Kindername beschreibt auch den Charakter?

felicitas10
felicitas10
16.08.2008 | 15 Antworten
Kennt ihr das auch bzw. ist euch das schon mal aufgefallen ..
Habe mich gestern mit einer Freundin über Babynamen unterhalten, dabei sind wir zu dem Entschluß gekommen, das viele Kinder mit dem gleichen Namen auch Charakterlich sehr ähnlich sind.
Bei mir sagte damals z.B. nach der Geburt die Hebamme zu mir. "Viel Spaß mit ihrem Sohn, sie hätte auch einen Maximilian und das sei der volle Wirbelwind" so ist mein Sohn heute auch. Oder "Moritz" z.B. die schlafen sehr viel. :-) Oder "Lea´s" sind sehr verschlossen und veraten nicht viel von sich oder "Sophia´s sind sehr zickig..usw. usw. könnt ihr das auch bestätigen? Meine Freundin arbeitet auch im Kindergarten, und meinte, das ihr das dort auch schon aufgefallen ist. Das Kinder mit dem gleichen Namen sehr ähnlich sind.
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
ich habe gestern gelsen
dass es bei vielen namen ja auch so ist dass man vorurteile dem namen gegenüber hat, z.b. wegen eines sprichwortes. dummer august oder dummer hans z.b. oder detlef, den man ja eher als schwul einschätzen würde. das heißt aber nicht dass die kinder auch so werden. man sollte es eben nur bei der namenswahl berücksichtigen.
Jalapenio
Jalapenio | 16.08.2008
14 Antwort
Mama-Steffi1999
Danke für den Link. Habe da mal ein paar Namen getestet. Also bei mir und meinem Mann trifft da echt fast alles zu. Ist schon verblüffend. Finde das ja langsam richtig interressant. Wobei ich natürlich auch zugeben muss, das die Erziehung usw. wahrscheinlich die wichtigste Rolle spielt. Aber es verblüfft mich doch einfach manchmal, das bei Kindern mit gleichem Namen doch irgendwie Ähnlichkeiten sind....auch wenn sich die beiden Kinder z.B. noch nicht einmal kennen.
felicitas10
felicitas10 | 16.08.2008
13 Antwort
Was sagen die namen aus?
Nadine Marcel und Celina?
lichtstrahl
lichtstrahl | 16.08.2008
12 Antwort
also
ich habe im kiga gearbeitet und hatte dort 5 kevins.v und allesamt laut und haben sich nix sagen lassen.- sowie 2 emilys die beide echte zicken waren
littleasam20
littleasam20 | 16.08.2008
11 Antwort
zu dem thema ...
möchte ich mal einen lustigen link beitragen, ist ein namens orakel http://www.bambusratte.com/orakel/index.php viel spaß für die, die es mal ausprobieren :)
Mama-steffi1999
Mama-steffi1999 | 16.08.2008
10 Antwort
Na ich kenne einen Max........
der ist sehr wissbegierig und braucht viel "Auslauf", ihr wisst schon was ich meine!!!!! Ich denke aber wenn mann die Zeit zurück dreht, könnte Deine/Eure Theorie schon stimmen........... Weil es ja früher, noch viel häufiger vorkam als heute, das man dem Kind z.B. den Namen von Mutter/Vater mitgegeben hat......... Und bestimmte Charakterzüge/Verhaltensweisen werden ja auch vererbt/abgeschaut oder von den Eltern antrainiert! So ist das wahrscheinlich zu 80% wenn Papa Paul den Hintern nicht vom Sofa bekommt und viel liest das Klein Paul auch viele Bücher geschenkt bekommt und sich dadurch in die Gleiche richtung entwickelt..... ODER?????????? BITTE NICHT SCHIMPFEN; HABE NUR MEINE THEORIE GESCHRIEBEN!!!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 16.08.2008
9 Antwort
Na klar glaub ich da nicht wirklich dran!
Hat mich halt einfach nur interessiert!
Novembermami
Novembermami | 16.08.2008
8 Antwort
hehe
ich heisse angelica angelina und es heisst beides so was wie die engelsgleiche...also ich kann dir da nur recht geben ; ) ach was, ich glaube nicht an so was, genauso wie diesen quatsch mit den sternzeichen usw.... LG, angelica
applebottomjean
applebottomjean | 16.08.2008
7 Antwort
Stimmt
Hast vollkommen recht, habe ich auch schon des öffteren gedacht. Dabei weis man doch gar nicht wie das eigene Kind wird, ruhig, tepramentvoll etc. Und doch ist es mir schon oft aufgefallen. Zu der Antwort von von Novembermami, kann ich nur sagen, dass man auf keinen Namen eine Antwort direkt hat aber wenn du andere Mädchen mit dem Namen kennst dann frag einfach deren Mütter. Ich kenne eine Charlotte, die ist sehr ergeizig und Zielstrbig, Musikalisch und einsame Spitzte in der Schule. Aber auch ein wenig oberflächlich und einfälltig. Mehr kann ich nicht sagen, ich kann auch immer nur andere vergleichen und komme auf den gleichen Gedanken. Has tauf jedenfall recht, denke ich
Hotzenwälder
Hotzenwälder | 16.08.2008
6 Antwort
hi
nicht böse sein aber glaube nicht das namen und charakter ähnlich sind bzw man das vorher schon sagen kann. den ein charakter entwickelt sich erst. das wäre ja genau wie mit dne sternzeichen. z.b widder sind so dominant und wild aber denke wenn man sich erstmal sowas im kopfgesetzt hat das alle maximilians wirbelwinde sind dann wird man das auchin dem kind sehen ob wohl es warscheinlich wie jeds andere kind ist also nicht böse sein denke wir bilden uns das ein weils andere sagen
Vini2403
Vini2403 | 16.08.2008
5 Antwort
:-)))))
Kann ich dir leider auch nicht sagen. Wir sind da gestern nur zufällig drauf gekommen. Und bei den oberen Namen, waren wir uns gleich einig. Und jetzt wollte ich mal wissen, ob solche Ähnlichkeiten andere Mütter auch schon festgestellt haben. Weil man kennt ja schon immer einige Kinder die den gleichen Namen haben. Ich fand das gestern einfach nur sehr interressant.
felicitas10
felicitas10 | 16.08.2008
4 Antwort
kann ich so
nicht bestätigen, habe einen linus und der name ist mir noch nicht so oft untergekommen.
dieBobs
dieBobs | 16.08.2008
3 Antwort
Ich bin auch neugierig ...
... was sagt der Name DOMENIC aus? Bin echt gespannt und würde mich freuen, was zu hören ... kann Dir dann auch berichten, ob es stimmt ... LG, maxsi11
maxsi11
maxsi11 | 16.08.2008
2 Antwort
also kenn eine lea
und das ist eine gannnnz ruhige! das hab ich noch nicht gehört aber mit sternzeichen da sind sich viele gleich zb löwe wollen immer im mittelpunkt stehen usw
Mischa87
Mischa87 | 16.08.2008
1 Antwort
Charlottes *neugierig bin*
Habe leider keine Antwort auf Deine Frage. Bin nur neugierig: Wie sollen denn Charlottes da vom Charakter her sein?
Novembermami
Novembermami | 16.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: