Hallo

iansven1
iansven1
20.07.2008 | 12 Antworten
ab wann durften Eure Kleinen in den Gehfrei? Meiner ist 7 Monate alt und findet das Ding voll klasse. Ist das zu früh?
LG
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
zoemay
daumen hoch!!!
Nina19
Nina19 | 20.07.2008
11 Antwort
ne ne
wenn ich das hier lese....mein kind konnt dank eines gehfreis bei zeiten laufen.........das ist nicht umbedingt gut und zeigt auch nicht von intelligenz. Man sollte sich dochmal Fragen, warum es in manschen Ländern verboten wir, warum soviele Ärzte davon abraten.......bestimmt net weil es gut ist. Diese dinger sind doch nur gut, das die mütter entlastung haben....wenn das ding aber mal umkipt und die kleinen lieben Blaueflecke, dann ist das geschrei groß
zoemay
zoemay | 20.07.2008
10 Antwort
Gehfrei
Wenn Babys normal laufen lernen, entwickeln sich die unterschiedlichen Muskeln der Reihe nach Heute hat er immer wieder mit Kreuzproblemen zu tun u. er hatte bereits einen Bandscheibenvorfall. VG
Superchica
Superchica | 20.07.2008
9 Antwort
mein sohn war
mit 7 monaten da drinne und meine tochter auch.mein sohn hatte auch nen schiefen kopf und hatte atlastherapie.er läuft nicht auf zehenspitzen.ja gefährlich können die dinger sein aber man läßt die kinder damit auch nicht alleine und macht alles so sicher das die kinder damit fahren können.und nicht unbeobachtet, hochstühle für die kleinen können genauso gefährlich sein und die meisten setzten ihre kinder da zu früh rein was auch nicht gut ist...
sommerengel7
sommerengel7 | 20.07.2008
8 Antwort
Gehfrei
Mein Sohn ist jetzt etwas über 5 Monate alt und sitzt schon ab und zu paar Minuten drin Wie mit allem, einfach nicht übertreiben und dann schadet man den Kleinen auch nicht
BabyNick
BabyNick | 20.07.2008
7 Antwort
Gehfrei
Also eine Bekannte hatte das, und ihr Sohn ist auch mit 7 Monaten das erste mal rein gesetzt worden, hatte dann immer bis er richtig laufen konnte spitze Füße, und ist immer wie ein Ballettänzer gelaufen. Glaube das hat bei ihm auch noch Spätfolgen, ich würds sein lassen, auch wenns noch so ne Entlastug für dich ist.
heidihoennl
heidihoennl | 20.07.2008
6 Antwort
ich würd meinen kleinen gar nicht rein setzen
die dinger sind gefählich und ich glaube das die kinder da auch körperliche probleme durch bekommen!!!
Nina19
Nina19 | 20.07.2008
5 Antwort
Hallo
Sobald die kleinen sitzen können alleine meine ich:-)
yvi0403
yvi0403 | 20.07.2008
4 Antwort
Gehfrei
Hallo iansven.Ab 7 Monaten dürfen die Kinder in den Gehfrei.Dank dem Gehfrei konnte mein Sohn mit 9 Monaten alleine laufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.07.2008
3 Antwort
Man kann sie mit ca7-8 mon reintun,
aber es ist nicht gut für die kleinen! Verursacht Haltungsprobleme, sie bekommen Spitzfüße, und lerne sehr spät laufen!
nessie105
nessie105 | 20.07.2008
2 Antwort
am besten gar net
diese dinger sind gefährlich und schlecht für die wirbelsäule. in anderen ländern sind diese mitlerweile verboten. Solange dein kind nicht selber läuft sollte man es auch nicht "zwingen"
zoemay
zoemay | 20.07.2008
1 Antwort
hallo
ich habe es nicht gemacht bekam es verboten von der krankengymnastin wo ich nach der atlas-therapie hin mußte sie sagte die dinger sind nicht so der hit da die mäuse einen großen druck auf die wirbeln haben noch dazu lernen eher auf den zehen zu laufen wie schön abzurollen LG
willowtree
willowtree | 20.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wann sind eure Kleinen morgens wach?
28.07.2012 | 35 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: