus nicht wirklich angeschwollen ist! Wenn du es machst, musst du davon überzeugt sein! ;) Ich wünsche dir viel Erfolg und das alles so klappt wie du es möchtest, wenn du es denn machst!
Tathy
Tathy | 23.08.2008
13 Antwort
meins hat nicht weh getan
hab ich gedacht bis so zwei drei stunden danach meine zunge soppel so dick war und ich mich zwei tage von suppe ernährt hab, aber es geht vorbei.. und das stechen am besten ohne betäubung, die tut bestimmt mehr weh als das stechen lassen ;)
wolke21
wolke21 | 23.08.2008
12 Antwort
Meine Zunge...
wurde nicht betäubt. Ich habe es mir letztes Jahr am 28. November machen lassen. Kann mich also noch lebhaft dran erinnern. Das Zungenpiercing ist eines der "harmlosesten" was den Schmerz angeht! Wenn du dich an die Angaben hälst . Ja, Schmerzen danach waren bei mir als hätte ich mir die Zunge verbrannt, ist aber nicht schlimm, man gewöhnt sich dran! Meine Zähne haben bisher kein Stück gelitten. Man darf eben nicht andauernd mit spielen .
Tathy
Tathy | 23.08.2008
11 Antwort
sehen
tut man das so auch nicht mit meinen zähnen. aber mein zahnarzt hat mir immer wieder gesagt, dass immer mehr kleine stücke von meinen vorderen zähnen abbrechen, oder abgebrochen sind. ich tb. kenn da ein paar mehr von. muss aber ja nicht bei jedem so sein
anikaklein
anikaklein | 23.08.2008
10 Antwort
betäupung
wurde bei dir die Zunge nicht mit Eisspray betäupt mamatraum?
b-2008
b-2008 | 23.08.2008
9 Antwort
ey meine zunge wurde gar nicht betäubt
hattet ihr ein glück
Hardcoremamy16
Hardcoremamy16 | 23.08.2008
8 Antwort
na
mit einem betäubungsmittel ;-)). so wie beim zahnarzt! mache auch nicht alle piercer, aber wenn ich das nochmal machen lassen würde, dann immer wieder mit!
anikaklein
anikaklein | 23.08.2008
7 Antwort
also ich kann dir aus meiner sicht sagen
das ich das reden schlimmer fande als das stechen es ging eig ziemlich schnell! nur du solltest danach nicht viel reden ich habs nämlich getahn und das ende der geschichte : dicke zunge , entzündung wünsch dir viel glück
Hardcoremamy16
Hardcoremamy16 | 23.08.2008
6 Antwort
pierc...
hab meins seit ca. 10jahren.b stich wär ich fasrt gestorben, abends war meine zunge so dick, dass mich niemand mehr verstand.es schmerzte sicher 2wochen bei jeder bewegung, besonders morgens.normal essen war glaub erst nach 3-4wochen drin.... übrigens..meine wurde nicht betäubt.....aber es hat sich gelohnt...
lillith79
lillith79 | 23.08.2008
5 Antwort
auch dazu habe ich eine antwort
ich habe mein ss jetzt im novermber auch 11 jahre drin und meine zähne sind immer noch gut sorry aber klingt nach ausrede ich kenne keinen der schlechte zähne davon bekommen hat
mamatraum
mamatraum | 23.08.2008
4 Antwort
hallo
meiner hat ganicht weh getahn und dick ist sieauch nicht wirklich geworde kann mich aber nicht dran erinern das meine zunge betäupt wurde wo mit den ????
mamatraum
mamatraum | 23.08.2008
3 Antwort
piercing
hallo, ich hab mir eins machen lassen, da war ich 17. es wurde mit betäubung gemacht und ja, meine zunge wurde richtig dick. war kurz davor, das ding wieder raus zu nehmen. ich hatte es 10 jahre drin und musste es vor kurzen bei einer op raus nehmen. meine zähne sind kaputt durch das ding, also ich würde es nicht wieder machen.
anikaklein
anikaklein | 23.08.2008
2 Antwort
Zungenpiercing
Das Stechen merkst du kaum, da die Zunge ja betäubt wirt, und die schwellung geht nach ein-zwei tage wieder weg, mußt halt viel eiswürfel lutschen oder eis-hat bei mir zumindestens geholfen und kannst auch allerdings erstmal nur suppe oder pudding ect. essen.
b-2008
b-2008 | 23.08.2008
1 Antwort
piercing
also ich würde mir keinen mehr machen hat voll weh getan konnte drei Tage nur apfelmus essen und die zunge war ganz schön angeschwollen sorry das ich dir nichts besseres sagen kann war aber so
Andrea85
Andrea85 | 23.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: