Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Irgendwas mach ich doch falsch

Irgendwas mach ich doch falsch

Ashley1
meine Freundin rief grad an, und berichtete mir stolz, das sie vom Amt ne nagelneue Spülmaschine und ne Waschmaschine bekommt..tzz..dabei hat sie erst eine neue von der Mutter bekommen, die hat sie grad verscherbelt. Und, schwanger ist sie auch, und was bekommt sie .. diese Erstausstattung, obwohl ihr erstes Kind grad mal 2 Jahre ist und sie die Sachen (bis auf das Bett hernehmen könnte).

Ich glaube, ich meld mich im nächsten Leben auch mal beim Amt an ..
von Ashley1 am 08.08.2008 13:16h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
envy_me
Das mit dem Auto geht
Die bekommen ja genug geld um sich auch was "unter das kissen zu legen", dann kaufen die ein auto und melden das auf sag ich mal einen bekannten der arbeitet an und haben offiziell gar kein auto! Ach so und im Urlaub waren die dieses Jahr auch 5 WOCHEN zu dritt. Ich habe vor 2 Jahren geheiratet und wir waren nicht in Flitterwochen, weil wir uns alles kaufen mussten fahren wir in die Flitterwoch nach Ungarn für 1 Woche.
von envy_me am 08.08.2008 13:53h

19
Janniks-Mama
...
Kennt einer den Spruch "Scheiß auf Hartz - ich arbeit schwarz!" Alles vom Amt zahlen lassen und für die Annehmlichkeiten im Leben am WE mal bissl schwarz pfuschen. Bin mir der Verantwortung einer Patenschaft bewusst gewesen, aber der Kleine ist schon genauso wie seine Eltern... aber ist nen anderes Thema.
von Janniks-Mama am 08.08.2008 13:42h

18
Rosa83
also ne Freundin von mir
kemam ne zusage vom Amt für einen Schrank, sie musste um das Geld zu bekommen allerdings den Kassenzettel vorlegen, das Geld hatte sie nicht. Ich habs ihr geliehen 150 Euro, war mit ihr ins Möbelhaus und hab den Schrank bezahlt, sie sagte ich geh den Morgen abhohlen am nächsten tag gab sie mir das Geld zurück war den Schrank allerdings nie hohlen sie hat sich das Geld vom Möbelhaus wiede geben lassen... aber so dreist muss man erst mal sein!!! Ich weiß jetzt das ihr nie wieder was leihen tu..
von Rosa83 am 08.08.2008 13:41h

17
bineafrika
@janniks-mama
wie h4 und n auto??? ich dachte immer das geht nur wenn das auto nen wert von 2000€ nicht übersteigt... echt, sachen gibts das ist mal richtig daneben! aber, brich den kontakt zu deinem patenkind nicht ab, den zu den eltern kannste ja, aber er/sie kann ja nix dafür ...
von bineafrika am 08.08.2008 13:40h

16
Janniks-Mama
Das ist echt nicht wahr!
Spülmaschine! Die Mutter meines Patenkindes ist ebenfalls so drauf. Schön auf Hartz4, sitzt den ganzen Tag im Garten und prahlt dann noch rum mit einer neuen Küche, einem Opel Safira, einem Laptop, einem 1-wöchigen Urlaub für 4 Personen... ect. Mache jetzt noch die Einschulung mit und dann breche ich den Kontakt ab. Habe keinen Nerv auf solche Sozialschmarotzer! Schade nur um die, die das Geld wirklich brauchen und mit jedem Pfennig rechnen müssen.
von Janniks-Mama am 08.08.2008 13:36h

15
seley606
Leider
unterscheidet der Staat wohl nich mehr ganz so genau, sonst würde es nich so viele leute geben, die auch noch zugeben dass sie nicht arbeiten weil sie da mehr geld bekommen als wenn sie arbeiten. Spätestens da müsste ja bei den Herren und Damen Politikern die Alarmglocken leuten, aber is wohl auch eine schwere Aufgabe. Man kann wirklich froh sein, wenn man keine Hilfe braucht, aber die die wirklich hilfe brauchen sollten sie dann auch kriegen. Man müsste also nur die "Schnorrer" loswerden! Oder man überlegt sich auszuwandern. Wird ja echt immer schlimmer in unserem Land.....seufz
von seley606 am 08.08.2008 13:35h

14
mäusebein
waschmaschinen
im endeffekt werden die allerdings nicht mehr bezahlt sondern mit zinslosem darlehn genehmigt. das geld muss man zurückbezahlen, sobald man wieder arbeit hat. zumidnest meinten die das zu mir, als ich mit baby nen antrag auf ne waschmaschine stellte. das wurde dann EWIG nicht bearbeitet und hätt ich keine geschenkt bekommen, hätt ich meine wäsche 2 monate von hand waschen können. und mit spuckkind ist das VIEL wäsche*gg* wozu brauch man spühlmaschinen?
von mäusebein am 08.08.2008 13:31h

13
Gluecksstern72
tja irgendwas machen wir falsch
oder aber richtig :-) ich will lieber in meiner "eigenen" z.b waschmaschiene waschen :-) da hab ich wenigstens kein schlechtes gewissen...
von Gluecksstern72 am 08.08.2008 13:28h

12
mäusebein
tolle freundin...
... vielleich tlohnte es sich beim amt mal anzuleuten und zweifel zu äußern, dass das ihre richtigkeit hat... dann wird sie mal sehen, dass das leben kein spiel ist*g* ich find sowas zum kotzen - unsereins arbeitet sich die finger krum und kommt an hartz 4 nicht ran und andere bekommen alles hinterher geworfen, weil sie nach strich und faden betrügen... mir haben se damals einen vorbei geschickt vom amt der geguckt hat, ob ich denn nicht schon alles hab und die nur ums geld bringen will... irgendwas stimmt in diesem land nicht.
von mäusebein am 08.08.2008 13:26h

11
ela1311
hmmmmmmmm
waschmaschine versteh ich ja noch aber SPÜLMASCHINE?????? hat sie kein spülbecken in der küche??? und das sie nochmal die erstausstattung bekommt ist ja wohl auch der hammer. lg ela
von ela1311 am 08.08.2008 13:26h

10
bineafrika
nein, du
machst nichts falsch...ist doch so, wenn jeder alles beantragen und auch bekommen würde wäre bald nix mehr da für die die es wirklich brauchen... sei stolz drauf das es auch ohne hilfe geht :-)
von bineafrika am 08.08.2008 13:25h

9
Katrin0506
...
Frag mal bitte, wie die das gemacht hat. bei solchen Dingen verstehe ich die Welt manchmal nicht mehr. Aber was soll´s...
von Katrin0506 am 08.08.2008 13:24h

8
oOMadeleineOo
wußtest du eigentlich,
das man auch nen urlaub bezahlt bekommt??? nen bekannter sagte mir das vor kurzem... o-ton "also wir könnne jedes jahr ne woche weg fahren, müssen nur nen antrag stellen!" seinen führerschein bekam er auch finanziert... *heul vor wut* :o(
von oOMadeleineOo am 08.08.2008 13:24h

7
Solo-Mami
Manchmal klappt es - manchmal nicht
Ich hab auch ne babyausstattung bekommen, obwohl ich sogar arbeiten war .... man muß einfach gewisse Wege ausprobieren und dann aschauen was dabei rauskommt Jetzt bin ich alleinerziehend, lebe bis September noch vom Harz IV und die letzten zwei Anträge auf finanzielle Unterstützung wurden abgelehnt ... Ich seh bei diesen Regeln auch net mehr durch LG und Kopf hoch
von Solo-Mami am 08.08.2008 13:24h

6
envy_me
Ah ja
Das ist eine Schweinerei! Ich bekomme kein Geld und keine Unterstützung vom Staat, weil mein Mann 20, 00€ zu viel verdient. Wir kommen aber mit seinem Gehalt alleine nicht aus. Und andere bekommen alles bezahl, fahren dicke Autos, kaufen sich die teuerste Möbel und das ist ok. Ich arbeite mittlerweile auf 400, 00 €, verdiene 4, 70 € die Stunde, muss schufften wie eine blöde, Überstunden, Invertur und so weiter werden nicht bezahlt. Das heißt um auf die 400, 00 € überhaupt zu kommen, muss ich 85 Stunden im Monat arbeiten . Das nennt sich Fairness!
von envy_me am 08.08.2008 13:23h

5
seley606
Ja, seufz
manchmal ist es schon ungerecht verteilt. Wunder mich auch immer wieder, wie die Leutchen das so machen, dass sie immer irgendwelche Hintertüren finden oder überhaupt so gut Bescheid wissen, was man alles bekommen kann. Sollte vielleicht mal als Studienfach oder VHS-Kurs angeboten werden "Wie sahne ich beim Staat ab". ;o)
von seley606 am 08.08.2008 13:21h

4
Supermami86
wundert mich aber
die sind ja eigentlich nicht mehr so großzügig. die erstausstattung bekommt man nur, wenn das 1. kind älter ist als 3 und bei den anderen sachen machen die immer terz... und ganz ehrlich, jemand, der die ganze zeit zu hause ist, kann zur not auch selber spühlen ;-) musst sie mal nach den tricks fragen und mir bescheid geben ;-)
von Supermami86 am 08.08.2008 13:20h

3
muggellea
hmm,
ja das gleiche denke ich auch manchmal. aber es gibt natürlich auch mamas die wirklich dringend etwas brauchen! dann ist es für mich auch voll ok. aber nicht ärgern und einen schönen nachmittag. gruss an deinen kleinen sonnenschein.
von muggellea am 08.08.2008 13:20h

2
emilysmami2007
NA BITTE WENNS KLAPPT
KOMISCH NACH WA DIE GEHEN ICH WÜRDE BEI DER ERSTAUSSTATTUNG ABGELEHNT....
von emilysmami2007 am 08.08.2008 13:19h

1
oOMadeleineOo
Wie krass...
da kann es einem wirklich vergehen... war auch mal ne zeitlang auf amt und wat weiss ich angewiesen, aber.. waschmaschine und spülmaschine hab ich ned bekommen... unmöglich... *mecker* ;o))
von oOMadeleineOo am 08.08.2008 13:19h


Ähnliche Fragen


Habe ich falsch reagiert?
27.07.2012 | 11 Antworten

Was mache ich falsch?
26.07.2012 | 4 Antworten

One Step Schwangerschaftstests
13.07.2012 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter