WARUM?

mandyhandy
die polizei hat bestätigt, dass die kinderleiche, die gestern von einem passanten gefunden wurde, die kleine 8jährige michelle ist, die seit montag vermisst wurde! es wird verzweifelt nach dem/der Täter/in gesucht .. bisher vergebens :-(
warum passieren solche schrecklichen dinge? warum ständig KINDER? die armen würmchen!
wie denkt ihr drüber? und: wie verhaltet ihr euch euren kindern gegenüber, wenn sie unbedingt runter spielen wollen? meine tochter ist nun 5 und spielt gern auf dem hof-der allerdings für alle begehbar ist ..
ich komme direkt aus leipzig und weiss echt nicht, wie ich es handhaben soll .. :-(
von mandyhandy am 22.08.2008 10:07h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Mir tun die Eltern so sehr leid.
Hallo, muss auch schon die ganzen Tage an Michelle denken. Die ganze Zeit hab ich noch gehofft, dass sie lebend gefunden wird. Was sind das nur für Monster, die sich an wehrlosen Kindern vergehen. Nicht auszudenken, was das Mädchen vor ihrem Tod hat erleben müssen. Ich hab das Gefühl hier in Leipzig sind alle sehr betroffen. Was die Eltern jetzt durchmachen kann man sich nicht vorstellen. Es gibt nichts schlimmeres als sein Kind auf so brutale und sinnlose Weise zu verlieren. Ich hoffe sehr, dass der Täter bald gefasst wird und nie wieder frei kommt. Trotzdem denke ich müssen unsere Kinder auch in Zukunft selbstständig werden können. Aufklärung ist echt das Maß aller Dinge. "Mit fremden Erwachsenen nicht sprechen". Hoffe dir und deiner kleinen Maus geht es gut. Ganz liebe Grüße.
von am 22.08.2008 20:40h

11
mandyhandy
gott sei dank
geht sie nie alleine raus-es ist IMMER noch wenigsten 1 kind aus dem haus dabei und wir haben die balkontür offen-damit wir mitbekommen, wenn was los ist... aber die sicherheit hab ich dann trotzdem nicht! ich könnte nur ko... wenn ich höre, dass vor kurzem ein vergewaltigungsstraftäter frei gelassen wurde naja...irgendwie kann ich meine gedanken nicht wirklich ordnen... danke trotzdem für eure antworten
von mandyhandy am 22.08.2008 10:21h

10
favie67
hallöchen,
es ist schrecklich.bei uns iSt es so das die schulkindergebracht werden müssen, und auch wieder geholt werden müsen. und wenn es mal nicht passiert nur mit erlaubnis der mutter, vater dürfen die mit jemand anderen gehen, sonst bleiben die in der schule oder kindergarten.man mag die kinder gar nicht mehr draussen spielen lassen, immer ist angst und bange im hintergrund.grausam
von favie67 am 22.08.2008 10:17h

9
Carina82
Hey du
ich find das mehr als schrecklich was da passiert is vor allem weil ich ja auch nur 30 km von Lpz weg wohne. Und wenn se den erwischen den /die Täter dann müßten sie dem/denen sost was für Qualen bereiten....so ne laifaristrafe is nich angebracht..die haben es doch zu gut im Knast. Auch wenn Kindermörder/schänder dort sehr schlecht angesehen sind geht es denen noch zu gut dort. Und wegen deiner kleinen Maus. Ich hätte auch Todesangst..du kannst sie eben nicht mehr unbeaufsichtigt spielen lassen oder wenn da mehrer spielen diech vllt. mit deren Mütter absprechen das abwechselnd aufgepasst wird. LG Carina
von Carina82 am 22.08.2008 10:17h

8
Nicki08272
schrecklich
Also mein kleiner ist zwar noch nicht so weit aber wenn er mal so weit ist werde ich mit ihm runter gehen. Ich finde kinder bis zu nem bestimmten alter müssen sich nicht allein draußen aufhalten. Meine mutter hat mich als ich in der grundschule war auch immer zur schule gebracht und wieder geholt und wenn ich irgendwo hin musste hat sie mich immer hin gefahren, was ich gut so finde. Und so werde ich es bei meinen kindern auch machen, da heutzutage einfach viel zu viel passiert.
von Nicki08272 am 22.08.2008 10:16h

7
knufie
warum immer kinder
warum sind es immer die kinder die können doch garnichts dazu sowas tut immer so schrecklich weh auch wen man sie garnicht kennt ich würde meine kinder nie allein raus lassen ich lass mein sohn auch nicht allein in unseren garten der abgezeunt ist viel zu groß ist die angst das etwas passieren könnte
von knufie am 22.08.2008 10:16h

6
Noah2007
@woletrclan
und vor allem was ihre eltern JETZT durchmachen müssen - daran will ich auch nicht denken!
von Noah2007 am 22.08.2008 10:15h

5
stefanie02
..
ich finde das auch schrecklich mit der kleinen habe gehofft das es nicht so weit kommt aber der gedanke war natürlich gleich im hinterkopf..kann deine angst um die kleine total verstehen.. meine tochter ist noch zu kleine um alleine draußen spielen zu gehen sie ist erst 6monate aber wenn ich so was höre denke ich mir auch man was soll man mit den kleinen machen wenn sie alleine raus wollen ..irgendwann wollen sie ja auch mal selbstständig sein und alleine ohne eltern raus und verstehen dann natürlich nicht wenn man gerne mit ihne gehen will... naja direkt konnte ich dir leider nicht helfen aber wollte das mal los werden lg
von stefanie02 am 22.08.2008 10:14h

4
Gelöschter Benutzer
meine kleien
spielt auch gerne draussen und will auch mal alleien runter aber das gibt es bei mir nicht.. habe auch von anfang an , wo das thema schule aufkam, gesagt das ich meine kleine jeden tag zur schule bringen werde und abholen werde, wo mein freund mir immer wieder sagt das kannst du nicht machen irgendwann geht jedes kind alleine in die schule.. naja aber hat man jetzt ja wieder gesehen... also ich weiß das ich meine kleine nie alleine gehen lasse und wenn dann nur in begleitung eines anderen erwachsenen.... heut zu tage muss man ja wirklich aufpassen da kannst die kinder ja garnicht mehr alleine lassen... finde es schockierend und bereitet mir voll gänsehaut das es wieder passiert ist...
von Gelöschter Benutzer am 22.08.2008 10:14h

3
noelundleon
...
die liebe deutsche justiz schaut doch zu!die sind mit sicherheit mit dran schuld an solchen sachen, da die immer jeden laufen lassen!!!! ausserdem sagen sogar die jungen kriminellen, das es alles ein witz sei und ihnen eh nix passieren würde!!!!!!!also wenn ein verbrecher sowas schon sagt kann man sich den rest denken! in ner großstadt würd ich mehr aufpassen!geh doch mit ihr runter? lg
von noelundleon am 22.08.2008 10:13h

2
Noah2007
meiner is gott sei dank noch etwas zu klein
für's allein draussen spielen. wir haben einen badeteich ein 6jähriges mädl verschleppt, vergewaltigt und verstümmelt! die frage nach dem warum kann dir keiner beantworten - ich find sowas einfach nur mehr als schrecklich und diese menschen sollten lebenslänglich weggesperrt werden! man muss seinen kindern einfach von klein auf einimpfen NIEMALS mit fremden zu reden, mitzugehen oder was anzunehmen!!!!! solche leute schüren bei mir nur hass und ich würd wahrscheinlich zum mörder wenn mir wer mein kind nehmen würde.
von Noah2007 am 22.08.2008 10:12h

1
woletrclan
michelle
die arme kleine!!! was die durchmachen musste in den letzten stunden???? möcht gar nicht dran denken!!!!
von woletrclan am 22.08.2008 10:09h


Ähnliche Fragen




Oh Kackewurst - POLIZEI!
12.04.2012 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter