ich bin sauer immer muss ich aufstehen Nachts

Böhnchen
Böhnchen
17.08.2008 | 11 Antworten
und mein Männe pennt, und tut so als ob er nix mitbekommt. die Kleine wurde um 4 uhr Früh wach. ich mach schnell die Flasche, als die fertig war, schlief die wieder. na gut denk ich, legst dich wieder hin, da wars so kurz vor 5 Uhr. um 6 dann wieder wach. zum glück schon die Flasche fertig. ich schubbste meinen Mann an, er machte als würde er nix merken. ich dann wieder auf. die Kleine trinkt und Hose fein, er liegt daneben und schnarcht. und dann zu allem Übel merk ich als ich sie dann wieder hinlegen wollte, das obenrum der ganze Schlafanzug inklusive Body nass sind. KLASSE. dann durfte ich sie auch noch umziehen. und ja aufpassen das die milch nicht wieder hoch kommt. nu ja. nun ist sie fein, und satt. UND HELLWACH VOM STRIPPEN. ich bin so kaputt. ich darf jede Nacht nur alleine aufstehen. und ab morgen muss ich dann immer aufbleiben, weil die Große um 6 Uhr aufstehen muss. ich will so gern nur einmal 8 Stunden am Stück haben. weiß gar nicht mehr wielang das her ist wo ich das durfte. Sorry fürs auskotzen, aber ich platz gleich. Schönen Sonntag wünsch ich noch.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ohje, das tut mir leid für dich!
Mein Mann steht zwar nachts auch nicht auf, aber unser Fabian hat mich von Anfang an gut durchschlafen lasse Aber dafür tut mein sonst fast alles im Haushalt seit es mir in der 2.Ss gar nicht gut geht; er kocht, putzt, geht mit dem Hund Gassi, ..... Ich brauch mich nur um Fabian zu kümmern! Mal gucken, wie das so mit dem frischen Zuwachs ab Weihnachten wird!?!?! Aber ich denke ja, daß es mir nach der Ss auch wieder so gut geht wie immer!!
FaMel
FaMel | 17.08.2008
10 Antwort
hallo,
na dann geht es mir ja nicht allein so. ich dachte immer andere väter würden da mehr zu hause machen. hab ich mich wohl getäuscht. ich muss auch rund um die uhr für meine zwei da sein. weg gehen oder so .... geht gar nicht. ich habe keine freizeit, ausser ab und an mal am pc. und dann sagt mein mann, cih hätte ja wohl noch genügend zeit, sonst wäre ich ja nicht immer am pc....:-( lg blackmary
blackmary69
blackmary69 | 17.08.2008
9 Antwort
Korrekt
@ Mamizweierbuben Ich hoffe in deinem Fall, dass dein Männe den Anstand besitzt dann wenigstens alle zwei Nächte mal aufzustehen. Das wäre dann nämlich ein Zustand für dich, der dich mit Sicherheit MINDESTENS zum Burn-Out-Syndrom führen würde!!! und damit ist nicht zu spassen
MeineMaus08
MeineMaus08 | 17.08.2008
8 Antwort
Total unfair
Boah, da geht mir die Galle durch... mir gehts genauso ich muss nonstop 24 Stunden am Tag die Kleine füttern noch nicht mal am WE steht mein Männe auf um die Kleine zu füttern. Angeblich kriegt der auch nix mit... Da hat er mir angeboten, dass ich in wecken darf... heut früh hab ich das Angebot genutzt und was macht der sagt 'Gleich' und dreht sich um und schläft weiter... Was ist nur los mit den Männern? Vielleicht ist hier einer unterwegs und kann das mal anständig begründen
MeineMaus08
MeineMaus08 | 17.08.2008
7 Antwort
...
Guten morgen! :-) Also meiner Mault, weil ich stille und er unserer Süßen keine Flasche geben kann. na da bin ichja mal echt gespannt, ob er sie dann wirklich füttert, wenns mal soweit ist. Aber wenn ich so die antworten hier lese, dann gibts wohl nicht viel hoffnung für mich: :-( lg
Shayenne2905
Shayenne2905 | 17.08.2008
6 Antwort
sorry für die rechtschreibfehler..
aber meine augen sind kleiner als stecknadeln..
Böhnchen
Böhnchen | 17.08.2008
5 Antwort
tha mami
nur nutzt alles nix.... da müssen wir wohl durch... aber ich werd mich wohl immer wieder mal darüber aufregen müssen... wenigstens das werd ich ja dürfen ;O) und du tutst mir leid... arbeiten udn keinen schlaf finden ist ne dumme kombination... hoffe er hilft dir dann wenigstens..
Böhnchen
Böhnchen | 17.08.2008
4 Antwort
....
Hallo, also mir geht es auch so, und wenn die kleinen dann nicht gleich ruhig sind mit ihrem Gemecker, dann fängt er auch noch an mit Meckern! Bei mir ist es auch ganz selten das ich mal liegen bleiben darf. Gerade heute hätte es mir auch mal wieder gut getan, hatten heute nacht beide im Bett und ich lag kreuz und quer im bett. WEnn ich daran denke das ich in 2 Wochen wieder arbeiten gehen soll wird mir schon ganz schlecht wenn ich dann solche Nächte habe.....
Mamizweierbuben
Mamizweierbuben | 17.08.2008
3 Antwort
So ist das leider
versuche mit deinem mann ausführlich darüber zu sprechen. anonsten wüsste ich selbst keinen rat. :-(
mona1234
mona1234 | 17.08.2008
2 Antwort
Danke dir..
ich weiß das schon das wir Mütter dazu verdonnert sind.. grins.. ne, ernsthaft ich steh ja gern für sie auf... aber ab und an mal.... ich meine am Wochenende... und wenns nur einmal wäre von den 3 Tagen... ich bin echt alle... zumal er das aufbleiben nachts gewöhnt sein dürfte, er hat ja immer nachtschicht... naja... hab mich eben nur aufgeregt... das legt sich wieder.. claire is glaub ich wieder eingeschlafen, NUR bin ich jetzt wach...
Böhnchen
Böhnchen | 17.08.2008
1 Antwort
ich glaub da bist du nicht allein mit diesem Thema
aber das ist jetzt nun mal so das wir Mütter aufstehen müssen. Bei mir hat das nur geklappt als ich mit meinem Mann mal ernsthaft geredet hab weil ich ja total am A.....war. Seit dem steht er auch ab und zu mal auf nicht immer aber wenn er merkt das ich noch ein paar Minuten liegen bleiben möchte steht er schon auf. dafür legt er sich dann am Tag noch bissle hin. Er läßt mich auch am Tag nochmal schlafen wenn ich nachts wegen dem Kleinen auf war. LG Tanja
Mama01012007
Mama01012007 | 17.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nachts trocken werden...
30.07.2012 | 11 Antworten
Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
09.07.2012 | 4 Antworten
Nachts keine Windel mehr
27.06.2012 | 10 Antworten
Wie oft Nachts flasche mit 1O Monaten
06.02.2012 | 31 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: