keine Frage,muss nur meinem Unmut etwas luft machen!

Shayenne2905
Shayenne2905
12.08.2008 | 13 Antworten
Hm, also ich weiß nicht, aber die Bürokratie in diesem Land wird immer schlimmer. Damals bei meinen Jungs lief das irgenwie alles viel schneller. Doch jetzt? Ich könnt echt ko .. . Eigentlich sollte mein Elterngeld am 1.August losgehen, doch ich warte noch immer darauf. Hab gestern angerufen und denen gesagt, das ich ja auf dieses Geld angewiesen bin, doch die sagten nur. ist in bearbeitung, kann sie nichts machen.
Hallo?
ich war noch nie so pleite wie im augenblick. Selbst als ich meinen Exmann an die frische luft gesetzt habe und ich um meinen Unterhalt kämpfen musste. Aber zum glück habe ich eine ganz liebe vermieterin. Da kann ich die Miete(sollte eigentlich anfang August bezahlt werden, is zwar nicht viel, aber wenn man es nicht hat, ist alles ne menge Geld)auch mal was später bezahlen. Das habe ich der frau vom amt auch gesagt, das die Miete zu zahlen ist. die sagte nur, ich soll mir halt von Freunden geld leihen.
Von wegen, den alleinerziehenden wird ja so toll geholfen, ein alter schei..!
Hab zwar ein paar freunde, doch so locker sitzt bei denen das geld auch nicht mehr. die haben so wie wir alle zu knappern.
So eine schei .. ich könnte schreien vor lauter wut! :-(
So jetzt gehts mir besser!
Wünsch euch noch nenen schönen Tag.
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Kenne ich
O ja, das kenne ich nur zu gut. Ich musste knapp einen Monat warten, obwohl ich es früh genug beantragt hatte und bekam auch immer nur die Antwort es sei in Bearbeitung. Wir haben allerdings keinen so verständnissvollen Vermieter wie du, der macht schon Terror, wenn es nur einen Tag zu spät auf seinem Konto ist, weshalb ich mir das Geld für die Miete von meinen Eltern leihen musste - echt, da kommst du dir sowas von sch... vor. Aber wenn du dann nebenbei ein bisschen arbeitest, musst du ihnen gleich bescheid sagen und das Theater mit der "Bearbeitung" geht von vorne los! Und dann wundern sie sich noch, warum so viele "schwarz" nebenbei arbeiten!
Sarah-Johanna
Sarah-Johanna | 12.08.2008
12 Antwort
@ 19tanja84
Denen muss man echt hinterherrennen, aber im wahrsten Sinne des Wortes. Beim Arbeitsamt bin ich extra schon mal hingefahren mit der S-Bahn und umsteigen und kleines schreiendes Kind im Gepäck. Dann ging auf einmal alles ganz schnell. Wurde sofort bearbeitet und hab einen Scheck bekommen. Ansonsten immer und immer wieder anrufen. Anders gehts einfach anscheinend nicht bei denen.
Tasche6
Tasche6 | 12.08.2008
11 Antwort
wegen Ziggis!
Das habe ich vor drei Tagen aufgegeben, nur zur Info hab das aber noch nicht im profil geändert. Sorry!
Shayenne2905
Shayenne2905 | 12.08.2008
10 Antwort
hi
das mit der schwangerschaftsberatung habe ich auch gemacht die helfen aleinerziehenden müttern mit spenden aus auch paaren die zu wenig geld haben da kannst du jedes jahr einen antrag stellen soviel ich weiß solange du halt geldprobleme hast drück dir die daumen bei mir ging das mit eltern und kinder geld sehr schnell meine kleine ist am 1.02.08 gebor3en und hatte ende märz alles draus kindergeld kam schon ende februar hoffe das klappt bei dir alles jetz schnell .
palmama
palmama | 12.08.2008
9 Antwort
klingt..
ja nicht so gut aber kenne das musste auch ewig auf mein elterngeld warten udn dann habe die es doch tatsache noch fertig gebracht mir den ganzen antrag nochmal zurück zuschicken weil ich vergessen habe an einer stelle den namen meiner kleinen einzutragen obwohl er an einer anderen stelle schon sta´nd man hätte ihn ja aber auch einfach abschreiben können aber nee wäre ja zu einfach aber mal was anders warum gehst du nicht mal zum arbeitsamt und beabtragst unterstützung von harzt4 amt solange du noch kein elterngeld bekommst musste dann aber zurück zahlen oder du hast glück weiss ja nicht ob du allein erziehend bist hörte sich zumindest so an dann kannst du auch zusätzlich hartz4 beantragen ich selber bekomme auch und lebe aber in einer beziehung aber das elterngeld wird nur bis zum bestimmten satz angerechnet und daher lohnt es sihc probiere es doch mal wie du schon sagtest das geld sitzt nirgends so locker und mehr geld auch nicht shclecht oder???
anne111207
anne111207 | 12.08.2008
8 Antwort
hi
Das ist ja echt zum ko...Die lassen einen doch grad so da sitzen, egal ob der Kühlschrank leer ist, ob die Miete uberfällig ist.Die meinen doch echt die sind was besseres-Aber sie haben was besseres aber sind nix.gar nix.... Das alles kommt auf mich auch noch zu, bin in der 12ssw, vor kurzem wurde ich gekündigt und das Amt braucht ewig....Dsa nervt total und bin so wütend... lg Tanja
19tanja84
19tanja84 | 12.08.2008
7 Antwort
wir haben seit 2. Monaten kein Kindergeld -für 5. Kinder -
und laut deinem Profil rauchst du ......???? Sorry, dein Profil liesst sich WIRKLICH SUPER NETT aber wenn's für Ziggis reicht ....
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.08.2008
6 Antwort
ich denke mir immer das kommt drauf
an wann die kinder geboren wurden denn meiner war supa schnell bearbeitet und geld war auch schnell drauf meiner ist am 2 d.m. geboren
Taylor7
Taylor7 | 12.08.2008
5 Antwort
Oh so was kenn ich
Bei mir war es aber damals bei meiner 1. Tochter das Kindergeld. Ganze 5 Monate haben die sich Zeit gelassen. Ok, hab alles nachgezahlt bekommen. Aber was war bis dahin? Hat niemanden interessiert... Zum Glück hatte ich damals noch bei meiner Mutter gewohnt und hatte weiter keine größeren Ausgaben. Aber ist doch trotzdem eine Frechheit... Hoffe das dein Antrag schnell bearbeitet wird... Ich muss meinen Elterngeldantrag auch noch abgeben. Mir fehlt noch die Unterschrift von der KK und dann geht er ab...Mal schauen wie lange der dann dauert :o(
JaLePa
JaLePa | 12.08.2008
4 Antwort
.
Och man. Das ja echt der Hammer. Hoffe, das es jetzt trotzdem schneller geht, weil du da angerufen hast. Ich drück dir die Daumen...*toitoitoi* Liebe Grüße, und Kopf hoch. =)
DeniseHH
DeniseHH | 12.08.2008
3 Antwort
Kenn das nur zu gut
mir haben sie gleich zwei Monate Elterngeld gestrichen, weil ich geringfügig gearbeitet habe.
heidihoennl
heidihoennl | 12.08.2008
2 Antwort
nicht aufregen...
ich habe Ende Februar den Antrag auf Elterngeld und Kindergeld abgegeben. Elterngeld kam dann nach langem Hin und Her der Bescheid Mitte Mai mal... und auf den Bescheid vom Kindergeld warte ich heute noch... denen fällt immer was Neues ein, was sie noch benötigen, weil wir ja vorher in Österreich gelebt haben.
bw_2277
bw_2277 | 12.08.2008
1 Antwort
Hallo
Vielleicht kannst du ja zur Schwangerschaftsberatung gehen. Die haben immer so Spendengelder für solche Fälle. Am besten du rufst dort mal an und fragst nach. Ich hatte von denen auch mal was bekommen weil das Amt so lange mit der Bearbeitung der Anträge gebraucht hat. Probiers einfach mal.
Tasche6
Tasche6 | 12.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bekomme kaum Luft...
23.08.2012 | 5 Antworten
Luft ab lassen
09.07.2012 | 10 Antworten
ich krieg kaum noch luft
19.06.2012 | 14 Antworten
Ich bekomme so schlecht Luft
25.08.2011 | 12 Antworten
wenn ich fast keine luft mehr bekomme
27.05.2011 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: