meine mutter muss mir alles vermiesen

melemi261
melemi261
02.08.2008 | 13 Antworten
muss mich mal kurz auskotzen! meine mutter hat es schon immer gut gekonnt mir sachen auf die ich mich freue richtig schön zu vermiesen. zb die taufe unserer kinder. wir wollten nur familie und die taufpaten einladen und bei uns zuhause mit buffet und so feiern. da hat meine muter so einen affentanz veranstaltet, meinte "ihr seid doch bekloppt, taufe ist das aller größte, die MUSS man genauso feiern wie eine hochzeit" und und und. das lief dann darauf hinaus das ich mich tagelang mit ihr rumgestritten habe weil sie mich einfach nicht MEINE dinge so machen lassen will wie ICH das möchte, das die taufe im endefekt gar nicht statgefunden hat weil mir echt die ganze lust und freude daran echt verdorben worden ist. ein jahr später haben wir es dan allerdings doch gemacht, so wie WIR es wollten!
jetzt steht bald unsere hochzeit bevor. als ich meiner mutter gesagt habe das wir heiraten kam noch nicht mal ne wirkliche reaktion! das einzige was sie gefragt hat, und das auch noch völlig interessenlos, war "wie heißt du denn dann demnächst"? klasse, oder? kein "oh, freut mich für dich" oder "ist ja schön" nein, keine wirkliche reaktion. sie wollte auch bis jetzt noch nicht mal mein kleid sehen oder irgendwas anderes in der richtung! jetzt hab ich grad mit ihr telefoniert und sie hat mich gefragt was wir noch am tag vor der hochzeit alles machen müssen. als ich dann sagte wir müssen den brautstrauß an dem tag bestellen fing sie direkt an zu motzen "da bist aber nicht du für zuständig, das wird der holger ja wohl auf die reihe kriegen!" nd und und. mein gott! ich habe eigentlich schon längst meinen strauß. aber ich werde meinen nach der zeremonie werfen nd wenn man es traditionell macht behält die frau die den strauß fängt ihn auch. da ich meinen aber umbedingt behalten will möchte ich einen zweiten zum werfen! da lacht meine muter mich am telefon aus und fängt an "ach du scheiße, diesen mist aus amerika wollt ihr machen" und und und! das ist doch nicht normal! macht sie das mit absicht? wenigstens wenn es um meine hochzeit geht kann man sich doch mal ein bißchen zusammenreißen, oder? eigentlich mag meine muter meinen zukünftigen auch, deshalb versteh ich auch nicht das sie da so ist!? ich könnte der wirklich im moment voll eine in die sch .. hauen! könnte heulen vor wut, ich bin stinksauer! monatelang sich überhaupt nicht zur hochzeit äußern und vorhin dann sich halb kaputt lachen wie wir was machen möchten. am liebsten würde ich sie wieder ausladen!
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
mama...
Lebe Dein Leben-auch wenn es schwer ist darüber hinweg zu hören/sehen!immerhin ist sie deine mama und da möchte man schon mal auf verständnis und gefühl stoßen...genieße deinen großen tag-das wird schon...
yelva
yelva | 02.08.2008
12 Antwort
Meine....
ist manchmal auch so nervig, daß ich dann froh bin, daß sie nicht mehr in der Nähe wohnst. Meine hat auch so über meinen Ex gesprochen, mit dem ich immerhin 16 Jahre zusammen war. Sie hat immer so getan, als wenn sie nichts gegen ihn hat, aber der Spruch, das wird ja der Holger wohl auf die Reihe bekommen, hätte von ihr sein können. Jetzt, wo schon lange Schluß ist, zieht sie voll über ihn her, nervt mich damit. Damals hätte sie aber nie zugegeben, daß sie was gegen ihn hat. Laß dich nicht ärgern, ich wünsche dir eine schöne Hochzeit.
meerlis
meerlis | 02.08.2008
11 Antwort
ma das
kommt mir bekannt vor aber bei mir ist es die schwiegermutter. aber lass sie reden mach wir ihr es wollt. hör nicht hin, es soll euer tag werden und nicht ihrer!!!
tobias2007
tobias2007 | 02.08.2008
10 Antwort
"Nette" Mutter
Hallo, vielleicht ist deine Mutter einfach nur auf dich eifersüchtig? Würde möglicherweise lieber dein Leben leben? Ich wünsche dir alles Gute und Herzliche Glückwünsche zu deiner Hochzeit
spicekid44
spicekid44 | 02.08.2008
9 Antwort
.................
Oh mann, das würde mich auch voll nerven. Aber das ist doch dein Leben und deine Hochzeit. Das soll der schönste Tag in deinem Leben werden, nicht der deiner Mutter und ich hatte auch einen 2. Strauss zum werfen und wir haben die taufe auch nur im engsten Kreis zu Hause gefeiert. Mach es so wie du es willst und lass dich nicht stressen. Ihr bekommt das schon alleine hin. :-)
Krissi2121
Krissi2121 | 02.08.2008
8 Antwort
Naja ... nicht jede Mutti ist glücklich, wenn sie ihr Kind an jemand anderen "Verliert"
..ist auch ne Umstellung für sie Aber ich gebe zu: diese reaktion ist schon etwas krass :O( Vielleicht kricht sie sich noch ein LG und alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.08.2008
7 Antwort
Mutter
Hallo, das ist ja wirklich schlimm. Aber leider kein Einzelfall. ich kenne etliche Frauen, die extreme Probleme mit ihren Müttern haben. Eine zeitlang war es bei uns auch nicht so schön . Am besten wäre es sicher, mal Abstand zu gewinnen. Vielleicht kannst Du ihr einen Brief schreiben, in dem Du schilderst, wie verletzt du oft durch ihre Reaktion bist. Im schlimmsten Fall müsstest du den Kontakt eine Weile abbrechen. Das ist sicher auch nicht so toll, aber besser, als wenn du dich ständig ärgerst. Das kann auf dauer ungesund sein. Noch kurz zur Taufe, es ist ein familienfest und es müssen nicht Hinz und Kunz eingeladen werden. Und zur Hochzeit, du könntest ihr doch sagen, dass dir das Benehmen von ihr nicht gefällt und das du das nicht mehr dulden wirst. Manchmal muss man zu härteren geschützen greifen. Im schlimmsten Fall erscheint sie nicht, im Extremfall versaut sie dir das Fest.. Toi Toi Toi, ich hoffe, das es bald besser wird
Mavogi
Mavogi | 02.08.2008
6 Antwort
kann das verstehen
vieleicht kann deine mom einfach nicht akzeptieren das du erwachsen bist und dein leben lebst, wegen dem braut strauss in italien ist das auch der brauch das man 2 macht eine zum werfen und einer zum behalten tratition so. auf jeden fall wünsche ich dir eine schöne hochzeit
maex-452
maex-452 | 02.08.2008
5 Antwort
muß bißchen *gg*
HÖRT SICH NACH EINER SEHR NERVIGEN MUTTER AN;ABER NICHT NACH EINER VOLL SCHLIMMEN;LOL
Bogumila
Bogumila | 02.08.2008
4 Antwort
ja meine mama
weiss auch immer alles besser und sich überall einmschen das ist das beste. tu ihr nicht den gefallen das du dich darüber aufregest das ist es nicht wert. wenn sie sich bei allem so verhält würde ich garnicht mehr mit ihr über sowas reden schick ihr ne einladung und gut. ich weiss im grunde sollte eine mamai dazu da sein ein zu unterstützen und das man sich gemeinsam freuen kann aber so? wie ist deine schwiegermama wenn sie eine ganz liebe ist kannst du dich bei sowas ja auch an sie wenden. vileicht merkt deine mutter ja mal was sie damit alls kaputt macht. ich wünsche euch alles liebe für die hochzeit
Mamajustin
Mamajustin | 02.08.2008
3 Antwort
das tut mir leid weil
gerade von der mutter erwartet man mehr !!! man möchte das die eigene mutter sich mit seinen kind freut, man möchte die mutter dabei haben usw bei dir ist das genau das gegenteil.... rede mit ihr klr text sag wie du dich fühlst damit sie dich versteht
Mischa87
Mischa87 | 02.08.2008
2 Antwort
Deine Mutter
Ach Meli, meinste nicht du hast lange genug dein Leben allein auf die Reihe bekommen??? Heirate und schmeiß was ihr wollt. Reg dich nicht auf, dir geht es nur schlecht und sonst niemanden. Ich weiß du machst das allein alles super, du brauchsst deine Mutter nicht oder???
bambini-2001
bambini-2001 | 02.08.2008
1 Antwort
Oh man..........was für ein langer Text.
..................................................................
LiselsMama
LiselsMama | 02.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

*auskotz* Manche Mütter
27.06.2012 | 15 Antworten
streite ständig mit meine mutter!
19.06.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: